Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Josef Copi


Pro Mitglied, aus dem Bezirk Braunau - Innviertel - OÖ

2 Bulliteffen 2010

Bereits zum 8. Mal hat nun das Bullitreffen in Kals am Großglockner stattgefunden.

Ein unbeschreibliches Ereignis für alle Bulli- Fahrer und Bulli-Freunde.

Insgesamt kamen rund 250 VW Busse vom T1 bis zum T5 nach Kals am Großglockner – ins Herz des Nationalparks Hohe Tauern. An den Veranstaltungstagen vom 16. bis 18. Juli gab es viel zu erleben, z.B. die legendäre Auffahrt zum Lucknerhaus mit Fotoshooting.
Am Samstag gab es eine ganz besondere Ausfahrt, die über die Felbertauernstraße, nach Zell am See und dann über die Großglockner Hochalpenstraße nach Heiligenblut und zurück nach Kals führte. Die weiteste Anreise hatte übrigens ein Bulli aus Schottland.

Nächster Termin - 2012

Kommentare 4

  • Markus 50 20. August 2010, 0:12

    Na da hat es aber eine auf dich abgesehen !-) . Wie du mir so ich dir.
    Hat bestimmt viel Freude gemacht dort zu fotografieren. Schön ist auch die Spiegelung auf der Seitenwand. Da sieht man auch noch .
    Gruß Markus

  • Stefan Gertheinrich 10. August 2010, 23:37

    Richtig stark und immer wieder klasse anzusehen!

    Beste Grüße,

    Stefan
  • Helga Niekammer 10. August 2010, 20:27

    Schau an, schau an..da sind sie strahlend und fröhlich unterwegs im alten Schmuckstück und die Knipse fehlt auch nicht. Zum Glück! Habe auch mal so ein Büsschen fahren dürfen - lange ist es her. Ich hatte gerade den Führerschein... Feine Bildserie.LG., Helga
  • Walter K 10. August 2010, 13:54

    Hallo Josef,

    da lacht das Herz - Autos aus meinen Kindertagen ;-)

    wunderschöne Serie

    LG
    Walter