Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Woelfin


Free Mitglied, ländlich, nahe am Wald, b. Pößneck

2 0 1 2 soll die Welt untergehn -

nie und nimmer - Ihr werdet sehn.
Ich kostete eben mein Zauberelexier-
es bebte mein Körper -
das Haar stieg mir.
14 Kräuter quer durch den Garten -
fünf Stunden kochen und
fünf Stunden warten.
Drei Borsten vom Hexenbesen
als Dekoration.
Mir wird gelingen diese Operation.
Und JEDER, welcher mir schändet,
ob Mensch - oder Tier,
dem flöße ich ein mein Elexier
plus drei Tropfen Kraut "X" dazu -
so lange, bis alle Wiedersacher
unserer Erde geben Ruh.
Hoch lebe unser Erdenball -
göttliche, universelle Welt.
Lasst Frieden siegen - lößt Hassverband -
uns aller Menschen in die Arme nehmen -
eins mit der Natur - Hand in Hand.
v. Woelfin - geschrieben heute 22 Uhr 30

Euch allen meine lieben Naturfreunde wünsche ich
ein gesundes Neues Jahr 2012 mit allem Lieben,
was ich nur wünschen kann.
(verzeiht mir mein Aussehen - aber mal Hexe sein - ist auch nicht schlecht)

Kommentare 11