Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

vor dem Harz


Pro Mitglied, Athenstedt

1mm ........

schleimpilze mal ganz anders ,die habe ich durch zufall gefunden beim fotografieren eines andern motivs
nur mit lupe zu erkennen.....
ist ein bildausschnitt

Kameramodell Canon EOS 550 D
ISO 100
F 8
4 sek
Objektiv Sigma 50 mm1:2.8 DG Makro
Zwischenringe soligor 12mm +20 mm+36 mm
spiegelvorauslösung
Stack aus 13 einzel fotos

Kommentare 10

  • Werner Weg 23. September 2013, 19:46

    was will man da noch sagen............Meistehaft.

    Gruß
    Werner
  • Beat Bütikofer 22. September 2013, 22:31

    Wenn es bei uns solche faszinierenden Dinge gibt braucht man sich gar keine Gedanken mehr zu machen wie es auf fremden Welten aussehen könnte.
    Erstklassige Arbeit und ein Bild das begeistert.
    LG Beat
  • Lichtwicht 22. September 2013, 21:55

    Ich würd auch an dem Kurs fürs Schleimstacken teilnehmen ;-)
  • Robert Hatheier 22. September 2013, 21:36

    Gibst du auch Kurse im Schleimerstacken? Wenn ja, ich bin dabei.
    Erstklassig - wie immer!
    LG Robert
  • Nußbaumer Thomas 22. September 2013, 19:33

    Meine Bewunderung!
    Alle Achtung, sowas kitzekleines in bester Schärfe aufgenommen!!!
    Ist mir wahrlich nie untergekommen! Oder hab´s ich sie mal vielleicht übersehen! Lupe ist doch eine Lösung
    Es ist doch gigantisch, was das alles so wächst!
    Lg Nussi
  • Conny Wermke 22. September 2013, 18:34

    Ich staune einmal mehr...nicht nur über die interessanten Gebilde, sondern auch über Deine Fähigkeit, die so aufzunehmen!
    Einfach toll!

    LG Conny
  • vor dem Harz 22. September 2013, 18:20

    @ lichtwicht ,
    sie waren auf völlig wasser durchtränkten vermoderten fichtenholz.......

    gruß micha
  • digitalchaos 22. September 2013, 18:20

    sieht irgendwie aus wie Minihirne
  • Lichtwicht 22. September 2013, 18:17

    Krasse Bömmel - ich glaub noch näher wäre Röntgen ;-). Auf was saßen diese Teile? Wie von einer anderen Welt sehen die aus! Genial.
    LG Lichtwicht
  • Michael Göhrndt 22. September 2013, 17:27

    Unglaublich...

    Ich stell mir das grad so vor, da sitzt/hockt/liegt man ne ganze Zeit an einer Stelle und durch Zufall findet man solche Winzigkeit - meinen Respekt für solche Sachen hast du sowieso!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Myxomyceten
Klicks 263
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 550D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 4
Brennweite 50.0 mm
ISO 100