Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

John Henry Deterding


World Mitglied, Nordhausen

199 011 auf der Harzquerbahn

Diese schmalspurige Lok der Baureihe Kö verdiente ihr Brot im Sommer 1992 mit dem Verschub von Wagen im Bf Nordhausen Nord. Heute ist sie in Wernigerode Westerntor noch im Bahnbetriebswerk anzutreffen.

Kommentare 4

  • microbug 11. Januar 2006, 16:54

    Wußte gar nicht daß es Schmalspur-Kö's gab.
    LG Dietmar
  • John Henry Deterding 8. Januar 2006, 8:06

    @Olaf, es gibt sogar noch eine dritte Lok dieser Bauart (199 012). Sie ist wie die 199 010 ebenfalls bei der HSB nicht betriebsfähig.
    Gruß
    John Henry
  • Olaf Herrig 7. Januar 2006, 19:55

    Davon gibt es noch ein zweite Lok (199 010-0), die stand in den letzten Jahren immer in Gernrode rum. Betriebsfähig ist die aber auch schon lange nicht mehr!
    Gruß, Olaf.
  • Andreas Bothe 7. Januar 2006, 7:17

    Fast schon eine Garteneisenbahn.

    Gestern lief auf mdr übrigens Eisenbahnromantik mit dem Thema Dampf im Harz.

    War wirklich eine gelungene Reportage über die Selketalbahn, die Harzquerbahn und die Brockenbahn.

    Doppeltraktion, Doppelausfahrten und jede Menge Fotografen...

    Gruß Andreas