Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz Schmid


World Mitglied, Vicosoprano

[ 14'115 ft ]

es war arschkalt und sehr stürmisch auf dem 4302 Meter hohen Pikes Peak.

Bis auf den Gipfel des Pikes Peak verkehrt seit 1891 mit der Manitou and Pike’s Peak Railway die höchste Zahnradbahn der Welt.

Der Pikes Peak lässt sich auch mit dem Auto „besteigen“. Eine unbefestigte Straße führt bis hinauf zum Gipfel (The Summit),
auch wenn ihre Benutzung abhängig vom Wetter durchaus etwas für Mutige ist. Sicherheitsvorkehrungen wie Schutzplanken
oder Ähnliches sucht man auf der Serpentinenpiste vergebens.

Auf der oben erwähnten Schotterpiste wird seit 1916 alljährlich am 4. Juli (Independence Day) ein unter Motorsportlern weltberühmtes Bergrennen, das Pikes Peak International Hill Climb (PPIHC) oder sogenannte Race To The Clouds, ausgetragen.

______________________________________________________________________________________________________________________
Canon 1D Mk II | 24-70/2.8 L | 40mm | f7.1 | 1/250 sek | ISO 100 | Bel.Korrektur - 1/3 | Av-Modus | freihand | RAW | fullframe

[ dead horse ]
[ dead horse ]
Heinz Schmid

Kommentare 3