Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Suchbild


Complete Mitglied, Bardowick

12x32 (40)

Fotos im Format 12x32

Mehr 12x32:



Ein Mitmachen bei 12x32 ist willkommen!

Hier ein 12x32 von Pekka H.:

Kommentare 28

  • sibon 17. Mai 2014, 23:41

    Spannend, besonders durch den knappen Ausschnitt!!
    Gruß Sigi
  • Li.B. 11. Mai 2014, 13:27

    nur ein kleiner Blick auf die grosse Freiheit
  • Marina Luise 10. Mai 2014, 13:12

    Die zwei sehen sich ähnlich!
  • - Elke K - 1. Mai 2014, 22:27

    Gut so !!!
  • W.Brand 1. Mai 2014, 20:03

    Meer geht nicht.
    VG.
  • Creutzburg 30. April 2014, 19:26

    Traute Zweisamkeit - aber bald geht's wieder los ...
  • Christian On 30. April 2014, 17:15

    privatsphäre
  • ilsabeth 30. April 2014, 9:29

    Wie viel kostet dieser Blick aufs Meer? Ich muss mal nachgucken, ob ich ihn mir leisten kann... Einmal wollten wir meiner Mutter im Rollstuhl das Meer zeigen, bei Regenwetter!!! Einmal kurz über den Deich gucken sollte so viel kosten wie ein Kino-Besuch.
    LG ilsabeth
  • Der Frosch ohne Maske 29. April 2014, 21:42

    Sehr intim ;o)
    LG Björn
  • Egbert14 29. April 2014, 19:34

    ...oje, ich komme zu spät. ;-(
    Die guten Einfällen wurden alle schon geschrieben...
    *seufz*
    SG, Robert
  • Franziska Ernst 28. April 2014, 8:57

    da kommt keiner dazwischen
  • Heike J 28. April 2014, 8:03

    ein Bild mit viel nähe

    Heike
  • Photomann Der 27. April 2014, 23:32

    bloß nich Meer
    !!
  • Pekka H. 27. April 2014, 22:04

    Dieses besonders achtenswerte Format - danke für die erste und dann auch wiederholte Inspiration - kommt so richtig gut zur Geltung, wenn die Erzählrichtung sich aus der Waagerechten in die Senkrechte verschiebt und / oder, wenn es der besondere Reiz ist, sich das Fehlende vorzustellen. Also nicht etwas Störendes eliminieren, sondern die Synapsen anregen, ein Bild zu komplettieren. Wie bei einem guten Buch, Bilder vor dem geistigen Auge entstehen zu lassen. In diese Kategorie fällt dieses auf den ersten Blick eher unscheinbare Motiv. Ich finde, es braucht nicht mehr.

    LG Pekka

    PS Fühle mich geehrt durch den Link;-)
  • jbd68 27. April 2014, 21:31

    auch so kann ein Strandbild sein, klasse das
    VG Björn
  • Physiater 27. April 2014, 19:12

    Für Korbleger.
  • nuengsongsam 27. April 2014, 18:38

    Dieses Bild braucht zwingend
    http://youtu.be/KHYj1-3QrrY
  • erich w. 27. April 2014, 18:11

    cool..
    mag die farben und das format
    e
  • Bernadette O. 27. April 2014, 17:36

    Den Durchblick behalten gegen alle Widerstände ...
  • Christine L 27. April 2014, 15:40

    Hauptsache, ein Stückchen Meer....:-)
    ciao
    Chrisitne
  • Lilelu 27. April 2014, 11:47

    Alte Liebe rostet nicht
  • Schein Werfer 27. April 2014, 10:45

    Urlaub für Trapezkünstler
  • hbs 27. April 2014, 10:22

    Liebe in den Zeiten der Strandkörbe.
  • André Reinders 27. April 2014, 10:06

    Ein super Blickwinkel ist das!!!

    VLG

    André
  • Sanne - HH 27. April 2014, 9:38

    zugewandt....:)