Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

marie-antoinettesgiraffenhals


Pro Mitglied, dem/Tempel

1208

Vom Ideogramm zur Schönschrift
oder
Über die allmähliche Verfertigung der Gedanken beim Radeln

Boulevard Ney 04/14

Kommentare 27

  • Tassos Kitsakis 22. Juni 2014, 16:44

    Die Vorahnung.
  • Lilelu 18. Mai 2014, 13:34

    zauberbox
  • Gerhard Körsgen 18. Mai 2014, 12:32

    ...darüber könnte ich dir noch mehr erzählen ;-)

    LG Gerry
  • Frau Ke 18. Mai 2014, 12:16

    Raupe - Verpuppung - Reifestadium. Tolle Sache! Ich wusste nicht, dass Esel so eine Metamorphose durchmachen.
  • Erhard K. 15. Mai 2014, 16:54

    Das ist burinamesisch und heißt "Vorsicht Betonklotz".
    Ich kenne mich da aus.
  • ausgelagert 15. Mai 2014, 13:22

    Linienkunst...
  • - pierrick - 12. Mai 2014, 19:14

    gut so
  • Manfred Wenzel 11. Mai 2014, 12:29

    ...auch bildlich gesprochen ist Fahrradfahren immer ein Balanceakt
  • Photomann Der 11. Mai 2014, 3:05

    gut !!
  • Redpicture 10. Mai 2014, 23:19

    künstlerische abstraktion.
  • Carsten Mundt 10. Mai 2014, 16:45

    wenn die Haftcreme nicht ortsfest ist
  • irene de navarro 10. Mai 2014, 11:49

    alea jacta
  • kraus-martin 10. Mai 2014, 9:37

    !!!
  • Udo Ludo 10. Mai 2014, 9:23

    Eine Art Hüpfrad - auf dem Sockel.
  • Jefaelltmaso 10. Mai 2014, 8:41

    petit four.
  • bibliomane 9. Mai 2014, 21:16

    Geheime Zeichen....
  • elvisfirewolf 9. Mai 2014, 19:40

    wahnsinn.
    genau das denke ich auch immer, wenn ich mit dem rad unterwegs bin.
    ist total befreiend.
  • Frederick Mann 9. Mai 2014, 19:20


    I see
  • Pelue 9. Mai 2014, 18:52

    signen.der.zeit.
  • Bär Tig 9. Mai 2014, 17:56

    Schwungvoll.
  • Jutta.M. 9. Mai 2014, 17:45

    Hinterreifen halb geklaut und Vorderreifen platt ;-)
  • Klaus-Günter Albrecht 9. Mai 2014, 15:09

    Das Fahrrad und seine Ruine - oder sollte man besser schreiben sein Ruin - wenn man nämlich damit vor den Betonklotz donnert.
    Liebe Grüße Klaus
  • Hans-Olaf FLÜGEL 9. Mai 2014, 14:41

    Hieroglyphen auf altem Sakrophag, deren Entschlüsselung noch auf sich warten läßt.
    Jedenfalls keine Verbindung zum Stein von Rosette.
    LG von
    ollí
    PS: Das andere Zeichen kenn' ich: Fahrrad! ;>))
  • Physiater 9. Mai 2014, 13:38

    "TOCK" = lautmalerische Begegnung eines Fahrades mit einem Betonklotz.
  • Suchbild 9. Mai 2014, 13:29

    Übungsplatz der Beschrifterberufsschule.