Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
669 3

Silke Lüdecke


Free Mitglied, Göttingen

Kommentare 3

  • Zwen D. 16. Januar 2009, 21:25

    Das ist mein Favorit,
    wenn du beim nächsten mal statt direkt Licht drauf zu halten, es indirekt, also die Lampe auf eine weiße Fläche strahlen lässt werden die Schatten nicht ganz so hart.
    Auch das Licht vom Blitz lässt sich mit etwas Phantasie abmildern (ich hab Papier, Tempo, Watte und was weis ich noch alles ausprobiert)
    Nur so wenn ich den Pedant Vorrang geb.

    Dem Zwen gefällts so wie es ist supergut.

    schönes Wochenende Gruß
    sven
    PS hier hab ich grad mal gestöbert.
    Geht zwar um Produktfotografie aber bei Quitschi lassen sich Grundlagen der Ausleuchtung erkennen
    http://www.die-produktfotografie.de/
  • Daniela E. 14. Januar 2009, 13:29

    Ohhh suuuper schön!!
    LG Daniela
  • 1 Uzzi 14. Januar 2009, 12:35

    Gut! Immer wieder erstaunlich wie Bier Menschen verändern kann.;-)
    lg Uwe