Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
514 0

11. 9. 2001

An diesem Tag ankerten 3 Kreuzfahrtschiffe - vorwiegend mit Amerikanern besetzt - in Rostock-Warnemünde.
Nach Bekanntgabe der schrecklicken Ereignisse in New York brachen die Touristen ihre Exkursionen sofort ab.
Dieser Tag wird allen in Erinnerung bleiben.

Kommentare 0