Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

A. Seidel


World Mitglied, Römerberg

103 220

103 220 stand etwa 10 Jahre im Museum Neustadt und wird in Koblenz erst mal so abgestellt werden, zwischenzeitlich werden technische
Untersuchungen gemacht, ob sich die Lok für DB Fernverkehr wieder reaktiveren läßt. Wenn ja erfolgt eine Hauptuntersuchung in Dessau
mit Neulackierung in beige / rot

Kommentare 4

  • JonasH 21. Mai 2014, 20:11

    Eine kleine neuigkeit zu diesem Foto die Lok steht imomen in Koblenz-Lützel im DB Museum sie ist gut vom Zug aus zusehen !
  • Bernd Freimann 21. Mai 2014, 10:14

    Trotz der beengten Platzverhältnisse ist eine bemerkenswerte Aufnahme gelungen. Hier konnte die 103 220 wieder einmal ihren "Tarnanstrich" einsetzen - Die mittlere Lackierungsebene und das Buschwerk bilden fast eine Einheit.

    Gruß aus Berlin
    Bernd Freimann
  • JonasH 15. Mai 2014, 8:47

    Die Fahrbgebung ist doch schön. Aber mir bringt die hu nur was wen sie ihre Lakirung behalten darf, alz Einzelstück !.
  • Insel.NOK 14. Mai 2014, 20:55

    Hoffentlich kommt sie wieder in Fahrt. Auch wenn das Design gewöhnungsbedürftig ist, mit den passenden Waggons hätte das was.

    VG
    Ingo