Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
8.913 98

Hermann Klecker


Honorary Membership Mitglied, Ostfildern

10.000.000

Treffer!

Versenkt!




Gratulation der fc, ihren MItgliedern, ihrem Gründer und dem Team zum zenmillionensten Upload!



http://www.klecker.de




Nach den letzen Millionentreffern wurde ich oft gefragt, wie das geht. Die fragenden hab ich auf nach der 10. Mio vertröstet, weil ich die noch schaffen wollte.

Übrigens, Admin bin ich erst nach der 8. Million geworden.

Als erstes hatte ich die 4. Mio versucht, hab aber schlicht daneben gelegen.
Dann hab ich drüber nachgedacht, wie mein seine Chancen verbessern könnte.

Also hab ich das System beobachtet, und herausgefunden, daß die Nummer in dem Moment vergeben wird, in dem der Upload beginnt. Ich weiß bis heute nicht, ob das stimmt, aber das hab ich damals so beobachtet.
Dazukommt, daß in der Prime-Time so viel hochgeladen wird, daß immer ein paar Uploads unterwegs sind. Es ist also nicht schlau, bis x.999.999 zu warten.

Ich habe nie herausgefunden, ob und wie man berechnen kann, wann genau man den Upload startet.

Also hab ich mich schlicht darauf verlegt, die Wahrscheinlichkeiten etwas zu meinen Gunsten zu beeinflussen. Die fc schlicht mit Uploads zu bomardieren war dann die Strategie.

In einem Tab-Fähigen Browser hab ich 20 Upload-Formulare geöffenet und alle mit dem selben "Foto" vorbereitet. Dabei muß jedes zweite Foto einen anderne Titel haben. Sicherheitshalber hat jedes einen anderen Arbeitstitel.
Damit diese Fotos nicht auf der Startseite auftauchen, und es überhaupt nicht so offensichtlich ist, habe ich die Fotos zunächst ins fotohome geladen. Früher - nicht bei der 10.000.000 - hab ich dafür einen versteckten fotohome-Ordner angelegt.

Dann kann der Moment kommen.

Man kann in 'neue Fotos global' beobachen, wo der Zähler gerade steht. Dabei darf man sich nicht verwirren lassen, durch Fotos, die zunächst ins Fotohome geladen wurden. Denn deren ID ist kleiner als diejenige, die aktuell vergeben wird.

Ergo warte ich bis 9.999.980 und beginne dann, in allen Tabs auf OK zu klicken.
Opera bietet sich an. Da kann man einfach abwechselnd 2 und ENTER drücken. 2 wechselt in den nächsten Tab und Enter wirkt wie ein Klick auf 'OK':

Und dann bleibt es zu hoffen ...



Die nächsten Millionen gehören Euch! ;-)

Kommentare 98

  • Stefan Keller 15. Oktober 2007, 0:06

    :-))))))))))
    S.
  • DehJott 27. September 2007, 20:37

    ################################################

    ich habs gefunden

    :-)

    hätt ich nich gedacht, dass das geht. Foto aufrufen, in der Textzeile des Browsers die 10 mio eingeben, und fertig

    dann war ich aber platt

    °!°

    dass du das so gut 'getroffen' hast...

    SUPER!!!!


    lg
    DJ


    ##############################################
  • Christian D... 19. September 2007, 14:36

    Im nachhinein auch Glückwunsch von mir - allein die Diskussion über Sinn und Unsinn der Aktion war's wert :-))
    lg
    Christian
  • Donata Casiraghi 14. September 2007, 21:09

    In pratica l'utente spiega che aveva il "pallino" di esssere la persona che effettua l'invio corrispondente al numero pieno con tanti zeri, e ci è riuscito più volte. Descrive come faceva a tenere d'occhio l'avvicinarsi del "traguardo", e che aveva pronte in una fotohome apposta le foto da inviare quando si era prossimi al numero 999.999 ecc. Poi, un po' ironicamente, augura a noi di provarci.
  • Massimo Camocardi 14. September 2007, 15:21

    Una traduzione in italiano no???
    Complimenti!!
    Max
  • Big L. 14. September 2007, 15:01

    With my regards
  • Theo D´Or 8. September 2007, 13:14

    Rudimentare Kreativität ist in uns allen, also auch hier. Nur das Ziel derselben ist - wie soll ich sagen - ... hm ... es dünkt mir nicht ganz mit Volljährigkeit vereinbar zu sein! :-))

    Ein schönes Wochenende und nette Spielchen!
  • Tobsn 8. September 2007, 0:33

    die kreativität lässt zu wünschen übrig
  • Theo D´Or 5. September 2007, 1:25

    Manipulation!
  • Imperator 2. September 2007, 10:18

    lol

    Glückwunsch auch von mir.
    .... obwohl ich es auch ein wenig Schade finde, dass solche "Treffer" nicht per Zufall bzw. einfach mal mit Glück erzielt werden. *zwinker*

    ....... was man nicht so alles für ein Gratis-Abo macht! ;-)

    Gruss
  • Andreas Beier 1. September 2007, 10:40

    da hat sich einer aber viele gedanken gemacht und nichts dem zufall überlassen, respekt
  • Martin Wieprecht 31. August 2007, 9:21

    Es war mir klar, Hermann, daß man mit vielen uploads der Wahrscheinlichkeit etwas nachhelfen kann...
    Glückwunsch für die Treffer denn das Glück des Tüchtigen war ja bei dir!

    Ich muß allerdings gestehen, daß ich mich mehr gefreut hätte über die 10.000.000, wenn irgendein fc-"Hinterbänkler" einen wirklichen Zufallstreffer gelandet hätte ;-)

    lg
    Martin
  • Kai Göbel 30. August 2007, 10:16

    glückwunsch.
  • GREATEST HITS 29. August 2007, 23:27

    Dass ein Fotohomeuploadtabbrowsingtrick dahinter steckt war eh zweifellos klar. Von daher war das hier eine ziemlich unnötige Aktion, der durchaus der schale Beigeschmack der Stillosigkeit anhaftet.
    Anderseits ist's aber auch ziemlich Banane...

    Das Foto scheint mir übrigens etwas überschärft zu sein, aber die Anmutung gefällt mir generell. Man sollte die Aldi-Filme niemals unterschätzen... Welche Kamera war's?
  • Woici 29. August 2007, 22:12

    wie kann man sich nur so darüber aufregen, dass jemand das bild mit der nummer 10.000.000 mit einem kleinen trick (den jeder auch hätte machen können) ergattert hat?
    egal wer es bekommen hätte, in zwei tagen kümmert sich kein schwein mehr drum... :-)