Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Donatin


World Mitglied, sweet home at lago di forggen

< 10 > Die Abtrennung

Selbst ein ausgetrockneter See hat seine klaren Trennlinien.
......aber sicher nicht in gut und böse - und in reich und arm schon gar nicht - weil es in der Natur - ausser beim Menschen kein einziges Lebewesen gibt, welches Geld zum Leben braucht ...¿

Kommentare 4

  • sibon 21. April 2013, 21:11

    Tolle Idee und Strukturen!!

    Gruß Sigi
  • T Reinhard 19. April 2013, 21:44

    super serie ... ich weiß gar net welches mir am besten gefällt, das hier ist auf jeden fall eines davon.

    lg aus ufra
  • einmal.ich 19. April 2013, 17:10

    das
    gefällt mir besonders gut in deiner
    schönen und spannenden serie :-)
  • Brigitte H... 19. April 2013, 16:33

    Gibt es eine Erklärung für die Abtrennung an dieser Stelle ?
    Mehr Feuchtigkeit im rechten Bereich , in dem wohl scheinbar winzige Pflänzchen wachsen . ( ?)
    LG Brigitte

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 203
Veröffentlicht
Lizenz