Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

image74


Free Mitglied, serordentlich

/03 (Blitze sind in der Vorschau schlecht zu sehen)

Unwetter vor den Alpen.

Das ganze Set: http://www.flickr.com/photos/genevainformation/sets/72157594214278764/

Wie gemacht? ISO 100, Blende 8, Belichtungszeit 30 Sekunden. Und dann warten. Und immer wieder auslösen. Ein "schweres Gewitter" hat etwa alle zwanzig Sekunden einen Blitz (habe ich irgendwo gelesen, fragt nicht wo), so daß man mit den 30 Sekunden typischerweise erfolgreich sein sollte.

An diesem Photo sind drei Blitze beteiligt - zwei sind zu sehen, einer war hinter mir und hat die Bäume beleuchtet.

Kommentare 1

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 355
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz