Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hr. Thomas


Basic Mitglied, München

01536

Tierpark Hellabrunn München

Camera : Nikon F80
Objektiv : Sigma 28mm 1,8 AF

Film : Fuji Acros 100 @ 50ASA / developer: Moersch MZB
Paper :Fomatone FB / developer Moersch ECO 4812

Kommentare 4

  • Frank Keller 21. Februar 2011, 11:07

    Diese schwirrende Dynamik kommt klasse raus, noch dazu die schöne sw-Erarbeitung.

    LG von Frank
  • Torsten Barteldrees 21. Februar 2011, 9:58

    Finde es ist mal ein anderer Weg im Aquarium zu Fotografieren, die Idee werde ich bestimmt mal aufgreifen, leider habe ich fast nie ein Stativ dabei fauler Hund eben :-)
  • schtonk 21. Februar 2011, 1:42

    Ok, die Lampe...
    sonst aber ein klasse Bild.
    Links mag es manchem zu "abgesoffen"
    sein, ich finde es aber gut, weil da etwas
    Geheimnisvolles mit reinkommt.
    Sehr schleierhaft :)

    Es grüßt
    der schtonk
  • Christoph Büdenbender 20. Februar 2011, 20:46

    Als Idee nett, aber in der Umsetzung dann doch zwiespältig: Der scharfe Hintergrund, teilweise waren die Fische wohl recht träge, denn sie sind noch halbwegs scharf, die Lampe...

Informationen

Sektion
Klicks 440
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten