Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
980 4

Martin Könning


World Mitglied, Stadtlohn

Kommentare 4

  • Martin Könning 5. Februar 2013, 10:19

    Die Außenanlagen mögen ganz gut gestaltet sein. Allerdings sehe ich die Zoohaltung solcher Tiere generell als nicht artgerecht, wenn man alleine bedenkt, wie groß das Revier eines wildlebenden Löwen(rudels) ist. Auch das natürliche Sozialverhalten, das ein Löwe in freier Wildbahn zeigt, ist in einem Zoo von vornherein ausgeschlossen.
  • ina candid 5. Februar 2013, 4:50

    Das ist eben richtig DOOF, wenn ein Zoo alt ist und vieles unter Denkmalschutz steht - da ist teilweise das wichtiger für einige Leute als Neu- oder Umbauten.
    Aber die Außenanlage der Löwen ist okay.
  • Martin Könning 5. Oktober 2012, 0:20

    Ob es ihm gut geht, kann ich nicht beurteilen. Natürlich gibt es auch noch ein Freigehege. Aber ob das ausreichend ist … Mit der freien Wildbahn ist es auf jeden Fall nicht zu vergleichen, da fehlen dann doch ein paar Quadratkilometer.
  • schokotante 4. Oktober 2012, 22:20

    Oje! Ich hoffe, er hat ein schöneres Freigehege als den Innenraum!? DAS ist ja nun wirklich kein Löwenleben!!!!
    Gerade das Gitter im Vordergrund verstärkt die Situation sehr treffend. Ein gutes Foto, jedoch ein Negativbeispiel der Großkatzenhaltung. ich muss jedoch zugeben, dass ich da restliche Gehege nicht kenne - vielleicht geht es ihm ja gut!?
    LG Schoko

Informationen

Sektion
Ordner Berlin 09/2012
Klicks 980
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot G1 X
Objektiv ---
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 19.5 mm
ISO 400