Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Arno F


Pro Mitglied, hier und da

Kommentare 18

  • EMSER-SCHAFERLEE Charlotte 23. August 2016, 15:18

    Mir gefällt besonders der Kleine Junge zwischen den zwei alte Lokos . Ein KLASSE BILD
    Freundliche Grüsse von Charlotte
  • Arno F 10. Juni 2016, 15:37

    @iggii,
    Danke
  • iggii 9. Juni 2016, 0:41

    klasse
    lg hp
  • Maro D. 31. Januar 2015, 5:13

    Ungetüme einer vergangenen Zeit die noch immer faszinieren - nicht nur Kinder. Wie Dinosaurier.
  • richter.rolf 27. Januar 2015, 14:46

    Klasse mit dem kleinen Jungen zwischen den riesigen Lokomotiven.
  • Bernd Freimann 27. Januar 2015, 11:03

    Dieser Blick vom Ringlokschuppenende zum Tor ist durch die zwangsweise Stellung der Loks zueinander immer wieder ein dankbares Motiv. Hier gewinnt es durch den, fast hilflos wirkenden Jungen eine besondere Note.

    Gruß aus Berlin
    Bernd Freimann
  • philou.61 27. Januar 2015, 10:10

    Into the light - feine Fantasy!

    LG Phil
  • FrankFrankfurter 27. Januar 2015, 9:18

    So schon wirklich sehr gut (siehe Anmerkungen) - ich denke auch, eine etwas grobkörnige s/w Version würde ich zu gerne mal sehen. ;-)
    Klasse Schuss.
    LG Frank
  • mat-z 10. Januar 2014, 19:21

    Tolles Bild! Lg. Matze
  • va bene 18. Oktober 2013, 20:17

    Farbe - wohin käme dann der rote Strich in der Mitte.
    (aber wenn er senkrecht wäre, wäre es noch besser :-7)
  • zeitgenosse 18. Oktober 2013, 18:21

    wie o.k.50:
    sw und etwas Korn.
    aber auch so wirkt es mit dem überstrahlten ausgang sehr gut!
    lg z
  • Arno F 18. Oktober 2013, 15:05

    Danke allen, für die Tips und fürs anschauen.

    Udo,
    doch, die fahren zeitweise, d.h. ein paar mal im Jahr.
    Sonst kann man darauf klettern und staunen. Es steckt vermutlich viel Freizeit und Aufwand drin. Da stehen noch einige mehr.
  • Udo Ludo 18. Oktober 2013, 14:59

    Da besteht zum Glück nicht mehr die Gefahr, dass die Ungetüme plötzlich zu dampfen, zu zischen und zu schnauben beginnen.
  • Straßenrandknipser 18. Oktober 2013, 12:24

    Hast Du mal ausprobiert, wie es wirkt, wenn man den Kleinen dukler macht.
  • fotomikke 18. Oktober 2013, 10:44

    Ja, in s/w könnte ich mir die Szene auch sehr gut vorstellen.

    Deine Aufnahme hat Potenzial!

    Gruß
    Michael
  • O.K.50 18. Oktober 2013, 10:03

    Arno, ein für Dich völlig ungewohntes Sujet.

    Der überbelichtete HG macht´s aus, die Farbe dagegen passt dazu m.M.n. überhaupt nicht.

    Mach das mal in ein SW, bisschen Rauschen dazu und v.a. bitte ausrichten.

    VG
  • Ktandeos 18. Oktober 2013, 9:34

    An sich wäre so ein Foto trivial. Aber durch die Überbelichtung wirkt es dynamisch, aufregend und geheimnisvoll zugleich.
    Eine gute Bildidee, sehr schön umgesetzt.

    LG
    Wolfgang
  • f-8 18. Oktober 2013, 9:17

    ich finde hier nichts zu kritisieren, gefällt mir sehr gut.
    Gerade die Überbelichtung kommt gut in Verbindung mit dem Jungen, der sich offensichtlich geblendet fühlt.
    Klasse! Gruß, Björn

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Fotos zu Themen
Klicks 549
Veröffentlicht
Lizenz