Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

3 Stunden von Schneevogel

3 Stunden


Von 

Neue QuickMessage schreiben
8.02.2012 um 19:18 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... dieser einen Nacht.

Vorbei ist der Wunsch nach Lesen, nach Schlafen, nach Licht. Was bleibt ist Empfinden, Wahrnehmen, Aufnehmen dieser stillen Nacht in der die Zeit zu stehen scheint. Die mir ein Gefühl von Ganzheit gibt, ein "bei sich sein", abgelöst von der Aussenwelt, getrennt von allen störenden Einflüßen.

Wie weit, wie unwichtig, wie egal wird alles ausserhalb dieser Geschlossenheit, wo die Gedanken fließend kommen und gehen, wo Bedrohliches, Unsicheres verwischt, verschwindet, mitgenommen wird, wo Gelassenheit und Ruhe spürbar werden in dem Wissen um die Verbundenheit aller Dinge miteinander.

Vorbei auch die Angst etwas falsch zu machen, alles ist richtig, alles ist gut in diesem Zustand des "in sich seins"...

Schneevogel (8/10)

http://www.youtube.com/watch?v=mnx9P2RMD7w&feature=related


mitten im Leben von Schneevogel
mitten im Leben
Von
11.2.12, 10:19
41 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Mohn-Blume, 8.02.2012 um 19:21 Uhr

ohne worte
+++
lg loni



b a r b a r a, 8.02.2012 um 19:29 Uhr

Mit großem Interesse und noch größerer innerer Anteilnahme verfolge ich deine "Serie".Deine Bilder und Texte drücken aus, wie wertvoll solch eine Begleitung einer/s Sterbenden ist vor allem dann, wenn diese Begleitung so empathisch und sensibel ist wie du.
Ich finde diese Serie sehr mutig und ergreifend!
Liebe Grüße
Barbara



Guuzele, 8.02.2012 um 19:30 Uhr

schließ mich an....berührt unheimlich
Lg Claudi



picture-e, 8.02.2012 um 19:40 Uhr

eine gnadenlos gute, tief bewegende, mir einen Klos im Hals verschaffende Serie. Hut ab...... Gruss aus Münster von picture-e.


Strandläuferin, 8.02.2012 um 19:47 Uhr

Mich bewegt/berührt es sehr....!!!


Pe.Ha.Ha.Be., 8.02.2012 um 20:51 Uhr

Schaurig schön und empfindsam..... Ich möchte trotzdem nie in deine jetzige Situation kommen...
Lg Petra



aniello orlotti, 8.02.2012 um 21:09 Uhr

der text berührt und geht unter die haut !
das bild dazu sehr naheliegend !
lg ani



Himmelsstürmer, 8.02.2012 um 21:17 Uhr

Ich versuche, mich auch in die 3. Stunde einzufühlen. Es gelingt mir, vergesse alles um mich herum. Nichts ist mir da für Momente wichtig.

HG Ulli



Rozanne, 8.02.2012 um 21:21 Uhr

Ich möchte dich einfach ohne Worte in den Arm nehmen und fest drücken...
Ulrika



Peter Führer, 8.02.2012 um 21:23 Uhr

Gut das Madam nicht allein ist,du mit deinen Worten machst es leicht,schwerelos, LG Peter


inkä, 8.02.2012 um 22:17 Uhr

Das Universum - die Milchstraße - WEITE ohne Falsch und Richtig - von Ängsten lösen:

"ALLES ist richtig, ALLES ist gut in diesem ..........

DA sein - NAH sein - keine Angst haben etwas verkehrt zu machen!!!! Du tust das Richtige Schneevogel und es sind hier Menschen auch ganz NAH bei dir!!!!!!!!!
Grüße dich ganz lieb, herzlich und innig
inkä



Karina M., 8.02.2012 um 22:22 Uhr

Es würde gut sein Deine Bilder und Worte in einem Buch oder Broschüre zusammenzufassen. Keine ausgewalzte Situationsanalyse, sondern das reine Empinden eines Sterbebegleiters. Du würdest vielen vor dieser Aufgabe die Angst nehmen, sie könnten mit diesem Ereignis besser umgehen.
LG Karina



Stella Marie, 8.02.2012 um 22:42 Uhr

.... ich bin total berüht ...
Es kommt so viel Friede mit deinen Worten hier rüber ist sterben SO ?
Wie geht es dir dabei ?..
Warum ist Familie nicht bei Madame ?
Marie



Monika Drobez, 9.02.2012 um 0:16 Uhr

Das Universum.......
Irgendwann, irgendwo sehen wir uns alle wieder, ich weiß es!!!
Ganz wunderbar diese Reihe, habe mit den Tränen gekämpft und Hoffnung empfunden, Du mußt ein sehr lieber, sehr sensibler, feinfühliger Mensch sein!
Ich habe große Hochachtung vor Deinem Mut.

Heute ist/ war der 10. Todestag meiner Mama........, ich weiß, es geht ihr gut!

Alles Liebe für Dich -
Monika



Monika Drobez, 9.02.2012 um 0:17 Uhr

P.S.:
Eine GROßARTIGE Aufnahme!



weisse feder, 9.02.2012 um 10:15 Uhr

...ja, die materie wird immer feinstofflicher...das spiegelt sich wunderbar in deinem bild wieder.... ja, nur noch das sein zählt... alles überflüssige, wie auch die sogenannten fehler:), fallen weg.... essenz-iell.... deine serie ist sehr sehr berührend...lg weisse feder


Maddy M., 9.02.2012 um 13:28 Uhr

Zum Leben gehört auch unweigerlich irgendwann das Sterben! Ich glaube ganz fest daran, dass da dann noch was kommt und möchte mit Gelassenheit daran denken!
Jemanden auf diesen letzten Weg zu begleiten und ihm Ruhe und Zuversicht zu vermitteln ist eine große Aufgabe! Habe das Gefühl, Du machst das sehr sehr gut und freue mich für "Madame".
Wieder ganz wunderbar in Bild und Wort!
LG Maddy



Bernd -Berny- Spangenberg, 9.02.2012 um 18:50 Uhr

TOP !
Gruss Berny



nordic pic, 31.03.2012 um 15:12 Uhr

Der Text passt super gut. Das Bild gibt eine Ahnung von unendlicher Weite.

Schönen Gruß
Michael



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto

  • COOLPIX S8000
  • 5.4 mm
  • f7
  • 1/2000
  • ISO 100
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (8/11)naechstes