Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Singzikade auf Kiefer - Stereoskopisches Raumbild für XBlick von PAUL H. WEISSBACH

Singzikade auf Kiefer - Stereoskopisches Raumbild für XBlick


Von 

Neue QuickMessage schreiben
17.03.2010 um 20:39 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Der Gesang der Zikaden während der mittäglichen Siesta im Schatten der Kiefern kann sehr "entspannend" sein.
http://de.wikipedia.org/wiki/Singzikaden


Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Tiefenrausch, 17.03.2010 um 21:32 Uhr

Ein Traum dieses Bild.
Da muß er ohne Frage wieder mal her:
Der Scheinfenster-Award - Teil 2 von Ro Land
Der Scheinfenster-Award - Teil 2
Von
29.10.05, 13:39
223 Anmerkungen


Servus vom Werner

Ist Dir auch aufgefallen daß die anscheinend den Kopf nicht drehen können ?
Das ist eigentlich eine Besonderheit bei Insekten find ich.



Albrecht Klöckner, 17.03.2010 um 22:19 Uhr

Perfekt!
Der Scheinfenster-Award - Teil 2 von Ro Land
Der Scheinfenster-Award - Teil 2
Von
29.10.05, 13:39
223 Anmerkungen

Gruß
Albrecht



Ingrid Benabbas, 18.03.2010 um 9:49 Uhr

GROSSartig - schoen!
Der Scheinfenster-Award - Teil 2 von Ro Land
Der Scheinfenster-Award - Teil 2
Von
29.10.05, 13:39
223 Anmerkungen



open eye, 18.03.2010 um 14:02 Uhr

_ genial _
lg.hannaros



Michael Schröckenfuchs, 19.03.2010 um 23:51 Uhr

Unglaublich gut
lg Michael



Angela .M., 20.03.2010 um 9:44 Uhr

das ist gut!
vielleicht ne kleine Mittelrahmentrennung?
lg Angela



PAUL H. WEISSBACH, 21.03.2010 um 23:01 Uhr

nach der Reihenfolge:
@Tiefenrausch
@Albrecht Klöckner
@Ingrid Benabbas

Danke für Eure Steffs!!!

@open eye,
@Michael Schröckefuchs

Eurem Staunen gebt ihr Ausdruck , danke!

@Angela.M.,
freut mich wieder mal von Dir zu hören.
Mittelrahmen oder nicht?
Die typischen Kreuzblickversionen sind eingerahmte Bildchen, welche dazu dienten dass sich unser Augenpaar beim Schielvorgang am Rahmen orientiert.
Meine Großformate, welche zoombar sind und dadurch Bildschirm füllend betrachtet werden können, hat das mMn wenig Sinn. Der Rahmen des Bildschirms bildet dann die natürliche Grenze. Ein zusätzlicher Mittelstreifen, egal in welcher Breite verkleinert das Bild und in heller Farbe ausgeführt stört er die Betrachtungsruhe.
Vielleicht ist es aber auch nur eine Sache des persönlichen Geschmacks?

Danke und liebe Grüße an Alle
Paul






d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (442/441)