Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Aus aktuellem Anlass... von Ars moriendi

Aus aktuellem Anlass...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
2.07.2012 um 10:31 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... noch ein Beitrag von mir.
Mr.Marodes hat die
Windows Week von Mr.Marodes
Windows Weeknicht in Diskussion
Von
1.7.12, 16:02
132 Anmerkungen
eingeläutet

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Frank Keller, 2.07.2012 um 10:40 Uhr

Mir gefällt hier vor allem diese Bildbearbeitung, die sehr rauh, sehr "dreckig" daherkommt - sehr starke Arbeit, die in ihrer Bearbeitung zeigt, wie sich quasi das Bildthema auf die Ablichtung auszuweiten scheint.

LG von Frank



Sensation, 2.07.2012 um 11:06 Uhr

Eine Wiederspiegelung unserer Zeit......
LG Heinfried



Mr.Marodes, 2.07.2012 um 14:08 Uhr

die spiegelung und bea find ich hier absolut passend, danke für deinen beitrag sandra:-)
lg volker



Marco KN, 2.07.2012 um 16:56 Uhr

Klasse Arbeit
Grüße Marco



Treweg, 2.07.2012 um 18:05 Uhr

Feine Bearbeitung...
LG Jens



Thorsten Schwafferts, 2.07.2012 um 22:57 Uhr

eine sehr intensive bearbeitung, dadurch eine klasse wirkung. toll gemacht.
lg thorsten



Mysticdidge, 3.07.2012 um 13:21 Uhr

Feine Texturarbeit von Dir.
Die gibt dem eher einfachen Motiv genau den richtigen Kick und macht es dadurch sehr spannend.

Lg Peter



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 338 Klicks
  • 8 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • FinePix S602 ZOOM
  • 7.8 mm
  • f2.8
  • 1/80
  • ISO 200
  • -0.67EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (11/82)naechstes