Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

*Diptamwiese* von Marianne Schön

*Diptamwiese*


Von 

Neue QuickMessage schreiben
30.05.2008 um 23:08 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Die eigentliche oder hauptsächliche Farbe des...Diptam...Dictamnus albus...
ist hier zu sehen, in weiß gibt es ihn sehr selten .

Dieser hier ist im *Hegau* zu Hause.
Diptam ganz in weiß von Marianne Schön
Diptam ganz in weiß
Von
26.7.07, 10:03
13 Anmerkungen
* Brennender Busch * von Marianne Schön
* Brennender Busch *
Von
27.7.07, 15:15
10 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Wolfgang Hock, 30.05.2008 um 23:17 Uhr

Wunderschön Marianne. Ich liebe diese Pflanze, letzte Woche war er bei uns noch nicht aufgeblüht. Einen sehr schönen und reichen Standort zeigst du uns hier. Da schlägt mein Herz höher!
LG Wolfgang



Gunther Hasler, 30.05.2008 um 23:21 Uhr

Ein sehr schönes und gelungenes Foto dieser Pflanze und danke für den aufschlußreichen Text!
LG Gunther



Helmut - Winkel, 30.05.2008 um 23:32 Uhr

Eine starkes Foto mit einer noch
stärkeren Beschreibunbg dazu!
LG Helmut



Heinrich Brendel, 30.05.2008 um 23:54 Uhr

Ja Marianne, im Hegau wächst nicht nur das Peterele.
LG



Marianne Schön, 31.05.2008 um 0:26 Uhr

@Ja Heinrich,
das weiß ich schon lange, grins...
mein Mann und ich haben so manchem *Hegau(n)er*,
schon gesagt und gezeigt was es im Hegau so alles gibt.
NG Marianne



Petra Hubig, 31.05.2008 um 0:30 Uhr

Das sieht ja wunderbar aus, so viele Pflanzen an deinem Ort... ein sehr schönes Foto zeigst Du uns hier und Deine Info ist sehr interessant!
Liebe Grüße
Petra



Reinhold Reeh, 31.05.2008 um 0:31 Uhr

Da hast du ja einen großen Bestand gefunden ! Schönes
Bild von einer schönen Blühpflanze !!
LG Reinhold



Klauser , 31.05.2008 um 6:20 Uhr

Wunderschöne Blumenwiese: ein blühendes Motiv!
LG Ulrike



Charly , 31.05.2008 um 8:06 Uhr

Das ist ja ein Paradies! Wunderschön anzuschauen.
Freue mich auch immer über deine Informationen. Danke.
LG charly



Beate Und Edmund Salomon, 31.05.2008 um 8:16 Uhr

Die Wiese sieht ja phantastisch aus. Den haben wir in freier Natur noch nicht bewundern können und danke für die schöne Aufnahme.
Gruß von Beate und Edmund



WERNER-ZR, 31.05.2008 um 9:13 Uhr

ein wundervoller Anblick und sehr schön präsentiert, diese Diptamwiese. So kann ich wenigstens im Foto blühende Pflanzen sehen, denn meinen Diptam im Garten haben die Schnecken kurz vor der Blüte abgefressen. Diese Viechter!!!
LG Werner



Sorin VOICU, 31.05.2008 um 10:07 Uhr

Schön!
lg sorin



Franz Burghart, 31.05.2008 um 10:14 Uhr

Wow, was für eine herrliche Blumenwiese, sehr schöne Aufnahme
LG Franz



Norbert Gericke, 31.05.2008 um 10:15 Uhr

hallo marianne,
eine tolle blumenwiese hast du hier im bild festgehalten.
gefällt mir sehr !
herzliche grüsse
norbert



Micha Berger - Foto, 31.05.2008 um 14:52 Uhr

...HATSCHI.... eine so herrlich blühende wiese die duftet und reizt die nase und augen.....trotzdem sehr schööön!
lg micha



Koola, 31.05.2008 um 17:24 Uhr

Das sieht traumhaft aus, eine ganze Wiese voll. Deine Beschreibung ist wieder mal ganz ausführlich.
LG Viviane



gre. , 31.05.2008 um 19:41 Uhr

Einfach ein Traum !
Hab diese herrlichen Pflanzen erst wenigemal in der Natur gesehen - und nie so viel auf einmal.
lg gre.



Lemberger, 1.06.2008 um 22:04 Uhr

Ist schon ein einmaliges Erlebnis, an dieser Wiese zu stehen und die schönen Pflanzen zu bestaunen!
Danke, daß ihr sie uns gezeigt habt!
Wunderschön ist deine Aufnahme!
LG Hans und Maria



Joachim Dreyer , 8.06.2008 um 16:33 Uhr

Hallo Marianne,

Beeindruckendes Photo. Solch zusammenhängende Bestände gibt es b. uns hier im südöstlichen Niedersachsen (Beginn d. Hügel- bzw. Berglandes) bei weitem nicht. Ich habe am gleinen Tag wie Du einige Aufnahmen gemacht. Aber Du kannst mir vielleicht die Frage beantworten, warum man ihn "Weißer Diptam" nennt, wenn er doch in der Regel rosaliche Blüten hat. Persönlich gefällt mir e. anderer Name, den ich in e. Buch aus Studienzeiten fand, besser: Dort wird er auch "Eschenblättriger Diptam" genannt.
mlG. Joachim



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.055 Klicks
  • 23 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (359/358)