Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

CHATEAU BEAULIEU von Der Holsteiner

CHATEAU BEAULIEU


Von 

Neue QuickMessage schreiben
9.12.2003 um 20:57 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Seit knapp einem Jahr fotografiere ich nun und vor fast genau einem Jahr hab ich das erste Bild in die FC hochgeladen. Das hat mich auf die Idee gebracht, das gleiche Motiv wie mein erstes Bild nochmal neu zu fotografieren.
Auf diesem Weg möchte ich mich auch bei all meinen Buddys und den Leuten, für die vielen Kommentare und Ratschläge bedanken, die sich mit meinen Fotos beschäftigt haben.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Thomas Adorff, 9.12.2003 um 21:02 Uhr

Oha Bernhard das is gut das ist richtig gut!
Glückwunsch zum "einjährigen" :-)
Grüße Thomas



Monika Engels, 9.12.2003 um 21:02 Uhr

Bin noch nicht solange dabei. Aber diese Aufnahme
finde ich super!!
Gruß monika



Heinz Grünauer, 9.12.2003 um 21:03 Uhr

na dann Prost - und auf ein neues erfolgreiches FC-Jahr ;o)
G, Heinz



Ernst Keber, 9.12.2003 um 21:07 Uhr

Das hat Stil!


Regina Dohrn-Tiedemann, 9.12.2003 um 21:07 Uhr

Hab mir dein erstes Foto erstmal angeschaut, find es auch nicht schlecht. Aber dies ist super!! LG Regina


Charlotte Steffan, 9.12.2003 um 21:09 Uhr

Das ist suuuuper gut!! Wäre schön gewesen, wenn du dein erstes Bild hier noch verlinkt hättest! ;-)
Also denn mal Prost, auf ein weiteres fotoreiches Jahr in der FC!
LG Charlotte



Bernhard J. L., 9.12.2003 um 21:10 Uhr

Geniales Bild mit wenig Licht - gefällt mir sehrgut.
LG
Bernhard



Der Holsteiner, 9.12.2003 um 21:11 Uhr

@Charlotte: Hier ist mein erstes FC Bild
An alle Biertrinker von Der Holsteiner
An alle Biertrinker
Von
15.12.02, 12:37
14 Anmerkungen



Charlotte Steffan, 9.12.2003 um 21:14 Uhr

Danke Bernhard, na man sieht schon, dass da ein Jahr FC dazwischen liegt!! ;-)


Monika Keller, 9.12.2003 um 21:14 Uhr

Da kann man Dir nur gratulieren, man sieht was ein Jahr fc bewirken kann:-). Eine sehr gute Aufnahme!!!
LG Monika



Rainer Switala, 9.12.2003 um 21:15 Uhr

ich habe mir beide gut angesehen
kein vergleich
du hast dich enorm verbessert
diese hat wie sagt man - stil
wunderbar harmonisch abgestimmt
gruß rainer



Heiko Patzer, 9.12.2003 um 21:22 Uhr

Eine wunderbare Komposition. Die Anordnung und die Ausleuchtung sind Klasse.

Gruß, Heiko



Pino Buoro, 9.12.2003 um 21:25 Uhr

Irgendwie passt es auch, dass die Gläser nicht ganz so scharf sind. Schön.
Gruss Pino



Wiltrud Doerk, 9.12.2003 um 21:27 Uhr

Wow, bin total begeistert von diesem excellenten Stilfoto!!! Perfekt!
LG Wiltrud



Günther Weinerth, 9.12.2003 um 21:27 Uhr

WOWOWWOW .... is des guuuuut

muß mich jetzt mit meinen neuen Knipse nomma drantrauen :o)

Günni



Qingwei Chen, 9.12.2003 um 21:39 Uhr

Herzlichen Glückwünsch zu deinem Jubiläum. Da sieht man, wie viel Du in einem FC-Jahr zugelegt hast. (Meine ich nicht das Gewicht:-)). Sehr schön ausgeleuchtet. Wobei vor schwarzem Hintergrund noch schwieriger ist als vor weißem Hintergrund. Man mußte das Umfeld sorgfälltig abschatten. Ein kleines Lück kann das ganze Bild verderben.

LG Qingwei



Harald Freis, 9.12.2003 um 21:40 Uhr

Glückwunsch !!
Edel, edel, das Foto !!
Gruss
Harald



Gisela W., 9.12.2003 um 21:43 Uhr

Auch von mir einen Glückwunsch zum Einjährigen und zum Foto, das ganz ausgezeichnet ist und um Längen besser als das erste - und das war ja auch schon gut ;-)
Ich stoß im Geiste mit dir an...
LG - Gila



Marianne Schlüter, 9.12.2003 um 21:44 Uhr

Ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Ich hoffe nach einem Jahr auch so
gut zu sein.
VG Marianne



Boris Wiesmann, 9.12.2003 um 21:46 Uhr

Erste Klasse!
LG Boris



Gerhard Hödl, 9.12.2003 um 21:54 Uhr

Eine sehr starke Aufnahme !
Und den Vergleich zu -1 Jahr finde ich ganz toll.
kein Vergleich .... stark !

Grüße
Gerhard



Angela Doerks, 9.12.2003 um 22:02 Uhr

Die Idee, das gleiche Motiv nach einem Jahr FC-Mitgliedschaft einzustellen, finde ich super. So wird jedem deutlich, was die Gemeinschaft bringen kann.
Vielen Dank für deine stets konstruktive Kritik ! Das Foto ist aus meiner Sicht absolut galeriewürdig !

Liebe Grüße
Angela



Qingwei Chen, 9.12.2003 um 22:05 Uhr

auf dem alten foto sind viel zu kritisieren. zum glück habe ich das damals nicht gesehen, sonst hätte ich das total zerrissen:-) der hg ist nicht sauber. der wein schäumt in einem glas. die reflektion ist unkontrolliert wild verteilt.... :-) um so besser wirkt dieses bild.

LG Qingwei



biggie.s, 9.12.2003 um 22:09 Uhr

ein grandioses meisterwerk .
lg brigitte



Cornelia Schorr, 9.12.2003 um 22:13 Uhr

Das hat Stil....ruhig und edel.
Überhaupt kein Vergleich, dann hoff' ich nur mal, dass bei mir 1 Jahr fc dann auch so viel ausmachen wird ;-)
LG conny



Anne G., 9.12.2003 um 23:02 Uhr

glückwunsch zu diesem bild und zu einem jahr weiterentwicklung in der fc!
[ ich hab mir das "alte bild" angesehen - Qingwei hat schon recht in seiner anmerkung! :) ]

lieben gruß, anne

ich habe keine passende blume als glückwunsch gefunden, aber vielleicht freut dich auch diese möve und besonders der damit verbundene wunsch!
peace on earth von Anne G.
peace on earth
Von
7.12.03, 18:54
58 Anmerkungen




Mara T., 9.12.2003 um 23:25 Uhr

Hut ab. Da ist schon ein Unterschied, wenn man diese beiden Bilder vergleicht.
Bei dieser Gelegenheit möchte ich mich auch mal bei Dir für Deine konstruktiven Hilfen und Hinweise, die Du oft auf Lager hast, bedanken. Und marschiere gleich mal ins Voting :-)
LG Mara



Camboy X, 9.12.2003 um 23:29 Uhr

Klasse, hast ja ne richtige Steigerung hingelegt!!!
Kenne dich ja noch von der ersten Stunde... (digitalkamera.de)

Auf das es so prächtig weitergeht und die nächsten erfolgreichen Jahre!



Monika -, 9.12.2003 um 23:33 Uhr

Das erste Bild habe ich wohl nicht kommentiert, aber ein anderes und die Reaktionen darauf haben mich sehr entäuscht, weil ausser mir keiner Fehler gesehen hat.
Hier finde ich keine mehr, auch wenn ich keine Weintrinkerin bin.
Jetzt ist es 1A!!!
LG Moni



Kirsten Riedt, 9.12.2003 um 23:42 Uhr

.....und mein pro hat es grade bekommen :))
das foto ist wirklich sahnemässig gut! :)
kein vergleich mehr zu früher!
....und, gratuliere zum 1 jährigen ;)
...und, daumendrück!
lg kirsten



Wolfgang L. S., 10.12.2003 um 0:25 Uhr

Lieber Holsteiner,
ich bitte dich es nicht falsch zu verstehen,
wenn ich nun sage:
So wie ein guter Jahrgang bist auch du in diesem JAhr gereift!
Gratuliere zum Jubiläum und wünsche dir weiterhin viel Freude in der FC!
WOLFgang (der dich leider viel zu kurz erst bemerkt hat)



Monika Paar, 10.12.2003 um 1:46 Uhr

gratuliere zum jubiläum und zum tollen bild!
pro natürlich...
lg
monika



Josef Zenner, 10.12.2003 um 6:39 Uhr

Eine sehr gute Arbeit.
Gruß Josef.



Steffen S., 10.12.2003 um 7:16 Uhr

Das ist zwar wieder ein klasse Bild, Bernhard, aber da stimmt zuviel nicht, um galeriewürdig zu sein.
Die Staffelung ist bei dem Bildschnitt nicht schlüssig, und wenn Du Symetrie haben möchtest ist zuviel unsymetrisch, oder umgekehrt.
Ich will Deine Leistung nicht schmälern, allemal besser als Dein früheres Bild, aber für die Galerie ist es nicht gut genug in meinen Augen.


Gruss Steffen



Kirsten G., 10.12.2003 um 9:40 Uhr

Du hast dich ganz schön gemacht als Fotograf - super. Ich wünsche dir noch eine kreative Zeit hier und hoffentlich sehen wir weiterhin so schöne Bilder von dir.

gruss
Kirsten



Melanie Pfeifer, 10.12.2003 um 13:39 Uhr

Erst einmal Glückwunsch zum Jubiläum!
Das Bild ist ganz, ganz toll! Eine sehr schöne Lichtführung. Gerade Rotwein ist sehr schwierig gut auszuleuchten, das hast du hier sehr gut hinbekommen. Das Gls hat an den richtigen Stellen schöne Reflexe und die rote Farbe des Weines ist auch noch zu erkennen.
Toll!
grüsse, melli



Tino Klemm, 10.12.2003 um 15:12 Uhr

auch mein Glückwunsch zum Jubiläum Bernhard.
erstklassige Aufnahme, gehe dann erst mal voten.

viele Grüße
Tino



VOTING-CENTER, 11.12.2003 um 21:41 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 137 pro und 164 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste mal ;-)


Qingwei Chen, 11.12.2003 um 21:41 Uhr

Ich schlage dieses Bild für die Galerie Gegenstände > Stillleben vor. Das Bild ist sehr dezent, dennoch ausgewogen ausgeleuchtet. Die Konturen der Gläser leuchten weich vor dem schwarzen Hintergrund. Die Flüssigkeit wird durch den leichten Glanz lebendig gemacht.

Besonders zu erwähnen ist es, dass eine Aufnahme vor schwarzen Hintergrund viel schwieriger ist als vor einem hellen weißen Hintergrund. Man mußte das Umfeld sorgfälltig abschatten, um kontrolliert Reflektion auf die Gläser zu bekommen, Reflektion, die die Konturen schön bemalt wie wir hier sehen.



Thomas Adorff, 11.12.2003 um 21:41 Uhr

+


Gisela W., 11.12.2003 um 21:41 Uhr

gerne pro


Gerhard Hödl, 11.12.2003 um 21:41 Uhr

prölich


Thomas Illhardt, 11.12.2003 um 21:41 Uhr

pro


Florian Wetzel, 11.12.2003 um 21:41 Uhr

klares Pro (nicht nur wegen meiner Lieblingsfarbe Rot! *g*)!


Rolf Derenthal, 11.12.2003 um 21:41 Uhr

Pro.


Michael Rapp, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

+++


Marianne Schlüter, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Pro


biggie.s, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Alfons P. S., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

PRO


Peter Pruß, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Siegfried Vogel, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro :)


Cornelia Schorr, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

PROst


Ernst Keber, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

PRO!


Uwe Steiger, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Martin K, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

definitiv pro


Anne G., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro, lieben gruß, anne


John Coffee, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Pro für soviel feinfühlige Fototechnik und Perfektion. Ein feines Bild das zum Anstossen einlädt.:)
LG
John



Christine Kühnel, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Vieles in der begründung kann ich unterschreiben, aber eines nicht, und das gibt den Ausschlag: Die Gläser leuchten nicht weich - Glas ist hart - die Weichheit stört - CONTRA


Regina Dohrn-Tiedemann, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Pro


Mara T., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Pro


Peter Jürgens, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

ich kann mich noch an das "wasserspiel" erinnern, das war eine des holsteiners erster perlen und ich war begeistert davon.

zu diesem bild skippe ich, da ich die stimmung nicht empfinde.



Veronika Pinke, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Wolfgang Hagemann, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

sauber


Wolfgang L. S., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Dein Glück, daß ich gerade jetzt FullMember bin fürs Voting ;-)
Dein Bild ist rundum gelungen!
Es ist präzise focusiert - sauber in Szene gesetzt - ausgezeichnet beleuchtet und perfekt abgelichtet !
Ich rieche förmlich das Bukett des edlen Saftes!
Dieses Bild ist Werbe - oder Plakat - reif!
Mein Kompliment - mein PRO!
WOLFgang



Armin Maier, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

klares pro!



Manu K., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

PROst!


Monika Paar, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro!


Doc Kramer, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

WOHLSEIN

P

R

O

lg doc



Olaf Bathke, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

+


Dieter Wehrle, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Stin N, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Das Bild rundum gelungen und gehört unbedingt in die Galerie. Ein dickes
P
R
O
! ! !



Anke Merzbach, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Gerd R., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Barbara W., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

PRO


Mystery Lady, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Vladimir Rolov, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Elegant. Pro


Walter Bell, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Tino Klemm, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

klares PRO


Dieter Wundes, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Gekonnt gemacht...klares PRO


Monika Eichert, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Ein dickes PRO von Moni... :-)))


Mick-el-Angelo, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

PROst


Heike S, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Rainer Switala, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

ganz klar
prooooo



Robert Krettek, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

gefällt mir.
+



Doris Kerbeck, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Sehr schön!!


Evelyn Swillims, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro!!


Werner Kast, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Pro


Birgit R., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Volker Munnes, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

P
R
O



Frank Auderset, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

P R O von Frank Auderset
P R O
Von
25.5.03, 19:44
28 Anmerkungen



Tanja Egger, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

PRO


Bernhard J. L., 11.12.2003 um 21:42 Uhr

begründetes pro


Carina Meyer-Broicher, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

cheers +


Nicole Flemming, 11.12.2003 um 21:42 Uhr


PRO.



Marianne Schlüter, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Pro


Boris Giesl, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Auch wenn ich jetzt gegen den Strom schwimme :) Der Schnitt, bzw. die Komposition überzeugt mich nicht. Und zu der weichen Zeichnung fehlt mir mehr Licht - also ein glühen. skip.

LG! Bo



Heinz Grünauer, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

++


Peter Risse, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

pro


Marc Tanner, 11.12.2003 um 21:42 Uhr

Dickes, fettes PRO!


 

Melanie Pfeifer, 11.12.2003 um 21:48 Uhr

Echt schade...
grüsse, melli



Rolf Derenthal, 11.12.2003 um 22:35 Uhr

Gerade durch die weichen Ränder des Glases, dem Fehlen eines sofort ins Auge springenden Schärfepunktes und der dezenten Ausleuchtung, die den Wein fast nur erahnen läßt, wird eine schöne ruhige Stimmung aufgebaut. Neben den vielen knackscharfen Glasbildern mit bunten Flüssigkeiten eine wohltuende Abwechslung.
LG Rolf



Der Holsteiner, 11.12.2003 um 22:42 Uhr

Naja...... vielen dank für die vielen Kommentare und lieben Dank an meinen Freund Qingwei für den Vorschlag.
In einem Jahr nehm ich mir das Motiv dann nochmal vor :-))

Es grüßt euch
Bernhard



Qingwei Chen, 11.12.2003 um 23:41 Uhr

@Bernhard,

wenn ich in einem Jahr noch in VC bin, möchte ich das Bild auch vorschlagen:-) Irgendwann wird das schon schafen.

LG Qingwei



Robert Krettek, 11.12.2003 um 23:48 Uhr

Immer noch sehr schön.
R.K.



Charlotte Steffan, 11.12.2003 um 23:52 Uhr

Schade!! :-(


Cornelia Schorr, 12.12.2003 um 0:23 Uhr

:-((


Doris Kerbeck, 12.12.2003 um 17:59 Uhr

Mir gefällt es immer noch, auch wenn es nicht von einem Sternchen geziert wird!!
LG Do



Karl-Heinz Fleck, 12.12.2003 um 21:31 Uhr

Eine tolle Aufnahme, die veränderte Sichtweise ist auch sehr deutlich zu sehen.
gruss karl-heinz



Stin N, 14.12.2003 um 18:35 Uhr

Wirklich schade, mir gefällt das Bild sehr sehr gut!!!
LG Stin



Jan Arvidsson, 2.01.2004 um 3:44 Uhr

Gefällt mir noch besser als deine erste Variante dieses Bildes. Das rote im Bilde finde ich klasse!

vg Jan



Markus Treichl, 11.01.2004 um 19:23 Uhr

Hallo Holsteiner,
Dein Foto hat mich total fasziniert und ich versuche nun schon eine ganze Zeit, etwas ähnliches hinzukriegen und schaffe es nicht. Vor allem die gezielten Reflexionen bekomme ich nicht hin. Kannst mir mal verraten, wie der Aufbau bei diesem Bild war?
Gruß,
Markus



Torsten Frank, 23.01.2004 um 2:00 Uhr

Hallo Holsteiner,

oh, sehr schön. Wirkt sehr edel. Mir gefallen hier auch besonders die matt leuchtenden Konturen - gibt dem ganzen eine zarte Note. Auf der anderen Seite assoziiert man mit dieser mattierten Erscheinung ja eher gekühlte Gläser - ein kühler Weisswein im Glas, hmm lecker - würde somit eher passen. Aber egal - auch so sieht es sehr gut aus. Auch die Glasform sagt mir sehr zu. Grrr - ich muss wohl meine Kollektion erweitern ;-)

Die seitliche Staffelung gefällt mir sehr gut. Die Tiefenstaffelung könnte vielleicht einen Tick prgänanter sein. Nicht unbedingt von der Relation der Glasunterkanten oder der Weinoberflächen in den Gläsern, die sind eigentlich ausreichend von einander differenziert, mehr vom Unterschied der Oberkanten her?

Wie hast Du beleuchtet? So weich, wie das aussieht würde ich tippen: hauptsächlich von unten - mit Reflektoren links, rechts und oben?

ciao, Torsten



Marko L., 23.01.2004 um 23:24 Uhr

schade!
hätte in die Galerie gehört!
gruss Marko



Der Holsteiner, 23.01.2004 um 23:30 Uhr

Aufgrund der vielen Nachfragen per QM hier die Erklärung zur Belichtung:

Der raum war völlig dunkel, um jeglich reflexionen zu vermeiden hab ich zusätzlich den tisch und den HG großflächig mit einem schwarzen tuch abgehängt.
auf dem tisch hab ich etwas erhöht eine weiße durchscheinende plexiglasplatte platziert. darauf die gläser. unter dem plexiglas war ein reflektor, in den ich geblitzt habe. ( deswegen haben die gläser unten so einen hellen rand ).
oberhalb der gläser war nach hinten versetzt eine lampe. um streulicht zu vermeiden hab ich kurz hinter die gläser einen schwarzen hintergrund gestellt. links und rechts der gläser war ein weißer papierbogen um die reflexionen auf die ränder zu bekommen. das alles muss sehr genau ausgerichtet sein, sonst sind die reflexionen überall, nur nicht da wo sie sein sollen :-))

ein weiteres problem war, den wein in die gläser zu bekommen, ohne dass tropfen auf den sauberen teil des glases gelangen und dass sich keine bläschen bilden. das hab ich dann mit einem trichter und einer filtertüte hinbekommen.
stimmt dann alles, muss man sich mit dem fotografieren beeilen, weil der wein sich durch die kapilarwirkung langsam nach oben bewegt.
ein polfilter ist auch sehr hilfreich.



Johann Belle, 30.01.2004 um 3:18 Uhr

Ich kann nur sagen, schade, schade. Wenn es solche Bilder schon nicht schaffen. Je länger ich hier bin, desto mehr Zweifel kommen mir an der Galerie. Vielleicht ist ja auch die schweigende Mehrheit (mich eingeschlossen) selbst schuld. Ich gehe ja auch nicht regelmäßig voten und dann gehen mir solche Bilder halt leicht "durch". Trotzdem sehr schade...


Stefan Haffner, 16.03.2004 um 19:48 Uhr

Grandiose Farben und Formen - kann mich nur Johann anschließen.
lg Stefan



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (1988/1987)