Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

eine alte deutsche kapelle ... von Kramuri X

eine alte deutsche kapelle ...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
5.05.2005 um 9:06 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... verwahrlost und einsam in der weite der masuren, direkt daneben ein nicht gerade einladender bauernhof und trotzdem hat gerade dieses motiv mich fasziniert und wir mussten den nicht gerade leichten feldweg dorthin für meine aufnahme fahren.

mit viel schnee und im winter kam es mir schon bald vor wie bei "dr. schiwago".

zuvor waren wir hier:

"heiligenlinde" - swieta lipka - war wunderschön, auch werden von mir noch aufnahmen kommen, aber diese kleine kapelle habe ich noch immer vor augen und schon während unseres aufenthaltes in den masuren hatte ich das motiv für den heutigen himmelfahrtstag bestimmt.

bis zum kommenden donnerstag wünsche ich allen meinen buddys und anderen fc-guckern eine schöne zeit und mit dieser aufnahme einen gelingenden feiertag heute.
lg kramuri-trautel

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Yvonne Schwingen, 5.05.2005 um 9:11 Uhr

eine unheimliche Lichtstimmung lässt die Kapelle richtig mysteriös wirken.
Gefällt!
:o)
LG Yvonne



Trautel R., 5.05.2005 um 9:15 Uhr

@ yvonne: danke dir als erste unter meinem motiv. ich finde auch, dass die lic htstimmung zu diesem motiv gut passt.
dir einen harmonischen feiertag wünscht trautel



Klaus Kieslich, 5.05.2005 um 9:28 Uhr

Da hast Du ja ein feines Kleinod dort gefunden !
Die Aufnahme ist wunderbar....eine sehr gute Lichtstimmung herrschte zu diesem Zeitpunkt !
Ich wünsch Dir ebenfalls einen schönen Himmelfahrtstag !
Gruß Klaus



KnipsNix, 5.05.2005 um 9:43 Uhr

Das Motiv finde ich toll, auch wie du es festgehalten hast.
Da wäre noch Platz für etliche Experimente bei der Bildbearbeitung.
Gruß Reiner



Trautel R., 5.05.2005 um 10:00 Uhr

@ klaus vielen dank für deine anmerkung.
@ rainer: du machst mich neugierig? und da wären welche???
lg trautel



Stephan N., 5.05.2005 um 10:14 Uhr

herrlich! so stellt man sich eine verwunschene kapellee in einem märchen vor. sehr schönes foto.

lg
stephan



Ilona Abel, 5.05.2005 um 10:23 Uhr

Wow, Trautel ein wunderschönes Foto hast Du von der kleinen Kirche gemacht, es lädt am Morgen schon zum Träumen ein. Hoffentlich kann oder wird der Verfall aufgehalten werden, es wäre sehr schade um das Kirchlein.
lg Ilona



Zwecke, 5.05.2005 um 10:26 Uhr

Mit Wehmut denke ich an diese Kapelle zurück. Es ist schade, dass sie in den vergangenen Jahren so vernachlässigt wurde.
Ich denke einmal, die Zeit wir kommen, wo eine Restauration vorgesehen ist, denn es ist wirklich schade um solche Kostbarkeiten, die den Menschen früher teuer zu stehen kamen.
Bild gefällt mir in jeder Beziehung.
LG Horst



Kees Koomans, 5.05.2005 um 11:10 Uhr

Spitzen bild, gefällt mir sehr gut, Besonders das licht und perspektive.

Gruss. Kees.



Luzia Hein, 5.05.2005 um 11:38 Uhr

Schade um die schöne Kapelle, sie wäre sicher erhaltenswert.
Die düsteren Wolken passen irgendwie zu dem Gebäude - dadurch wirkt das Bild etwas geheimnisumwittert.
Gefällt mir.
Gruß Luzia



Johann Be., 5.05.2005 um 11:50 Uhr

Klassisch schön und ein schöner Himmel. Ich denke mal Reiner meint genau den mit der Bildbearbeitung :-)

Gruß Hans



Ilse Jentzsch, 5.05.2005 um 11:51 Uhr

Der Himmel zeigt eine Wolkenstimmung, die zu dem Motiv bestens paßt.
Es grüßt Dich
Ilse



[Angelika H.], 5.05.2005 um 11:53 Uhr

wirkt wie in einem märchen, wirklich eine sehr schöne arbeit.
lg angelika



Susann Andrea Kahlcke, 5.05.2005 um 13:56 Uhr

ja..märchenhaft..........
Lieben Gruß
Susann



Margret Deckert, 5.05.2005 um 14:32 Uhr

Hallo liebe Trautel,
eine wunderschöne aufnahme, ist dir gut gelungen.
LG Margret



Andreas Perreiter, 5.05.2005 um 16:00 Uhr

Gut fotografiert!

LG Anderl



KnipsNix, 5.05.2005 um 16:22 Uhr

Hallo Trautel,
ich würde mich da einfach mal austoben von SW über Duplex, Tritplex, Kontrastverschärfung, Farbverfälschung bis hin zu Kunstfiltern. Evtl. sogar Montagen und...
dann vermutlich wieder keine Traute für das FC :-)
Gruß Reiner



Gisela Kreyer, 5.05.2005 um 16:33 Uhr

Liebe Trautel, mir gefällt diese Aufnahme sehr mit der tollen Lichtstimmung. Schade nur, daß diese Kapelle verwahrlost.
L G Gisela



Trautel R., 5.05.2005 um 17:19 Uhr

@ stephan: ich freue mich, dass auch du deine träume oder fantasien hier hast.
@ ilona: ich glaube nicht an eine restaurierung hier, denke mal, das interessiert dort niemand. ist ja schließlich auch kein weltkulturerbe.
@ horst: deinen glauben möchte ich hier haben.:-)))
@ kees: ich danke dir.
@ luzia: fand ich auch mit den wolken.
@ hans:stimmt und reiner hat sich ja dann auch nochmals gemeldet.
@ ilse: dankeschön auch an dich.
@ angelika und susann: ich freue mich, dass ihr aus dem motiv auch das mnärchenhafte seht.
@ margret und andreas: danke
@ reiner: ich danke dir und irgendwann tobe ich mich da auch wirklich mal aus.
@ gisela: danke

euch noch einen harmonischen himmelfahrtsstag-abend wünscht trautel



Axel Kleingünther, 5.05.2005 um 18:17 Uhr

Hallo Trautel !
Ich glaube ich hätte das Bild dieser Kapelle auch länger vor meinem geistigen Auge, die Stimmung ist einfach grandios, die Kapelle wirkt auf mich wie ein Vorposten des christlichen Glaubens, ein ganz tolles Foto.
Liebe Grüße Axel



Peggi Maier, 5.05.2005 um 22:16 Uhr

Wow - bin begeistert - das Motiv ist ja wie gemacht zum Fotografieren. Starke Aufnahme.

LG Peggi



Peter Smiarowski, 6.05.2005 um 1:07 Uhr

Hallo Trautel,
Ende Mai werde ich die Kirche mit Helmut Gerstenberg auch mal Fotografieren, ich brauche nur noch das Standort in Masuren.
Für die Renovierung mit EU Gelder und Vatikanhilfe soll ein kleines Problem sein.
lg Peter



Doreen Böhnke, 6.05.2005 um 8:05 Uhr

Klasse. Sogar die Wolken und der trübe Himmel passen gut zur gesamten Stimmung auf dem Bild.
LG
doreen



Rainer Switala, 6.05.2005 um 13:01 Uhr

eine eigenartige stimmung geht von diesem foto aus
fast ein wenig mystisch wirkt es auf mich
gut gestaltet und klasse präsentiert
bin beeindruckt
gruß rainer



Gerda S., 6.05.2005 um 14:33 Uhr

Ohhhh, ist das ein schönes Foto Trautel!! Klasse Belichtung und Bildaufbau. Das alte Gemäuer ist sowieso ein exzellentes Motiv. Gruss Gerda


Henry B...., 6.05.2005 um 16:08 Uhr

So ein Motiv kann man sich nicht entgehen lassen. Ein Ein ganz tolles Ergebnis. Die Strapazen haben sich gelohnt
LG Henry



Joachim Lehmann, 6.05.2005 um 19:53 Uhr

Das Foto hat was. Ich hätte die Kirche nicht so ins Zentrum gerückt. Der Himmel verstärkt die interessante Stimmung.
lg Joachim



Stephan Seidler, 6.05.2005 um 20:41 Uhr

Eine schöne aber leider wie Du selbst sagst , verwahrloste Kapelle. Das Motiv ist wirklich eine Aufnahme wert.
lg Stephan



Hans-Jürgen G, 7.05.2005 um 11:16 Uhr

Rainer Switala hat es sehr treffend beschrieben, genau meine Gedanken!
Gruß Hans-Jürgen



Hanne L., 8.05.2005 um 18:25 Uhr

Eine beeindruckende Aufnahme, die in mir eine ganz besondere Stimmung vervor ruft!!
LG Hanne



Helga + Manfred Wolters, 9.05.2005 um 9:56 Uhr

Liebe Kramuri-GTrautel,

sei versichert, dass ich mir ein solches Motiv auch nicht hätte entgehen lassen.

Die zum Aufnahmezeitpunkt vorgefundene Lichtstimmung und Deine gekonnt gewählte Perspektive und nicht zuletzt die gute Belichtung, haben hier zu einem sehenswerten Foto beigetragen, das mich mit seinem Flair beeindruckt. Chapeau!!

Liebe Grüße an Dich und Horst auch von Helga,
Manfred



Petra Schmidt, 9.05.2005 um 20:38 Uhr

Sieht sehr malerisch aus, deine Kapelle - gefällt mir gut; ein richtig kleines Gemälde.
lg Petra



Andrea B, 10.05.2005 um 3:33 Uhr

Das ist ja klasse! Die Lichtstimmung und/oder die Perspektive sowie der Bildaufbau mit den zwei Feldwegen rechts und links lassen das Ganze auf mich irgendwie dynamisch wirken oder einfach nur interessant, ich kann es nicht beschreiben ... Find's einfach nur gut.
LG Andrea



Jochen Kubik, 9.06.2005 um 9:17 Uhr

Nach so viel berechtigtem Lob, erlaube ich mir ein paar kritische Anmerkungen:
1. Ein Aufnahmestandpunkt, ein wenig weiter links, hätte die Überschneidung des Eckpfeilers mit der Kirche vermieden.
2. Ein etwas engerer Ausschnitt würde die Kirche stärker betonen.
3. Ein quadratisches Bildformat wäre hier sicherlich spannender.
4. Der Himmel könnte durch Nachbearbeitung noch etwas bedrohlicher gemacht werden können.
5. Vielleicht hätte ein anderer Aufnahmezeitpunkt eine interessantere Lichtstimmung (der Himmel ist nicht gemeint) ergeben!

Viele Grüße aus Ludwigsburg



Trautel R., 9.06.2005 um 14:55 Uhr

ganz herzlich möchte ich mich - leider etwas verspätet -für die weiteren netten anmerkungen un d kommentare von:
@ axel bis jochen

bedanken.
@ axel: dein vergleich "vorposten des deutschen glaubens" gefällt mir.
@ peter: schade, dass du die kleine kirche jetzt bei deinem masurenbesuch nicht gefunden hast, nach heiligenlinde haben wir sie zufällig entdeckt.
@ ja rainer, auch gerda und noch andere: die stimmung war es, die mich hier ein foto machen ließ.
@ jochen: dir danke ich ganz be sonders für deine worte.
1. weiter links, gebe ich dir recht. gebe aber auch ehrlich zu, weiter habe ich mich alleine nicht getraut (horst blieb mal wieder im auto und meinte: "was soll das jetzt sein mit dem fotografieren".)
2. engener beschnitt müsste ich einmal ausprobieren.
3. ebenso der quadratische schnitt müsste ausprobiert werden.
4. ich fand die ganze situation zum zeitpunkt der aufnahme schon bedrohlich, riesengroßer hund an einem langen strick.
5. anderer aufnahmezeitpunkt war nicht möglich, weil wir in den wenigen tagen schon ein überaus volles programm hatten. 4000 km in nicht einmal 5 tagen haben wir mit an- und abfahrt abgefahren.
es war reiner zufall, dass ich die kapelle entdeckte, weit und breit war nur ein wohnhaus vorhanden.
ich danke dir ganz herzlich für deine konstruktiven vorschläge.
lg trautel



Jochen Kubik, 9.06.2005 um 15:31 Uhr

hi traudel,
vielen Dank für Deine Anmerkungen zu meinen Bildern!
Zu meinen Vorschlägen:
1. 0,5 m weiter links wäre wohl nicht weiter von Auto weg gewesen ;-) (ok,ok bin ein Erbsenzähler)
4. hier war die Nachbearbeitung gemeint (Habe auch furchtbare Angst vor allen Hunden!)
5. akzeptiert!



Trautel R., 9.06.2005 um 17:07 Uhr

@ jochen:
1. keine 0,50 m weiter, mein aufpasser mit auto ist nicht mit selbigem durch die pampa gefahren.
4. nachbearbeitung meinerseits nur ganz selten.
5. freue mich über dein akzeptieren.
lachende grüße zu dir.
trautel




Thomas Cerncic, 31.07.2005 um 3:21 Uhr

Hallo,
durch das Nachschärfen wirkt es fast wie gezeichnet.
Ein tolles Motiv, gut umgesetzt.
Servus, Thomas



Trautel R., 2.08.2005 um 20:36 Uhr

@ thomas: ich freue mich, dass du gerade dieses foto mit einer anmerkung versehen hast, es war für mich ein erlebnis der besonderen art.
lg trautel



Margot Bock, 11.01.2011 um 17:07 Uhr

Sie ist so schön, ein Kleinod.
Gut, daß du sie uns zeigst.
Lg Margot



Trautel R., 12.01.2011 um 10:02 Uhr

@ margot bock: und ich freue mich, dass du dies es motiv in meinem vernachlässigten nebenaccount entdeckt hast.
lg trautel



Böttch, 19.01.2011 um 11:22 Uhr

Der absolute Hammer, Respekt.
VG Böttch



Böttch, 19.01.2011 um 11:35 Uhr

Lass Dir das Bild nicht madig machen, das kommt zu meinen Favoriten.
VG Böttch



Trautel R., 23.01.2011 um 18:20 Uhr

@ böttch: ich danke dir, ich lass' mir NIE ein motiv matig machen! ich freue mich sehr, dass du gerade dieses foto bei mir entdeckst hast und starte zu einem gegenbesuch.
lg trautel



A N D R E A S Beier, 28.09.2012 um 8:35 Uhr

klasse motiv


Trautel R., 2.10.2012 um 17:04 Uhr

@ andreas beier: es freut mich, dass du diese alte kirche hier in meinem vergessenen acoount entdeckt hast, ich danke dir.
lg trautel



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

keine Werbung mehr?



vorheriges (900/899)