Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Tagmond von P. Weiser

Tagmond


Von 

Neue QuickMessage schreiben
16.02.2008 um 22:39 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Nach den Bemühungen der letzten Nächte hatte ich heute auch Gelegenheit, den Mond bei Tage aufs Korn zu nehmen.
Aufnahmedaten im Prinzip wie bei den vorangegangenen Bildern. 1/125 sec. Bild entstand am 16.02.2008 um 17:20 Uhr (keine Teleskopaufnahme!).

Beim unvermeidlichen Bearbeiten stellte ich einige Dinge fest:
1. Blauer Himmel --> Sensorflecken :-(
2. Es rauscht sehr schnell, wenn man versucht, den Mond noch ein wenig "herauszuarbeiten"
3. Je nach Belichtungszeit und Bearbeitung steht einem eine unerschöpfliche Fülle von Blautönen für den Himmel zur Verfügung ;-)
4. Ein kurzer Versuch mit einem Polarisationsfilter führte vor allem zu - mehr Rauschen im Himmel :-(
5. Man kann ewig darauf warten, dass ein dekoratives Bildelement (Flugzeug, Vogel,...) durchs Gesichtsfeld fliegt ;-)
6. Am Ende des "Dengelns" steht eine 600 kb-Datei. Wenn man die in PS E fürs Web speichert (400 kb) und hochlädt, sieht wieder alles ganz anders aus... Seufz!

Hoffe es gefällt dennoch. Peter

Ein Tag vorher:
Luna von P. Weiser
Luna
Von
15.2.08, 23:13
16 Anmerkungen


Am gleichen Tag:
Tagmond mit UFO von P. Weiser
Tagmond mit UFO
Von
4.3.08, 23:01
7 Anmerkungen


12. Mai 2008:

Ein Zufall, auf den ich natürlich nicht vorbereitet war. Denn eigentlich wollte ich ein Flugzeug mit dem Tele ablichten...
Mond-Jet von P. Weiser
Mond-Jet
Von
12.5.08, 20:37
21 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Christoph Falk, 16.02.2008 um 22:41 Uhr

Knacke Scharf , Mein Respekt !

Gruß Christoph




Frank76 , 16.02.2008 um 22:44 Uhr

erstklassig trotz der 400 KB ;-)
Hut ab.
Lg
Frank



beka111 , 16.02.2008 um 22:50 Uhr

klasse! welche Brennweite?


Marco Schunke , 16.02.2008 um 22:53 Uhr

Messerscharf !!! +++

LG Marco



P. Weiser, 16.02.2008 um 22:54 Uhr

@ beka111: Canon EOS 30D + Kenko 1,5 x + EF 100-400 @ 400 mm (mit 1,6 Cropfaktor rechnerisch äquivalent mit 960 mm Brennweite).
Stativ, 3-Wege-Kopf, Drahtauslöser, Spiegel-Vorauslösung.
1/125. ISO 100. f 7,1 (= effektiv f 10). RAW
Musste heute soviel Text anbringen, dass ich nur auf das vorige Bild verwiesen habe ;-)
Peter



Jens Thielmann, 16.02.2008 um 23:01 Uhr

Oh, man kann ja fast die zurückgebliebene Abstiegsstufe
der "Eagle" im Mare Tranquilitatis erahnen!



Uwe Siegel , 16.02.2008 um 23:27 Uhr

Hey Peter, ja ja, der Mond der hat was, vielen Dank für deine Anmerkung.
LG uwe



Micha Berger - Foto, 16.02.2008 um 23:27 Uhr

...respekt, peter...
da gibt es nichts zu meckern... :-))))
klasse gemacht
lg micha



Gerhard Neininger , 16.02.2008 um 23:29 Uhr

superscharfe Aufnahme, guter Hintergrund!
Habe es heute 16:25 Uhr auch versucht, mein Bild erschien mir zu blass!
LG Gerhard



Conny Wermke, 17.02.2008 um 8:52 Uhr

Der sieht doch prima aus..
Ich finde die Aufnahme ist gelungen.

LG Conny



Holger Born, 17.02.2008 um 9:10 Uhr

zu 1. Sensorflecken schon bei f7?
zu 2. Das Rauschen unterdrücke ich, indem ich eine Kopie des Bildes mache, den Kantenfindefilter anwende um daraus eine Maske zu machen, die mir alle wichtigen Bildteile (Konturen/Ränder...) schützt. Die Hintergrundebene wird dann sanft weichgezeichnet.
zu 3. Nicht zu vergessen den manuellen Weißabgleich bei der RAW-Bearbeitung.
zu 4. Hab ich nicht (-:
zu 5. Warten oder im eigenen Archiv suchen
Piiiiiiieks ===-->(/ von Holger Born
Piiiiiiieks ===-->(/
Von
9.11.07, 20:44
24 Anmerkungen

zu 6. Gimp ist da nicht so gemein.


Abschließend zum Bild:
Die Arbeit hat sich gelohnt, eine ganz tolle Aufnahme, um die ich Dich ehrlich beneide!

Gruß vom HOlger



Anla , 17.02.2008 um 10:21 Uhr

Tagesmond....der ist mir auch aufgefallen !
Ich finde, Du hast den ganz wunderbar hinbekommen.
Tolles Foto !
Gruß Anla



Marc Zrenner, 17.02.2008 um 12:00 Uhr

Tagesmond ist noch deutlich schwerer zu fotografieren, prima Spitzen Aufnahme!
hätte nicht gedacht das das 100-400 mit konverter noch eine solche Schärfenleistung erbringt!

LG Marc



Holger Pfiffi, 17.02.2008 um 13:20 Uhr

Sehr schönes Motiv mit guter Berlichtung. Kann mir das Bild schön als Poster vorstellen. Hat mit seinen Blutönen eher grafischen Charakter. Gefällt mir sehr gut.
Liebe Grüße Holger



Sonja Haase, 17.02.2008 um 16:22 Uhr

Tolles Foto vom Mond! Musste mir ja wegen Deines tollen Titels einen anderen Titel einfallen lassen :-)
Tja, mit 300 mm kommt man natürlich nicht so dicht ran wie Du. Klasse Aufnahme. Und interessant, dass auch Du Dich mit solchen Problem herumschlagen mußt. Sieht immer sooo einfach aus... Viele Grüße, Sonja. PS: Auf die Mondfinsternis bin ich auch gespannt, hoffentlich verschlafe ich die nicht...
Blauhimmel - Mond von Sonja Haase
Blauhimmel - Mond
Von
17.2.08, 16:09
30 Anmerkungen



RicoB, 17.02.2008 um 16:39 Uhr

Ich freue mich mit Dir über das gelungene Bild.
LG Rico



Robert Pisinger, 17.02.2008 um 19:28 Uhr

wunderbare Aufnahme , tolle Schärfe , schöne Bearbeitung .
Mein Versuch warLG vom Robert



R.Menke , 18.02.2008 um 7:01 Uhr

Eine wahnsinns Aufnahme...Respekt!!

LG Ralf :-))

To the Moon ... von R.Menke
To the Moon ...
Von
17.2.08, 21:20
40 Anmerkungen



Hildegard Schultheis, 18.02.2008 um 12:49 Uhr

ALLERDINGS gefällt es - da gibt es wirklich nichts zu meckern
- wunderschön :-))



Manfred Zaude, 18.02.2008 um 12:49 Uhr

hallo, Peter

tolle aufnahme,
mit etwas mehr Kontrast würdest selbst sicher noch zufriedener sein.
Trotzdem das bild kann sich sehen lassen.
lg manfred



design-pix, 18.02.2008 um 19:57 Uhr

Die Schärfe ist schon beeindruckend! Da muss ich noch ein wenig üben und die Montierung sowie den gesamten Aufbau meines Teleskopes noch deutlich versteifen. Und dann wird die optische Qualität meines Telekopes ganz sicher nicht an die eines Teleobjektivs herankommen.
Der Mond ... ein Versuch von design-pix
Der Mond ... ein Versuch
Von
18.2.08, 11:36
5 Anmerkungen


VG Ralf



Norbert Schellhammer, 19.02.2008 um 12:15 Uhr

absolut genial, ein Traum!
vG
Norbert



Jörg Leuschner , 19.02.2008 um 15:50 Uhr

Und ob, es gefällt sogar sehr!

VG, Jörg.



H.E. Morscheck , 5.03.2008 um 21:22 Uhr

Wirklich ein top Mond-Foto, da spielen die KB nicht die geringste Rolle. Klasse.
Gruß Hardy
...on the line... von H.E.M
...on the line...
Von
29.2.08, 13:04
10 Anmerkungen



Josef Käser, 9.03.2008 um 15:58 Uhr

Eine beeindruckende Mondaufnahme. Scheinbar mit dem Tele fotografiert. Ich denke, Du hast das bestmögliche aus dem Bild herausgeholt.

LG Sepp
Mond 04 von Josef Käser
Mond 04
Von
6.3.08, 21:23
27 Anmerkungen



Anja Gabi, 17.05.2008 um 21:53 Uhr

In all deinen Ausführungen stimme ich dir genau zu. Trotzdem ist dein Bild klasse geworden!
LG Anja



Jürgen Cron, 6.09.2008 um 15:50 Uhr

Ja es hat schon seine Tücken wenn man Objekte die soweit entfernt sind ablichten will;-) aber ich finde du hast es sehr gut gemeistert. Wie ich schon unter deiner Anmerkung bei mir geschrieben habe, demnächst im Herbst freue ich mich schon auf besseres Bildmaterial von mir.

Lieben Gruß, Jürgen...




Archibaldo , 4.12.2008 um 10:20 Uhr

schöne Arbeit - coole Atmosphäre


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 3.230 Klicks
  • 30 Kommentare
  • 5 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (41/40)