Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

. von Martin Rosie

.


Von 

Neue QuickMessage schreiben
30.07.2008 um 21:18 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Eine neue Welt entstanden. Ein Anfang, kaum wahrnehmbar und noch weniger real, aber alles umfließend. Die betrunkenen Geistlosen neben mir in der U-Bahn hören auf, mir Schicksal im Denken zu sein. Sie betreffen mich nicht. Der eine dreht sich eine Zigarette und meidet den Blick des anderen, der gerade auf irgendeine Äußerung des ersten "scheiß drauf!" sagt. Eben: scheiß drauf. Nicht ich, niemals ich.
Langsam zu genesen. Mein Körper atmet. Sich wiederzufinden in einem fatalistischen Egoismus: "Selbst wenn alles schlecht sein sollte: Ich habe damit nichts zu tun. Gut also, dass es schlecht ist! So wird es überwunden."
Und dann, abends, in eine Sonne zu blinzeln, die zu verstehen der Kopf noch nicht bereit ist, weil er es für keinen Gedanken der Welt ist. Ein Sonnenuntergang ist ein intellektuelles Phänomen. Die Grenzen des Lichts sind die Grenzen des Selbstentwurfs.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Avaluna, 30.07.2008 um 21:39 Uhr

Ich sach nix, ich les es nur einfach nochmal und nochmal.... und guck.
;-)



Avanti Dilettanti, 30.07.2008 um 21:46 Uhr

ich machs genau wie infinity.


Johanna U., 30.07.2008 um 21:46 Uhr

.


G.J.F., 30.07.2008 um 21:59 Uhr

Hat was....feine tonung...


elvisfirewolf, 31.07.2008 um 4:56 Uhr

warum, zum geier, bringst du eigentlich kein buch mit bildern und texten heraus?


Gian I, 31.07.2008 um 6:20 Uhr

verdammt gut... zusammenspiel von text und bild!!


stefan.ansorge , 31.07.2008 um 7:00 Uhr

Bin mal wieder sehr beeindruckt von Deinem Gefuehl fuer Strukturen und Oberflaechen!


Die Alex, 31.07.2008 um 7:39 Uhr

...!
wunderbar.



sortie | de | camions , 31.07.2008 um 8:39 Uhr

als ob der bröckelnde Putz im Verfallen eine Sprache sucht...


Basil Fawlty, 31.07.2008 um 11:07 Uhr

endlich mal wieder was von dir. Bild schon gut.Text überragend. Erinnert mich an ganz Große. Dein scheinbar müheloser Umgang mit Worten, der kleine Alltagszenen und -gedanken in Kunst verwandelt, begeistert mich und erinnert mich immer wieder an Texte von Andre Heller - auch wenn inhaltlich nicht so viel Übereinstimmung besteht.

LG aus S.
V.



Out of sync, 31.07.2008 um 11:49 Uhr

*


Titus Tid, 31.07.2008 um 13:08 Uhr

mehr bilder!
mehr texte!!



Katrin Adam, 31.07.2008 um 19:44 Uhr

Ich stelle mal die gleiche Frage wie Wolfgang und Titus kann ich mich auch nur anschließen. :-)


stefan.ansorge , 1.08.2008 um 3:59 Uhr

Ich kaufe das Buch!


Basil Fawlty, 1.08.2008 um 8:38 Uhr

ich auch!!


Martin Rosie, 1.08.2008 um 10:10 Uhr

Ihr meint, so'n richtiges Photobuch, ja? Kennt ihr vielleicht jemanden, der sowas schonmal gemacht hat? Ich meine, die Idee ist prima, ich hatte den Gedanken auch schon häufiger, aber ich weiß nicht mal, wie man da anfangen muss. Ich bräuchte also jemanden mit Erfahrung, der mir ein bißchen auf die Sprünge helfen kann...
Und nebenbei: Vielen Dank euch allen! :)



A.. R.., 1.08.2008 um 12:35 Uhr

für mich bitte auch ein exemplar! echt jetzt - würde ich sofort kaufen.




sortie | de | camions , 1.08.2008 um 17:04 Uhr

Bestellung.


geröstetundgesalzen , 24.08.2008 um 12:01 Uhr

Den letzten Satz würde ich mir gerne mal ausleihen.


°sommerpfuetze , 19.10.2008 um 18:11 Uhr

du hast eine feinsinnige, spezielle art,
dinge, an denen wir täglich blind vorbei schießen,
nicht nur einen ganz besonderen rahmen zu schenken,
sondern sie zu bedrückend guten geschichten zu machen.
punkt.



Kay Jung, 5.04.2009 um 10:09 Uhr

"Ein Sonnenuntergang ist ein intellektuelles Phänomen", da muss ich mal drüber nachdenken.

L.G. Kay



freestylepics, 5.04.2009 um 10:16 Uhr

sehr schöne aufnahme mit tollem farbton!
gefällt mir super gut

+++++



me-mao, 5.04.2009 um 10:45 Uhr

wunderschön...


mondbar, 1.10.2009 um 17:13 Uhr

"das außen [schlechte] als schicksal im denken" zu begreifen und schließlich zu umgehen ist wie der baum das fundament umwindet. voller kraft.
es kostet kraft. immer.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (88/87)