Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Dalai Lama: "Unity and stability under brute force is at best a temporary solution............. von Bin Im Laden

Dalai Lama: "Unity and stability under brute force is at best a temporary solution.............


Von 

Neue QuickMessage schreiben
16.03.2008 um 13:21 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
.



..........It is unrealistic to expect unity and stability under such a rule and would therefore not be conducive to finding a peaceful and lasting solution."


In mein Deutsch die Worte von Dalai Lama:

"Einheit und stability unter brutaler gewalt höchstens es ist ein vorübergehend lösung. Es ist unrealistisch zu erwarten einheit und stability unter solch ein regel und wird es deshalb nicht sein hilfreich bei finden ein friedlich und dauerhaft lösung."



Complete statement of the Dalai Lama on protests in Tibet:

http://www.savetibet.org/news/newsitem.php?id=1217





Wer hat geschaut in the faces of these people und gespürt die tief verehrung for their beloved Dalai Lama, der surely weiss dass Chinese politic is completely wrong. More than 50 years of occupation and suppression sie konnten nicht brechen the affection of the Tibetans to their Buddhist religion, ihr heimat Tibet and its unique culture and especially towards the Dalai Lama.
Those in power in Beijing sie wissen dass der Dalai Lama ist ein unbeatable challenge for them. Especially in jahr von olympic games. Besitz von pictures von Dalai Lama in Tibet es ist verboten und punished severely. Trotzdem people in Tibet they ask tourists for photographs of their geliebt weltlich und geistlich oberhaupt.




Picture taken in Dharamsala. Exile Tibetans greeting the Dalai Lama while passing by. He is coming back to his exile von sein jährlich visit to Bodh Gaya, an important Buddhist place of pilgrimage in India.













.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Ralph Gloede, 16.03.2008 um 13:36 Uhr

Es ist unglaublich, was die Chinesen sich da erlauben.....Dein Bild ist klasse und drückt die tiefe Demut aus, der Menschen.

Klasse

LG Ralph



michael se.........., 16.03.2008 um 13:57 Uhr

ja danke für den link und für das foto.

michael



JottEmm , 16.03.2008 um 14:03 Uhr

Gutes Foto und wichtiges Thema. Es kann nicht sein, dass China wegen der Bedeutung für "unsere" Wirtschaft Menschenrechtsverletzungen begeht und die Welt sich nicht mal traut, deutliche Worte zu finden.
LG Jott



wovo, 16.03.2008 um 14:53 Uhr

a very good photo - very impressive !


Henry Fuchs, 16.03.2008 um 16:47 Uhr

Dem ist nix hinzuzufügen...
LG Henry



IrinaKiwi , 16.03.2008 um 18:26 Uhr

gefällt mir sehr gut!
lg kiwi



Martin Meese, 16.03.2008 um 18:26 Uhr

Klasse umgesetzt.....
Bis denne
Martin



Marguerite L., 16.03.2008 um 18:27 Uhr

Very good indeed, I mean the photo ... not what happens in Tibet !!
Grüessli Marguerite



Petra Gee , 16.03.2008 um 19:02 Uhr

klasse Foto mal wieder!! Du bist politisch ja wirklich on top!!
dir liebe Grüße und Freiheit für Tibet
Petra



CsomorLászló , 16.03.2008 um 19:41 Uhr

Stark foto über eine sehr aktuelle themen!
lg
CsL



Helga a.m.H. , 16.03.2008 um 22:32 Uhr

Ein wunderbares, berührendes Bild. Ich hoffe sehr, dass die Menschen in Tibet Freiheit und Selbstbestimmung erlangen können.

Lg aus dem Marchfeld
Helga




Petra Sommerlad, 16.03.2008 um 22:47 Uhr

Das Problem ist, dass man so machtlos ist. Man schaut zu wird böse und traurig, and there is nothing one can do.
Wäre ich Athlet, ich würde nicht zu diesen Olympischen Spielen fahren, sondern dieses Land einfach meiden und ihnen versuchen zu zeigen, dass man das nicht hinnimmt. Die Chinesen sind sehr auf Ehre und "Gesicht wahren" bedacht. Würden sie sehen dass keiner kommt und sie ihre Medaillen unter sich vergeben müssen, wäre das eine Ohrfeige die vielleicht mehr bringt als jede Gewalt. I wished I could free Tibet, but there is nothing that we can really do! LG PEtra



Herbert Rulf, 16.03.2008 um 23:31 Uhr

Da geht nur pro !
LG, Herbert



Christian Knospe, 17.03.2008 um 1:16 Uhr

very schön, that you tell uns that geschichte !

lg chris



Maria Simona Monti , 17.03.2008 um 12:39 Uhr

.....but you have been......everywhere ! ! !
ciao____________ms



Clà Ramun, 18.03.2008 um 8:51 Uhr

habe deine fotos auch grad mal hier: gepostet!

so sammelt sich nyc, zürich, hamburg etc
interessant, wie sich die fc dazu äussert...

gruss cla



Voting Center, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 220 pro und 258 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Fred van der Zeeuw, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

Just skipe and bitte lesen...Dies ist more importent than jeder Foto


Koola, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

pro


Matthias von Schramm, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


musashi , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

++


Lleizar S., 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Markus64 , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

pro


Nicole v. S., 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Chiqui , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Christine Kiechl, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

pro


Doro E., 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


der dom , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

pro!


Ingrid Sihler, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Thomas Ramackers, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


C. Dietl, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

pro !


Stefan Ø , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


°Usha° , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Herbert Rulf, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

pro !


Epyx , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Anne Rudolph, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


iwant2c , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Bernd Br, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

a pro von me für this gute documentacíon


Kleefee, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

hier geht nur pro


Roland Schmidt, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

:: pro ::


Philipp Steiger, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Angéla Vicedomini, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+++PRO+++


schwarzweiss 60 , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

pro


Rüdiger Kautz, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


2 little stars, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Denis , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


michael se.........., 18.03.2008 um 19:35 Uhr

ja


Papa Frank Kunze, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+++


Klaus der Sandmann , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


marta w. , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+++


Micha Berger - Foto, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Der Einzelgänger , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

s


Jürgen Cron, 18.03.2008 um 19:35 Uhr

+


Helga a.m.H. , 18.03.2008 um 19:35 Uhr

PRO!


Petra Sommerlad, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+++


Grit Linke , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


R + G Team Dülmen, 18.03.2008 um 19:36 Uhr


*** P R O ***



Sabine Onken, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Petra Gee , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+++Mega-Pro+++


Bin Im Laden, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

Vielen danke an Fred van der zeeuw für putting this picture in voting. Wenn kommt in hall of fame ist schön das, wenn nicht never mind. Important dass so viele sie können sehen in tibetisch gesicht und herz und denken about Tibet und was ist freiheit.


Christian Knospe, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Sternchen für Alle , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

++++


Brad Bryxdale, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Robert-S-Punkt, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Johann Jauernig, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+++PRO+++


Inobre , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Zsolt Kiss, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

PRO! :o)


Thorsten Strasas, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Stefan Giehl, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


JottEmm , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

Ja, auch Inhalte haben etwas mit der Qualität eines Fotos zu tun. Deshalb klarer Fall: Pro!


Robert Koch, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Klaus-Ingomar K., 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Ivano Cheli (1) , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Ezzthers Sunday, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

Ganz klares Buddy-Pro!
Soll heißen: Schaut euch auf jeden Fall die anderen Bilder von Bin Im Laden an.



Marie Laqua , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

pro


bis auf weiteres einfach hund , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Thor Schulze, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

++


herbert c. , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

...und pro


Kommissar Lohmann , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

FREE TIBET


Frau Ke, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Dr.Wuttke , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Konrad Johann Schmid, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Regula Fehr , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

pro


Juergen Modis , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Clà Ramun, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+++


Der Wolle, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

pro für das wichtige Thema, absolut
Bin, mach weiter!



phytofreak , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

aktuell, wichtig, PRO


Thilo Rose, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Bernd Ernst, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Peter Bemsel, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

pro


Friedfisch Otter, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

fettes pro


Carsten Mundt, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Hanna Kraus , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Ruth Utesch , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

pro


Klexy , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

Für ein gutes Fotodokument und für Tibet.


Kerstin Junker, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

I like it like it like it


Suse G. , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


the shade man , 18.03.2008 um 19:36 Uhr


pro*



Stefan Mayr, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+++


markus hiepold, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Feenographie, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

hat mich erschüttert: Dalai Lama überlegt zurückzutreten...
pro* fürs bild



Ta-senet-nofret , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Harald Römer, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


M O T O M, 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


Karin Halbe , 18.03.2008 um 19:36 Uhr

+


 

Harald Römer, 18.03.2008 um 20:42 Uhr

Der chinesische Turbokapitalismus gepaart mit dem Panzerkommunismus zeigt wieder das Unheilvolle dieser Verbindung.Wir werden natürlich unsere adidas, Nikes, Pumas und wie sie alle heißen, die mit fetten Gewinnen für die Hersteller dort erzeugt werden weiterhin kaufen, was scheren uns die paar Tibeter.Die Billigfetzen die wir unbedingt haben müssen sorgen abermals für dicke Bankkonten, solln doch Ruh geben die Tibeter.Der Kotau der Politiker und Industrie vor dieser grausigen Ansammlung von "Volksvertretern" ist ein widerliches Schauspiel der sogenannten Political Correctness.
Die Olympischen Spiele stehen vor der Türe und eine kollektive Nichtteilnahme wäre schon ein Signal, aber wie ich heute las, hat der Präsident des Österreichischen Olympischen Komitees jegliche Absage als falsch bezeichnet"Sportler sind keine Politiker" was meiner Meinung schon so auf eine Art geistiger Entmündigung hinausläuft, aber was solls, bis dahin werden ein paar Tausend Tibeter in Gefängnissen verfaulen, wir haben ja den Dalai Lama, der allen ach so ans Herz gewachsen ist, soll ebenfalls Ruh geben.
Was sich in nächster Zukunft in Tibet an menschlichem Leid zutragen wird wage ich garnicht konsequent durchzudenken, Hauptsache, wir sind mit unseren potentiellen Medaillengewinnern dabei. Mußte ich mir von der Seele schreiben!



Kerstin Junker, 18.03.2008 um 20:44 Uhr

No chance has the tibetische Volk gegen Nebelsonnenaufgänge. Quiet sad but schön dass Du zeigen.
All the best für die People in Tibet, heartly.



Bin Im Laden, 19.03.2008 um 10:42 Uhr

Special thanks for Fred van der Zeeuw für vorschlag, that has given the possibility zu machen aufmerksam auf drama von ausrottung von Tibetan culture und schleichend völkermord auf dach der welt.
Herzlich dank an pro voters und auch dank to the others.......es gibt kein einzig offen contra.......seh ich das als respect for his Holiness the Dalai Lama, Peace Nobel prize winner von 1989.

http://www.dalailama.com/



@Harald Römer,
extra danke for your remarkable statement.

Hier ein link um zu nehmen einfluss auf human rights in China in jahr von olympic games. Bitte schick dies petition an chef von Adidas:

http://de.racefortibet.org/act/wakeup.php




Not to forget the valuable words of some others.
Thanks and have a good time to all.

http://www.savetibet.org/de/index.php




Lisa Stamm, 19.03.2008 um 18:14 Uhr

Free Tibet !!!
lg Lisa Stamm


The Spirit of Olympics dies in China von Lisa Stamm
The Spirit of Olympics dies in China
Von
16.3.08, 11:17
18 Anmerkungen

free olympic games... von Lisa Stamm
free olympic games...
Von
15.3.08, 21:32
6 Anmerkungen



Stefano Muzzarelli , 20.03.2008 um 11:35 Uhr

Che bella anche questa, Bin sei davvero un maestro.....complimenti..... Chissà, forse un giorno riusciro a venire dalle tue parti e mi insegnerai un po dei tuoi segreti fotografici......ciao, a presto.


Gabi Anna , 21.03.2008 um 19:03 Uhr


danke bin...immer wieder danke!!!!

liebe grüsse
gabi



redfox-dream-art-photography, 22.03.2008 um 1:09 Uhr

Such a great work!
Very very good!!!

bw, redfox

P. S.: Happy eastern!!!



DRAGA PUC, 24.03.2008 um 19:31 Uhr

a star from me*
r
d



Clà Ramun, 24.03.2008 um 23:58 Uhr


Liebe Freunde

Die weltweite Protestbewegung für Tibet erreicht einen neuen Höchststand - In 5 Tagen haben über 767,347 Menschen aus 192 Staaten den Aufruf des Dalai Lama unterzeichnet und fordern Dialog Un den Respekt der Menschenrechte. Noch viel verblüffender ist, dass wir es über 5 Millionen Freunden weitererzählt haben - Dies entspricht 1 Million am Tag!

Eine persönliche Nachricht eines Freundes macht einen wirklichen Unterschied und demonstriert wahre Anteilnahme. Zusammen mit Hilfe unserer Freunde können wir über 1 Million Unterschriften erreichen und somit die weltweit grösste Online-Petition in der Geschichte an die chinesische Regierung überreichen. Bitte senden Sie folgende Email zusammen mit einer persönlichen Nachricht an Ihre Freunde und Familie.

diesen link bitte anklicken:
http://www.avaaz.org/de/tibet_end_the_violence/47.php



mario gabbarin , 26.03.2008 um 1:23 Uhr

Very kind picture.
Mario



Fritz Degen , 27.03.2008 um 9:19 Uhr

Danke, dass Du dieses Bild eingestellt hast. Es ist äusserst wichtig, dass wir immer wieder auf das Schicksal der Tibeter aufmerksam gemacht werden. Nur durch den Druck der Weltbevölkerung kann hier etwas geschehen. Alle welche für Freiheit einstehen, sollten an Protestbewegungen teilnehmen.
Fotos dieser Art gehören in die Galerie und sollten unabhängig des Resultates eingestellt werden!

VG Fritz



B. Barbara Elerick , 31.03.2008 um 18:23 Uhr

Bin eben gerade wieder aus dem Urlaub zurueckgekehrt und habe daher das Voting leider verpasst. Von mir haette es auf jeden Fall ein dickes PRO gegeben. Wie schon immer zeigst du hier deine bewundernswerte Faehigkeit, tiefe, menschliche Eigenschaften auszudruecken. So ein Dokument der Ehrfurcht und tiefen Glaeubigkeit sagt mehr als tausend Parolen.
VG,
Barbara



Pascal Viyer, 1.04.2008 um 18:53 Uhr

peace message
p^v



Alfons Gellweiler, 3.04.2008 um 17:32 Uhr


Oh, hier hat das gemeine Photovolk mal wieder
im Sinne der reinen Leere entschieden.

Grüße Alfons



Tom Hecht , 7.04.2008 um 17:09 Uhr

Ja, solche Bilder habens schwer, in die Galerie zu kommen - dann doch lieber noch ein süßes Vögelein.


Herbert Rulf, 13.04.2008 um 16:06 Uhr

Sehr aktuell !

LG aus Kunming
Herbert



Dragomir Vukovic, 14.04.2008 um 4:10 Uhr

PRO FOR THE MAGICAL HUMBLE TRUTH !!!!!!!!


Bin Im Laden, 19.04.2008 um 8:04 Uhr

@Herbert Rulf:
Herzlich gruesse nach Kunming auch,
Bin



Herbert Rulf, 19.04.2008 um 8:54 Uhr

Danke, Bin.
Herzliche Gruesse zurueck, wo immer Du auch bist !

Herbert



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 2.951 Klicks
  • 145 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (203/202)