Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Emotion Strandir 004 / Island von Markus A. Bissig

Emotion Strandir 004 / Island


Von 

Neue QuickMessage schreiben
13.08.2005 um 18:13 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
Emotion Strandir 004 / Island

In Island gibt es noch Regionen, die kaum in den klassischen Touristenreiserouten eingebaut sind. Eine solche Region ist „Strandir“, an der Ostsküste der Westfjorde gelegen. Die Anfahrtszeit ab der bekannten Ringstrasse Nr. 1 zieht sich über mehrere Stunden hin, bestimmt einer der Gründe weshalb dieses Gebiet dem „schnellen Island Rundreisetourist“ schlicht verborgen bleibt.

Im Juni 2005 durfte ich in diesem Landesteil arbeiten.
Gerne präsentiere ich jetzt einige Bildimpressionen.

Auftrag:
Fotoworkshop „Island östliche Westfjorde“ 2005 A / B

Aufnahmedatum:
Juni 2005

Ort:
Nordurfjördur / nördlich des Dorfes Gjögur


Motiv:
Die letzte Lebensphase des angeschwemmten Grönlandeisberges hat begonnen. Der Schmelzprozess wird
in wenigen Tagen beendet sein.
Die Aufnahme entstand in den frühen Morgenstunden, die Sonne hat kurz den Horizont gestreift und beginnt die Steigphase zum neuen Tag.


Technik:
Digitale Spiegelreflexkamera
Brennweite: 420 mm (KB Basis)
Bildausschnitt: Nachträgliche Ausschnittoption

_____________________________________________


Bei Interesse:
Bildimpressionen und Informationen über meine anstehenden Reisen:
http://home.fotocommunity.de/mabissig/

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Markus A. Bissig, 13.08.2005 um 18:19 Uhr

@
Karl

Ja das IS Licht, es begleitet mich schon über viele Jahre.
Und es ist immer voller Überraschungen.
Dieses Licht hat auch den Titel meines geplanten Bildbandes generiert.
Er wird den Titel „Emotion Licht“ tragen.

Danke und ein herzliches Tschüss aus Graubünden:
Markus



Ruth Bernegger, 13.08.2005 um 19:08 Uhr

zu diesem Bild fehlen mir die passenden Worte, ich geniesse es einfach !!
LG Ruth



Marcel Schäfer, 13.08.2005 um 19:22 Uhr

Eine wunderbare Stimmung mehr bleibt da nicht zu sagen :-)

Grüsse
marcel



Nicole Zuber, 13.08.2005 um 19:52 Uhr

Grandios.............!!!

LG - Nicole



Jannis G., 13.08.2005 um 20:03 Uhr

Ein Beispiel fuer die zauberhafte Wirkung des Lichtes...

Gruesse
Jannis



Doc Martin, 13.08.2005 um 20:09 Uhr

Ja ,Markus ,das ist ein Bild ganz nach meinem Geschmack. Absolut grandiose Lichtstimmung.
Zu schade für die Galerie, deshalb ist es bei meinen Favoriten...
LG Martin



Roland Zumbühl, 13.08.2005 um 20:42 Uhr

Da ich noch nie einen Eisberg mit eigenen Augen in der Wirklichkeit gesehen habe, staune ich ob dieser morgendlichen Farbgebung. Eher wie glühende Lava wirkt dieser Anblick auf mich. Aber eben: Feuer und Eis buhlen um die Gunst der Island-Besucher.


Fredy Ott, 13.08.2005 um 20:59 Uhr

Eindrucksvoll.
Grüsse, Fredy



Lydia S., 13.08.2005 um 22:02 Uhr

Feuer und Eis............... wunderschöne Impression....!
lg.
lydia



Heidi Zimmerli, 14.08.2005 um 9:03 Uhr

Motiv 100%ig genial aber fototechnisch überzeugt es mir nicht ganz. Ich weiss ich bin hier mit meiner Aussage eindeutig ein Querulant aber deine Bilder sind sonst sooo was von top. Versuche herauszufinden was es ist, eventuell fehlt mir hier die Klarheit des Eisberges.
Gruss Heidi



Abstrakta Wahnsinn, 14.08.2005 um 11:29 Uhr

traumhaft schön!!! wer weiß wie lange man eisberge noch zu sehen bekommt :(
lg kirsten



Caspar Meyer, 14.08.2005 um 12:29 Uhr

Herzliche Grüsse aus Zürich-Schwamendingen.


Herbert Rulf, 14.08.2005 um 13:33 Uhr

Sanft wie Seide. Emotion pur.
Hinsichtlich der Bildgestaltung würde ich etwas weniger Himmel nehmen, damit eine klassische 1/3-2/3-Aufteilung zustande kommt, auch wenn dadurch dieses schöne Wolkenband verloren geht. Für mich ist es dann einfach harmonischer.
LG, Herbert



Markus A. Bissig, 14.08.2005 um 14:09 Uhr

@
Ruth Bernegger
Danke Ruth!
Wie ich schon an anderer Stelle notiert habe:
Diese beiden Touren haben mir die Faszination der Landschaftsfotografie eindrücklich bestätigt.
Zwei gleiche Touren, zweimal völlig andere Verhältnisse.

Und das ist einer der Gründe meiner IS Liebe!


@
Marcel Schäfer
Nicole Zuber
Jannis G.
Fredy Ott
Lydia S.
Caspar Meyer
Roland Zumbühl

Danke für die Zeilen!


@
Doc Martin
Vielen Dank für die Auszeichnung!

Ja die FC Galerie…..
Ist ja bekanntlich für mich kein Thema mehr.

Auszug aus meinem Profil:

Nachtrag vom 05.12.2004
Betrifft die FC Fotogalerie:

In den Jahren 2002 und 2003 habe ich mich aktiv für ein professionelleres Galerie Aufnahmeverfahren eingesetzt.
Leider haben sich die Bewertungskriterien für eine Aufnahme in diese Galerie immer noch nicht verändert.

Problematisch betrachte ich besonders die anonyme Stimmabgabe.
Auch der Umstand, dass die zu beurteilende Fotografie mit dem Autornennamen versehen ist, fördert eine neutrale Bewertung kaum.
Habe in den letzten Wochen gelegentlich die Diskussionen rund um das Thema "FC Galerie" nochmals verfolgt.
Da sind leider auch diverse unschönen Wortschlachten aufgetreten.

Meine Fotografien dürfen schlicht Freude und Inspiration generieren!
Und das gelingt, so meine Meinung, auch ohne FC Galerie.

Sollten sich die "FC Galerie Aufnahmespielregeln" entsprechend ändern, werde ich selbstverständlich meine Arbeiten wieder freigeben.
Eine seriöse, auf sachlichen Fachgrundlagen basierende Kritik muss das Ziel sein.

Auszug Ende:
____

@
Heidi Zimmerli
Kein Querulant sondern Deine geschätzte Meinung und fertig.
Hätte die Datei eventuell etwas mehr nachschärfen sollen.
Aus meiner Sicht ist die Fototechnik OK, die Schärfelegung stimmt und die Belichtung ist auch im Histo-Limit.


@
Abstrakta Wahnsinn
Ja das Weltklima bereitet schon Sorgen. Darüber haben wir in diesen Tagen viel vor Ort gesprochen.
Die Einheimischen bestätigten:
Eine seltene Erscheinung, so viele Eisberge von Grönland an der Strandir Küste.

Habe auch Bilder gesehen die im Februar 2005 erstellt wurden.
Ein Fjord voll Eisberge.

@
Herbert Rulf
Deine Gestaltungsgedanken habe ich mir bei der Bildmaskierung ebenfalls angestellt.
Wie so oft:
Eine Frage der persönlichen Ansicht.

Und nun allen einen guten Wochenstart und Grüsse aus Graubünden:
Markus




Michael Gillich, 14.08.2005 um 14:35 Uhr

Unwirkliches Naturschauspiel!
lg MIKE



Abstrakta Wahnsinn, 14.08.2005 um 15:01 Uhr

markus danke :)
mag gar nicht drüber nachdenken, warum diese erscheinung da ist :/
lg kirsten



Marianne Und Ueli Wolleb, 14.08.2005 um 22:59 Uhr

Dieses Motiv war ein toller Abschluss von einer eindrücklichen Tour.
Wir wünschen dir einen guten Start in die neue Woche aus dem Aargau mit "Fischfabrikwetter"
LG Marianne + Ueli



Markus A. Bissig, 15.08.2005 um 17:40 Uhr

@
Michael Gillich
Abstrakta Wahnsinn
Danke!


@
Marianne Und Ueli Wolleb
Speziellen Dank!

Und was haben wir denn im GR-Land für Wetter.
Die Schneegrenze liegt zur Zeit auf etwa 1700 Meter…..

________

und allen einen schönen Abend!
Markus




Uschi Ertl, 16.08.2005 um 7:02 Uhr

Eine wunderschöne Aufnahme ... da möchte man doch am liebsten dabei gewesen sein.
LG Uschi



Rita Köhler, 19.08.2005 um 19:23 Uhr

Ein Herrliches schönes Bild!!
lieber Gruß Rita



El Fi, 2.09.2005 um 16:10 Uhr

das sind ja unglaubliche reflexionen... wunderschön


Gabi Weber, 17.09.2005 um 22:40 Uhr

das sind ganz besondere Eisbergfarben
Gruß Gabi



Dieter Kockerols, 30.01.2006 um 1:10 Uhr

Das i s t Island , dieses unwirkliche violett,ins Ocker abgetönt !!!! Fantastisch !!
LG Dieter



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.372 Klicks
  • 25 Kommentare
  • 3 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (47/46)