Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

mein letztes Foto von Janko Cuden

mein letztes Foto


Von 

Neue QuickMessage schreiben
1.10.2004 um 22:42 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.

Ich verkaufe eine sehr günstige Digitalkamera, die ich wegen eines zukünftigen langjährigen Krankenhausaufenthaltes nicht mehr benötige. Damit
Ihr euch eine Vorstellung über die Bildqualität machen könnt, beiliegend die letzte Aufnahme, die ich gemacht habe.
Die Kamera ist noch tiptop in Schuss!!
Ihr kennt mich ja.
"Diese mail habe ich heute bekommen und möchte sie euch allen nicht vorenthalten"
Das Bild ist nicht von mir.
Ich hoffe Ihr versteht Spass!!!!!!

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Ewald M Bauer, 1.10.2004 um 22:43 Uhr

... schräger humor ...


Roland K, 1.10.2004 um 22:44 Uhr

it´´s not a trick...
super
gruss Roland



Adrian Nitu, 1.10.2004 um 22:49 Uhr

:-)))


Markus Benk, 1.10.2004 um 22:52 Uhr

Wenn mich nicht alles täuscht ist das ein AFP Bild


Detlef Moeller, 1.10.2004 um 22:59 Uhr

Gute Aufnahme - noch besser Joke; beinahe hätte ich Dir noch eine Gute Besserung gewünscht...

VG
demö



Swetlana Ermisch, 1.10.2004 um 23:04 Uhr

Wahnsinn! Das ist doch einmalig!

LG
Swetlana



Alex Opsitaru, 2.10.2004 um 0:05 Uhr

über sowas macht man keine witze.



Kristin K., 2.10.2004 um 9:12 Uhr

Kranke Tierquälerei! Sei froh das dir nix passiert is - allen denen was passiert is -selber schuld! - ausser die Stiere - die können nichts dafür und leiden und sterben!!!


Stefan Jiru, 2.10.2004 um 11:56 Uhr

Seltsam, wie sich sogar bei solch einem Foto die Gemüter scheiden *lach*.

Mich erinnert das Foto an den Beginn von "Das Fenster zum Hof". Passend dazu auch noch der Text ;-)

Ich denke es ist wohl übertrieben wegen einem Bild, das aus Spaß hier reingestellt wurde so lange zu reden, aber manche Bemerkungen hier lassen mir keine andere Wahl (ja, ich diskutiere gerne *g*).

Witze macht man über so etwas nicht - aber will nicht gerade das der Fotograf indirekt? Mit solchen Fotos wird man berühmt. Täglich riskieren hunderte Fotografen ihr Leben auf der Welt für ein gutes Foto, eines, das sie berühmt macht. Das Problem hierbei ist, dass wohl bloß das Foto und nicht der Fotograf bekannt ist.

Und die Tierquälerei ist nicht mein Thema, halte von all dem nichts. Wie oft werden irgendwelche Wesen gequält im Zuge des Brauchtums. Das ist halt immer so eine Sache, wobei sich in unserer Zeit ja schon alles ziemlich beruhig hat, würde ich sagen. Man denke nur an frühere Kulturen.

Ich überlege immer noch, ob ich diese Anmerkung abschicken soll, wird wohl falsch verstanden. Aber es ist ja keineswegs böse gemeint :-)

Das Foto an sich ist nicht übel, sehr spektakulär. Das ist doch dieser Lauf durch das eine Dorf in Spanien - der so berühmt ist, oder? Habe vergessen wie der heißt *grummel*

Liebe Grüße
Stefan



Markus Benk, 2.10.2004 um 12:28 Uhr

Pamplona heisst die Stadt.
Das Bild ist ein Agenturbild von Reuters oder AP oder AFP



CPPHOTO, 2.10.2004 um 13:09 Uhr

Eins meiner Lieblingsbilder aus der Sektion des unerlaubten Humors.
Olé, Carsten



Gabriele Kube, 2.10.2004 um 13:29 Uhr

Wahrscheinlich ist der Stier nicht gegen den Fotografen geknallt. Für Bilder dieser Art werden Kameras an Stellen installiert - in Kurven, an Hausvorstprüngen etc. -, an denen damit zu rechnen ist, dass dort etwas passiert.
Manche gute Kamera wechselt dabei auch schon mal den Besitzer, im Eifer des Gefechtes.

Tierschutz, Menschenschutz...die Menschen die Spaß daran finden, müssen für sich selbst entscheiden, die Stiere können das nicht.
Aber wer hat wirklich das Recht, sich über das merkwürdige Verhalten der anderen zu beschweren? Haben wir, auch in Bezug auf den Tierschutz, nicht auch jede Menge Dreck vor der eigenen Tür?

Und als Foto, wenn wir mal den moralischen Zeigefinger weglassen, ist es einfach genial.
Ich habs ein meinem Profil bzw. aus Platzgründen in den Anmerkungen, als Entdeckung.



Michael Gillich, 2.10.2004 um 14:39 Uhr

;)
lg MIKE



Dennis B., 12.10.2004 um 11:53 Uhr

LOL !
Übel *g*



Dieter W..., 15.10.2004 um 10:28 Uhr

Pamplona ist eben immer eine Reise Wert :-))
Gruß Dieter



Fanfarius Memmeler, 1.11.2004 um 17:38 Uhr

wie geil....

smack
weg
f



B. Hille, 11.11.2004 um 15:56 Uhr

Ich find es klasse. Meine Kollegin auch.


Mandy Bellmann, 29.08.2007 um 8:55 Uhr

ihr findet das Bild okay.? Also für mich hat es eine schlecht Qualli.

und dann tut mir das Tier leid. Die leute dort tuen die Stiere durch die stadt hetzen können sich dabei die Beine brechen.

Ich find es traurig das Bild.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.458 Klicks
  • 20 Kommentare
  • 2 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (29/28)