Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Fineart DTM von Andreas |A

Fineart DTM


Von 

Neue QuickMessage schreiben
20.10.2005 um 20:29 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Das ist ein Foto des "Arbeitsgeräts" von Jean Alesi. Entstanden am Hockenheimring 2005. Ich hoffe es gefällt Euch und freue mich wenn es auch fc-Mitgliedern gefällt, die ansonsten mit Motorsport nicht so viel anfangen können.

EBV: In SW umgewandelt und gerahmt.
Über eine Anmerkung / Kommentar freue ich mich natürlich.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Andi 79, 20.10.2005 um 20:35 Uhr

sehr schön...
die details kommen super rüber, knackscharf und die tönung ist genial!
lg andi



Daniel Schwab, 20.10.2005 um 21:06 Uhr

einfach nur top! ein rundum gelungenes werk - genau nach meinem geschmack!!

bitte mehr von der sorte.




Jochen B., 20.10.2005 um 21:18 Uhr

beeindruckendes Gefährt
LG Jochen



N AND T Piechulla, 20.10.2005 um 21:21 Uhr

sehr schöne detailaufnahme
tolle schärfe
gefällt mir
LG N and T



. Boschdi, 22.10.2005 um 11:24 Uhr

hat was???

das find ich megaklasse ..
cooler schnitt



Andreas [A], 22.10.2005 um 21:08 Uhr

Danke für Eure netten Kommentare. Freut mich natürlich wenns gefällt.


Markus S., 22.10.2005 um 23:01 Uhr

Das sieht wirklich edel aus!
Grüße
Markus



Joan Lui, 28.10.2005 um 20:07 Uhr

hammer, super ausgewogen... hut ab !!


Thomas [P], 29.10.2005 um 12:44 Uhr

Feine sw Umsetzung.


Voting Center, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 46 pro und 170 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Markus (Schaki) Bauer, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

Ich schlage dieses Bild vor, weil es für mich ein besonderes Foto aus dem Bereich Motorsport ist, welches man nicht so oft zu sehen bekommt. Mir gefällt Reduktion auf die Formen und Details eines solchen Rennwagens. Es unterstreicht die Perfektion, nachder in einer solchen Rennserie gestrebt wird. Es ist wie ich finde eine sehr gute SW-Umsetzung mit toller Schärfe und Reduzierung auf das Wesentliche. Es sollte allerdings der Monitor schon richtig kalibriert sein um den gesamten Verlauf zu betrachten.


Tina O, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

-


Der Woici, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

-


Kai Sehlke, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

contra


Paul K., 3.11.2005 um 20:28 Uhr

contra


Klaus der Sandmann, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

contra


Uwe Steiger, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

contra


Dieter Veselic, 3.11.2005 um 20:28 Uhr


Gruß DIETER..



Germano Rossi, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

-


Uri Lustig, 3.11.2005 um 20:28 Uhr

contra


Roland G., 3.11.2005 um 20:28 Uhr

die angeschnitten nummerntafel versaut es leider
sonst sehr feines foto...
contra



André-Johann Ok., 3.11.2005 um 20:28 Uhr

Vermutlich liegt es an einem Gendefekt, dass mich das Motiv eher abstößt. Aber zum Bild: Durch die frontale Draufschau wirkt mir das Bild zu 2-dimensional, der Ausschnitt eher zufällig und wie abgeschnitten. Von meiner Seite aus kann ich nur mit Contra werten.

PS: Wie wäre es, nur den Scheinwerfer in einem schmalen, vertikalen Streifen herauszugreifen? Der Kühler ist aufgrund seiner Linienführung meinem Gefühl nach nicht durchtrennbar, ohne dass das Bild zu sehr darunter leidet. Und der Streifen links vom Scheinwerfer gibt auch nicht viel zum Bild dazu...



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.994 Klicks
  • 27 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (19/18)