Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Balsam von Norbert REN

Balsam


Von 

Neue QuickMessage schreiben
9.10.2008 um 7:17 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Höchste Zeit für selbstgemachte Ringelblumensalbe :
Blütenköpfe morgens ernten, sie müssen aber schon trocken sein. In Melkfett kurz erhitzen, und mindestens 24 Stunden stehen lassen.
Dann erneut erhitzen, und die Blüten aussieben, fertig.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





håggard , 9.10.2008 um 7:19 Uhr

:-) Sehr cool. Auch die Info kommt klasse. :-)))


Yves Molinero, 9.10.2008 um 7:28 Uhr

das foto sieht klasse aus, recht bizarr, ich dachte erst es seinen irgendwelche früchte oder so...
konnte dann aber mit balsam nix anfangen...
aber zusammen mit deiner info...toll
und was macht so eine ringelblumesalbe? und vor allem wo kriegt man diese blüten?
egal wenns so aussieht muss man das mal probieren!
lg yvonne



Detlef Freihof , 9.10.2008 um 7:30 Uhr

Hilft das gegen Falten? War für mich neu die Info, habe ich aber sofort abgespeichert.. Für mich sah es auf den ersten Blick wie ein Kürbis aus, schöne Farben.
LG
Detlef



growing-ok-ego , 9.10.2008 um 7:37 Uhr

Norbert die "Kräuterhexe" :-)))))
klasse, das gefällt mir +++++
Lg growing-ok-ego



Rosa Phil-Li , 9.10.2008 um 7:47 Uhr

sieht spannend aus .... tolle farben !
lg rosa



regineheuser, 9.10.2008 um 7:53 Uhr

Klasse.....danke für die Info! :o)

Liebe Grüße
Regi



Ulrike Leeb, 9.10.2008 um 7:58 Uhr

Hey.......super Idee!
Danke für den Tipp und das Rezept und die tolle Aufnahme! :o)
VG
Ulrike



Sabine Jandl-Jobst , 9.10.2008 um 8:27 Uhr

Die verwend ich auch jeden Tag, jedoch die aus der Apotheke, abr vielleicht sollte ich in Hinkunft bei dir bestellen! ;-))
Nicht nur dass du so nützliche Dinge bräust, auch für ein Foto ist das absolut geeignet. Wie ein abstraktes Kunstwerk.
LG Sabine



Gerdchen Sch., 9.10.2008 um 8:45 Uhr

im Mittelalter wärst du damit dem Scheiterhaufen näher gerückt ;-)
ein schönes Bild gibt dieses Zwischenstadium ab
LG Gerd



KSTUDI, 9.10.2008 um 8:54 Uhr

Das sieht ja Super aus und hört sich, dank deiner Anleitung, auch recht einfach an. Da weiss man wenigstens, aus was sie besteht. Klasse gemacht, Norbert...
LG von Kersten



Peter Bretschneider - Sir Toby , 9.10.2008 um 8:57 Uhr

ungewöhnliche sichtweise aber hat was


Sylvia Schulz, 9.10.2008 um 9:29 Uhr

tolle Aufnahme und danke für das Rezept, vielleicht probier ich es ja auch mal,
lg Sylvia



(M)Ein-Blick , 9.10.2008 um 9:39 Uhr

dann hat man nicht nur eine heilende Salbe sondern auch gleichzeitig ein super Foto!!
Gruß Gerda



-fotomaus-, 9.10.2008 um 10:08 Uhr

Richtig interessant, Deine konservierte Ringelblume, Norbert!
Ein tolles Naturheilmittel, diese Pflanze - und doppelt wirksam, wenn man die Salbe selbst zubereitet...
Danke für die Anleitung zur Zubereitung! - meine Beine werden an Dich denken ;-)
Grüßchen Ino



Sybille Groß, 9.10.2008 um 12:24 Uhr

Das lob ich mir: gleich mit Rezept zum Bild.
Das Bild wirkt auf mich fast wie ein Feuerwerk - bin mir grad uneins, ob ich das mit den hellen Reflexen mag oder nicht.
Geschmacksfrage...

LG
Sybille



Ceri , 9.10.2008 um 12:54 Uhr

nicht nur für die Haut, auch für die Seele : )
sehr schön!
Viele Grüße
Ceri



Kalmia , 9.10.2008 um 12:54 Uhr

Hmmm, sieht ja lecker aus! ;-)
Und das bedeutet dann das Ende von Gesichtsfalten?
LG, Karin



walter brts , 9.10.2008 um 13:04 Uhr

Schon dieses Bild der Ringelblume birgt heilende Kräfte. Ansonsten: Naturmedizin ohne Nebenwirkungen. Grüße von Walter





Nik.One, 9.10.2008 um 13:18 Uhr

...ich weiss zwar nicht, wofür ringelblumensalbe gut ist....aber das ausgangsprodukt sieht farblich sehr gut aus...:-))LG


Hella H. , 9.10.2008 um 13:24 Uhr

Das sieht ja aus wie ein Keramik-Relief. Sehr schön.


Bettina Stein, 9.10.2008 um 13:32 Uhr

das melkfett ist zwar nicht so mein fall, weil aus erdöl, aber sonst klasse!
LG Bettina



Marguerite L., 9.10.2008 um 14:33 Uhr

Das alte Hausmittel hat schon meine Grossmutter damals hergestellt ... sehr schön dargestellt von Dir!
Grüessli Marguerite



Ruth U. , 9.10.2008 um 17:14 Uhr

Ein Foto voll sinnlicher Ekstase ... :-))) so wirkt es jedenfalls auf mich :-)) ... ich bin total begeistert, Norbert, wenn Du nicht geschrieben hättest, worum es sich handelt, hätte man wirklich rätseln müssen ... die Wirkung ist verblüffend und fantastisch ...
LG Ruth



mARTina sANDer , 9.10.2008 um 17:33 Uhr

Hört sich nicht nur gut an, sieht auch gut aus. Wäre nie auf einen medizinischen bzw. kosmetischen Aufguss gekommen ;-)
Gruß
Martina



Bea Dietrich-Gromotka, 9.10.2008 um 18:47 Uhr

Was für ein hrrliches pic von dieser Kraftbrühe+++


Lidschlag, 9.10.2008 um 19:42 Uhr

Ja, die manche ich auch immer.
Hilft immer!
Deine Ringelblumen haben ne richtig intensive Färbung.
Gute Idee das »Zwischenergebnis« mal aufs Bild zu bannen.



Hardy1962, 9.10.2008 um 19:42 Uhr

Starke Idee so etwas zu fotografieren.

LG
Gerhard



Hella1 , 9.10.2008 um 21:39 Uhr

Sieht irre aus! Klasse Info!
LG Hella



Foto Lanz , 9.10.2008 um 22:48 Uhr

klasse !!!
auch deine info ist bestens

lg thomas



Linde A. , 10.10.2008 um 8:25 Uhr

Sieht toll aus..und gleich mit Rezept zum Ausprobieren....mach ich!

LG
Linde



Marlis Meyer , 10.10.2008 um 9:39 Uhr

Hallo Norbert , danke für deinen Rat !! Ich mache es mir einfacher und teurer und verreibe pfundweise Voltaren , bisher mit mäßigem Erfolg . Lg. Marlis


Martina Zaun , 10.10.2008 um 11:29 Uhr

Gutes Rezept und super Foto.

LG Martina



Ernst Hobscheidt, 11.10.2008 um 19:30 Uhr

klasse von der Farbe und vom Bildaufbau.
Gruß
Ernst



Marianne Th, 12.10.2008 um 14:42 Uhr

Bei der Herstellung will ich dir zwar nicht nacheifern;
aber das Motiv ist sehenswert; ebenso die Info dazu.
LG marianne th



Frank Stamm , 13.10.2008 um 14:07 Uhr

sieht aber auch aus wie eine leckerer wackelpudding
frank



Hans-Joachim Stolz , 16.10.2008 um 23:27 Uhr

Schöne Farben, sieht gut aus und wenn man daran glaubt.
Gruss, achim



B.K-K, 30.07.2012 um 5:22 Uhr

tolle "Alchimistenküche" - gg - schön, daß Du uns die Herstellungsweise von der Calendula-Salbe verrätst - danke - :-)))

LG Brigitte



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 771 Klicks
  • 37 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (101/100)