Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Entzug der Freiheit von Christian Maier (amarok)

Entzug der Freiheit


Von 

Neue QuickMessage schreiben
22.03.2008 um 22:18 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
f3.2 | 1/125 Sekunde | ISO 900 | 200mm

Ganz so tragisch, wie es auf dem Bild herüberkommt, war es allerdings nicht.
Schon wenige Sekunden später tobten die Äffchen wieder wie wild durchs Gehege...

Vielen Dank an Bruno Wansing für den Vorschlag.

Bilder vom heutigen Zoobesuch:

Zwei Augen von Christian Maier (amarok)
Zwei Augen 
Von
22.3.08, 18:34
192 Anmerkungen

Ohrenqualle von Christian Maier (amarok)
Ohrenqualle
Von
27.3.08, 11:59
32 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Klaus-Peter Tröbner, 22.03.2008 um 22:20 Uhr

Eine wunderbare ausdrucksstarke Arbeit !
Klasse !



Elsa Knecht, 22.03.2008 um 22:45 Uhr

die schauen wirklich herzergreiffend!
Wunderschönes S/W Bild, tolles Licht
lg Elsa



Norbert H., 22.03.2008 um 23:09 Uhr

Das wirkt ja echt Irre
Mit dem Licht von oben
Und den Augen des Affen da ganz links, wie ein Totenschädel....!!



Christoph Hofmann (' o ) , 22.03.2008 um 23:55 Uhr

krass wie das aussieht!! boa


Rüdiger Kautz, 23.03.2008 um 6:32 Uhr

Krass des Kontrastes wegen, aber trotzdem gut mit dem Licht von oben.
Gruß Rüdiger



Christiana Vater , 23.03.2008 um 6:45 Uhr

Zoos polarisieren schon immer. Dein Bild ist wirklich sehr ausdrucksstark, v.a. in Verbindung mit dem Titel. Der Lichteinfall und der Blick des Affen in Richtung "Freiheit" ist wirklich gut hineininterpretierbar.
LG
Christiana



A N D R E A S Beier, 23.03.2008 um 6:55 Uhr

was für eine hammer ebv des ganzen


Uwe Thon, 23.03.2008 um 8:24 Uhr

den perfekten moment erwischt.....


Roland Brunn, 23.03.2008 um 9:59 Uhr

Klasse in S/W und perfekt betitelt. Starker Ausdruck !!
VG Roland
Frohe Ostern... von Roland Brunn
Frohe Ostern...
Von
22.3.08, 8:28
29 Anmerkungen



Rudolf Pohmann, 23.03.2008 um 10:07 Uhr

Zur Beförderung der Emotion war der Augenblick exakt richtig gewählt. Sehr beeindruckende Aufnahme!
LG Rudi



Peter Kloth-Schad , 23.03.2008 um 10:17 Uhr

Ein eindrucksvolles wahrhaftiges Jammerbild!
Stark!
Gruß
Peter



Isabel Ferreira Santos , 23.03.2008 um 11:19 Uhr

momente der geborgen- und zusammengehörigkeit.
da muss man schnell sein, mit dem finger auf´en auslöser
isabel



Pamela Schulz, 23.03.2008 um 12:48 Uhr

Aber nachdenklich macht das schon. Du hast es geschaft, nicht zuletzt durch die s/w-Tonung und Titel, dem Bild eine gewisse Traurigkeit einzuhauchen.
Die kleinen Kerlchen haben aber auch eine dramatische Haltung angenommen. Weißt du wieso?
LG Pam



Carsten CS Schwedler , 23.03.2008 um 13:46 Uhr

Auch wenn es im Endeffekt nicht so dramatisch war, der Moment ist genial eingefangen.
Gruß Carsten



Bine Reichlmayer, 23.03.2008 um 14:19 Uhr

sehr dramatische stimmung und toller kontrast.
lg bine



Anita Jarzombek , 23.03.2008 um 14:32 Uhr

Ein sehr schönes, ausdrucksstarkes Motiv! Bringt viel rüber! Sehr schön präsentiert!
Gruß Anita



Uwe Logemann, 23.03.2008 um 15:23 Uhr

Beeindruckend....!
Gruß, Uwe



Christian Schweiger, 23.03.2008 um 17:53 Uhr

Klasse Aufnahme !
Das Bild regt zum nachdenken an. Der Lichteinfall, die Haltung und Blicke der Affen und nicht zuletzt die großartige Bearbeitung machen dieses Bild zu einem wirklich beeindruckenden Foto.
Gruß Chris



Rebekka Dittli , 23.03.2008 um 17:57 Uhr

Aber es ist sehr beeindruckend dein "Freiheitsentzug" Bild - die Cage-Runners haben so einen bekümmerten Ausdruck! ;o} Rebekka


Tanja. Schaaf , 23.03.2008 um 18:28 Uhr

Wow
Was für eine Aussagekräftige Aufnahme mit dieser Bea
Beeindruckend muss ich sagen
LGTanja



Th. Block, 23.03.2008 um 19:43 Uhr

braucht man nichts mehr zu sagen
klasse

lg Tom



Dagmar Schmidt , 23.03.2008 um 20:21 Uhr

Den Moment hast Du grandios eingefangen! Der Gesichtsausdruck des obersten Äffchens treibt mir die Tränen in die Augen.
Auf mich wirkt es sehr bedrückend - durch diese Aufnahme wird der Zwiespalt, den ein Zoo nun mal mit sich bringt, wieder zum Leben erweckt.
Vielen Dank für diese Aufnahme
Dagmar



Steffi St , 24.03.2008 um 19:43 Uhr

Eine geradezu herzzerreißende Aufnahme, der Lichteinfall und die sich zusammenkauernden Äffchen tragen dazu bei.
vg Steffi



Inobre , 24.03.2008 um 20:26 Uhr

Krass, was für eine intensive Wirkung, nicht zuletzt auch durch die gute BEA.
Gut zu wissen das gleich darauf wieder zu toben begonnen haben.
lg, Bruno



Gudrun Raatschen, 24.03.2008 um 22:34 Uhr

Die kleinen Äffchen wirken völlig verängstigt, und der hoffnungslose Blick des größeren Affen ins Licht zerreißt einem das Herz. Sehr ausdrucksstark!
LG Gudrun



Andreas David , 25.03.2008 um 10:06 Uhr

Wirklich heftig und noch ein Grund nicht in den Zoo zu gehen. Das Foto ist klasse!


Bruno Wansing, 26.03.2008 um 14:55 Uhr

Das ist ja mal genial, ich glaube, das schlage ich vor, da passen Titel und Stimmung total gut. Wenn du es nicht erläutert hättest, könnte man schon Mitleid bekommen.
LG Bruno



VisualArts, 26.03.2008 um 18:03 Uhr

Sehr ausdrucksstark !
Geniale Momentaufnahme ...
Lichtstimmung und Tonung geben der Aufnahme
eine ganz enorme Wirkung !
Geborgen und beschützt in der Gruppe !
Sehr, sehr beeindruckende Arbeit .... mein PRO
hast du ! .... klasse !
Gruß Karin



danica apfelbaum , 27.03.2008 um 10:36 Uhr

gute arbeit, starke botschaft, arme tiere


Michael H. Walter , 27.03.2008 um 15:10 Uhr

Sehr gut in seiner Wirkung!
Der Blick ins Licht - sehr gut eingefangen.

Mein Kompliment :o)



Hannes61 , 28.03.2008 um 12:28 Uhr

Wow. Sprachlos.
Macht einen echt nachdenklich.
Habe ja bereits ein gemischtes Gefühl Zoos und Aquarien gegenüber.

LG, Hannes :-)



dusty sensor , 28.03.2008 um 12:48 Uhr

Das macht nachdenklich...
Tolle Arbeit! Respekt!
LG
Boris



Frank Rapp, 28.03.2008 um 12:56 Uhr

trotz deines erklärenden textes: die bedrückende wirkung des bildes ist enorm.
im richtigen moment abgedrückt. und dann das licht.
eine wirklcih gute arbeit.
kompliment :-)
lg frank



Voting Center, 28.03.2008 um 14:56 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 308 pro und 342 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Bruno Wansing, 28.03.2008 um 14:56 Uhr

Titel und Bild passen hervorragend. Die Blicke der Affen kommen mit dem Licht so gut, ich finde es klasse, vor allem die Stimmung, die es ausdrückt. Zum Glück ging es ja gut aus.


Oliver. , 28.03.2008 um 14:56 Uhr

+


Kleefee, 28.03.2008 um 14:56 Uhr

boa heftig. ...der moment kommt aber schon sehr traurig rüber. gut wenn´s nur der augenblick war.


die Esther ..... , 28.03.2008 um 14:56 Uhr

+


Stefan Giehl, 28.03.2008 um 14:56 Uhr

+


mic b , 28.03.2008 um 14:56 Uhr

+


Andreas David , 28.03.2008 um 14:56 Uhr

Pro


Elke Preißler , 28.03.2008 um 14:56 Uhr

Pro...sehr ausdrucksstark!


Aniko Mocher, 28.03.2008 um 14:56 Uhr

pro


Laila17 , 28.03.2008 um 14:56 Uhr

Ungemein ausdrucksstark und bewegend... sehr schöne Bild und Rahmengestaltung... tolle und süße Tiere... absolut pro :-)


Ingrid Sihler, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

pro


Lleizar S., 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Hanna Kraus , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+, allerdings ist das Gesicht des nach oben blickenden Affen sehr hell geraten und die Reflexionen in den Augen gefallen mir auch nicht sorecht. Beim genauen Hinsehen finde ich die Bearbeitung auch nicht so berühmt. Das Orginal würde mich hier interessieren.

Aber der Ausdruckskraft des Fotos entschuldigt dies.



Doro E., 28.03.2008 um 14:57 Uhr

-


Das Würstchen , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Verrücktes Huhn, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

***********************PRO**************************


MattSee , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

PRO


Uli Gerritzen , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


der dom , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

pro!


Rüdiger Kautz, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Christine Kiechl, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

pro


Jürgen Cron, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

pro !


Bernd Schmidt2, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


buschbaby , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

klasse Bild,
ich hasse eigentlich Zoos, aber vielleicht haben sie nur gefroren....
Pro



tripleM , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Peter Nikolaus, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Otto Schulz , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+++


Tina O, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

s


Monn , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

PRO


VisualArts, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

pro !


eff.ka. , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Monique Hecker , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+++++


Timberleys, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Reinhard... , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+-


Stephan Brühl , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

c


Stevie 65, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

***** PRO *****


Sylvie X, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

skip


Inobre , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

PRO


C. Dietl, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

pro !


Maren Lange (ML) , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

wow!
pro+++



Carsten CS Schwedler , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Sabine Onken, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Linienflüsterer, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

contra


Anita Jarzombek , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


°Usha° , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

-


M Zett, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+++


El Greco, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Anne Su. , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


h a g g a r d , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+++


thomas.neumann , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

-


~Merlin~ , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Grit Linke , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

s


Nicole v. S., 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


Der Einzelgänger , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

s


Andreas N8walk, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

ein starkes Bild...
regt auch zum nachdenken an

daher gibts nix anderes als ein pro

+++



Antje Buder, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

PRO


Jens Weinert, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


diekleineBilderWelt, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


lemmi65 , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


foto666 , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+++PRO+++



die frau am fenster , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

+


(M)Ein-Blick , 28.03.2008 um 14:57 Uhr

pro


Wiltrud Doerk, 28.03.2008 um 14:57 Uhr

PRO ...


Aurora G., 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+++


Michael Fink, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

pro


michael se.........., 28.03.2008 um 14:58 Uhr

ja


Michaela Pilch, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


W. D., 28.03.2008 um 14:58 Uhr

top +++


Dagmar Schmidt , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Wera Tuma, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

Pro


Uwe Logemann, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

++


André Schwabe, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

Gefällt :) *


Ruth Hutsteiner, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Dirk Albanus, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

uneingeschränkt PRO


.Re.Né. , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

PRO++


poto , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


A N D R E A S Beier, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

pro


Der Teasy, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+PRO+


Thorsten Strasas, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

-


Michael Rieß, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Holger Hendricks, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

pro
gruß
Holger



Alexandra14 Müller, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

Es bewegt mich einfach +++


markus hiepold, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Ivano Cheli (1) , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


J. Rico , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

sehr stark eingefangen...pr0


Sternchen für Alle , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+++PRO+++


Klaus-Peter Tröbner, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

unbedingt pro !


Herbert Schaefer , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

PRO


Michael H. Walter , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

Mir gefällt zwar nicht, dass der Bildtitel so aufdringlich im Bild ist - aber darum geht´s ja nicht. Das Bild an sich gefällt mir in seiner plakativen Aussage sehr gut.

Darum Pro :o)



Gerald Große, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

c


Johann Jauernig, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+++PRO+++


Spikee Blue, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Bernd Stöwe, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

pro


Der Rheinländer, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Reto Heiz, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

starkes Bild
+



Der Wolle, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

meine erster Gedanke war Tierversuchsanstalt. Der Blick des großen Affens zum Licht nach oben verstärkt diesen Eindruck noch. Aber es ging ja alles gut dank Deiner Erläuterung.
Aber dennoch bin ich der Meinung, das es ein Pro nicht verdient, der Rahmen stört mich hier.
Darum skip



Denis Heirendt , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

++


Bernhard Wasem, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Olli E. , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


sorc , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+++


Markus Dorfmeister, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

pro


Mario Benz, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Jens Moeller, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

-


Danielle S. , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

Bedrückendes Bild, das wunderbar in Pose und Licht mit der Intention des Titels übereinstimmt.
PRO!!!
LG Danielle



Marco Kolditz, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

PRO - sehr geiles Foto, sehr, sehr, sehr geil... da kommt was rüber.










B-A-U-M-I , 28.03.2008 um 14:58 Uhr


++



Selim Düvenci, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+




Frank Waechter, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Frank Rapp, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

+


Kat Kah , 28.03.2008 um 14:58 Uhr

FINDE ES SEHR ERGREIFEND...PRO


Sandra 123, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

-


dieSandra, 28.03.2008 um 14:58 Uhr

sowas von PRO



Alex der Vikinger , 28.03.2008 um 14:59 Uhr

+


Elke Winkel, 28.03.2008 um 14:59 Uhr

+


Herr-Lehmann , 28.03.2008 um 14:59 Uhr

Pro!!!!!!!!


Barbara Homolka, 28.03.2008 um 14:59 Uhr

-


Steffen Kuehn, 28.03.2008 um 14:59 Uhr

+


Irka Sp. , 28.03.2008 um 14:59 Uhr

wirklich ein sehr aussagekräftiges Bild.mit der beleuchtung kommt das super.mich stören aber die sachen am Rand etwas.mehr zugeschnitten wäre es besser
lg



 

W. D., 28.03.2008 um 15:26 Uhr

diese Voting-Gemeinde ist ein Trauerspiel


Frank Rapp, 28.03.2008 um 16:43 Uhr

knapp war's .... :-/


Frank Waechter, 28.03.2008 um 18:32 Uhr

Bemerkenswert hohe Wahlbeteiligung, aber leider kein positives Ergebnis. Noch vor kurzem hätte diese Masse an Pro's sicher für den Galerieeinzug gereicht.
Schade.
VG Frank



MattSee , 28.03.2008 um 20:30 Uhr

Schade, daß dies Bild, mit der Aussagekraft, knapp gescheitert ist.
LG Matthias



Ingrid Sihler, 28.03.2008 um 20:35 Uhr

ja, echt schade, habe mir erlaubt, diese Aufnahme
hier einzustellen

Die alternative Galerie # 55 von Tim Klaus
Die alternative Galerie # 55
Von
6.3.08, 20:10
104 Anmerkungen


lg
Ingrid



Dirk Albanus, 28.03.2008 um 21:49 Uhr

na da warst du ja einen schritt schneller als ich Ingrid^^

sonst hätte ich es auf jeden fall da eingestellt! Es gefällt mir nach wie vor unglaublich gut und ich finde es sehr schade, dass es den einzug nicht geschafft hat. Die "so genannten überstrahlungen" scheinen hier einigen nicht ganz so gepasst zu haben, obwohl ich der meinung bin, dass sie hier die Dramatik eher noch erhöhen!

In meine persönlichen Favoriten wandert es allemal^^

lg, Dirk



riederj , 29.03.2008 um 9:15 Uhr

Unglaubliche Stimmung! Die armen Kerle... Super Arbeit am Auslöser! Ganz tolle Aufnahme!


UweB , 31.03.2008 um 20:53 Uhr

Mal wieder so ein Votingopfer. Ich finde es hat alles.


Tanja Hagedorn , 31.03.2008 um 21:20 Uhr

Das Thema Zoo mal kritikbehaftet wiedergegeben. Find` ich suuper, danke dafür!
Ansonsten: Großartige Aufnahme und wunderbar in SW.
LG! Tanja



Petra Gee , 31.03.2008 um 22:47 Uhr

puh, sehr ergreifend....die Tonung, das Licht perfekt eingesetzt - die Stimmung kommt voll rüber!!
LG
Petra



bri-cecile , 1.04.2008 um 19:11 Uhr

Meine PRO-Stimme hättest Du auf jeden Fall bekommen, wenn ich es früher gesehen hätte, allerdings mit Tränen in den Augen...!!!
LG bri-cecile



Lady Sunshine, 3.04.2008 um 20:41 Uhr

Ein sehr berührendes Bild ist das !
lg Lady Sunshine



karsten hönack , 4.04.2008 um 20:47 Uhr

Sehr beindruckende Mimik der Tiere. In sw kommt es auch ser Ausdrucksvoll rüber.

LG

Karsten



Astrid Wozny , 13.04.2008 um 1:07 Uhr

++



Günna S. , 16.04.2008 um 13:54 Uhr

Super mit dem Licht "gespielt" ! - gibt dem Bild noch mehr Dramatik ... große Klasse !
LG Gün



H.ART.MUT , 14.05.2008 um 12:06 Uhr

Genau zum richtigen Zeitpunkt abgedrückt - wird durch SW noch ganz besonders hervorgehoben. MfG Hartmut


Edina Lehmann, 8.06.2008 um 20:15 Uhr

Ein absolut starkes Foto!!!!
Mir ist eines meiner Lieblings-Gedichte
sofort eingefallen!

Der Panther


"Sein Blick ist vom Vorübergehn der Stäbe
so müd geworden, dass er nichts mehr hält.
Ihm ist, als ob es tausend Stäbe gäbe
und hinter tausend Stäben keine Welt.

Der weiche Gang geschmeidig starker Schritte,
der sich im allerkleinsten Kreise dreht,
ist wie ein Tanz von Kraft um eine Mitte,
in der betäubt ein großer Wille steht.

Nur manchmal schiebt der Vorhang der Pupille
sich lautlos auf -. Dann geht ein Bild hinein,
geht durch der Glieder angespannte Stille -
und hört im Herzen auf zu sein."

Rainer Maria Rilke, 6.11.1902, Paris

Edina




DobeG , 26.06.2008 um 3:53 Uhr

Dieses Bild berührt mich doch sehr. Schaue es schon 5 min. an, es lässt einen nicht los. Ich empfinde bei diesem Bild tiefe Traurigkeit.

Sehr gut festgehalten. Vielen Dank.



DyingFetus , 30.08.2008 um 20:03 Uhr

Unglaublich, einfach ein wunderschönes Foto, die Stimmung passt total zum Titel


Oliver Beic, 30.09.2008 um 18:59 Uhr

Es ist schon allesw gesagt über das Bild :)


Nicole ., 14.05.2010 um 18:34 Uhr

!!!


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (95/94)