Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Leibesübungen... von Wolfgang Sch.

Leibesübungen...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
16.11.2005 um 17:27 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
..wurden hier durchgeführt.. in diesem alten
Krankenhaus...
auf Tour mit Uwe Hellwig

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Conny Wermke, 16.11.2005 um 17:33 Uhr

Das war dann also der Gymnastikraum..toll festgehalten!
Wann ist das Gebäude denn erbaut? Und wie lange war es in Betrieb? Und vorallem: Was wird damit?
Mal so Fragen, die auftreten..

LG Conny



Isolde von Essen, 16.11.2005 um 17:34 Uhr

Hallo Wolfgang,
...in der Schule habe ich es gehasst,
kam nie über den Bock, blieb immer drauf hängen,.....
Deine Aufnahme erinnerte mich gerade dran,
aber als Wohnung könnte ich es mir gut vorstellen.....
schöne Aufnahme,
LG Isi



Katrin Taepke, 16.11.2005 um 17:34 Uhr

ohja, das find ich schön! und schön alt ;-)
feine perspektive!



Andreas Lem, 16.11.2005 um 17:41 Uhr

Für eine Sporthalle hat das Gebäude komische Fenster und Verzierungen an den Deckenbalken. Was war das für ein Haus, bevor es zur Sporthalle degradiert wurde?
mfg



H E I K E, 16.11.2005 um 18:06 Uhr

Das ist ja mal eine außergewöhnliche Halle!
Die Wandbemalung finde ich total stark. Wundert mich, dass da noch nicht alles mit Grafittis zugesprüht ist (bei dem Bekanntheitsgrad von dem Krankenhaus...)
lg von Heike



Manuel O., 16.11.2005 um 18:07 Uhr

Tolle Objekte in und um Berlin...da kann man ja neidisch werden.
Gut festgehalten
Gruß
Manuel



Heribert Stahl, 16.11.2005 um 18:08 Uhr

Stark, hast du entzerrt, geshiftet oder geschnitten?
Gruesse
Heribert



Charly R., 16.11.2005 um 18:20 Uhr

gefällt mir in der ´maroden´ Serie ausgezeichnet ! Hat eine richtige Atmosphäre, der Raum. Hab jedenfalls so den Eindruck.

*_* Charly



Uta Chlubek, 16.11.2005 um 18:52 Uhr

decke und fenster wie in einer kathedrale. von sport im krankhaus habe ich noch nie gehört. oder multifunktional?
jedenfalls wieder eine beeindruckende aufnahme von diesem an motiven schier unerschöpflichen haus. der lichtschein durchs fenster geradeaus hat es mir besonders angetan.
lg uta



M. Mückenmüller, 16.11.2005 um 19:01 Uhr

Krankenhauskapellen gibt es ja auch heute noch ...tolle Location!
gruss, matthias



Lydia S., 16.11.2005 um 19:42 Uhr

Sowas von faszinierend dieser Bau.... ich hoffe, die reissen den nicht ab!
lg.
lydia



Werner Sperl, 16.11.2005 um 20:18 Uhr

Wie gewohnt klasse!


Stefan. H05, 16.11.2005 um 20:43 Uhr

Mensch Wolfgang, wo nimmst Du diese Bauten immer her? Wahnsinn!


Wolfgang Weninger, 16.11.2005 um 21:05 Uhr

Raum genug für Leibesübungen ist hier sicherlich, aber so leer macht das auf mich noch mehr Eindruck. Super
lg Wolfgang



Trautel R., 16.11.2005 um 21:24 Uhr

mein favorit aus deiner maroden krankenhausserie.
eine wunderschöne halle, noch heute sieht man noch viel vom einstigen glanz.
lg trautel



Christina Mayer, 16.11.2005 um 21:33 Uhr

Ja, wie links an der Wand stelle ich mir die Herren mit den langen Turnanzügen und Schnauzer im Gesicht vor<g>. Schade um den schönen Saal, für verschwitzten Geruch ist er eigentlich zu schade. Vielleicht findet sich ein Sponsor für Schöneres.
VG Tina



Marguerite L., 16.11.2005 um 21:39 Uhr

In einer so wundervollen Halle könnte ich mich bestimmt für Leibesübungen begeistern lassen!!
Begeistert bin ich aber auch vom Bild!
Grüessli Marguerite



Thomas Illhardt, 16.11.2005 um 22:14 Uhr

immer wieder schön anzusehen!
und so aufgeräumt!
ciao
illi



Café de France, 16.11.2005 um 22:55 Uhr

In deinen Bildern leben diese alten Gemäuer so richtig wieder auf.
Gruß Dieter



Hans-Wolfgang Hawerkamp, 17.11.2005 um 8:38 Uhr

toll....und der Lichteinfall durch das schöne Fenster ist das Highlight!
Gruss Wolfgang



Iris Fuchs, 17.11.2005 um 9:32 Uhr

Schön mit dem Lichteinfallund den Zeichnungen links und rechts an der Wand. Schön für uns, dass du so viele marode Gebäude und "Innereien" für uns entdeckst, die den Glanz früherer Zeiten dokumentieren. Und was für eine Schande !
Liebe Grüßle Iris



Abstrakte Welt, 17.11.2005 um 10:27 Uhr

wunderschöne halle und schön präsentiert.

viele grüße,

andreas



Ulrike Hüdepohl, 17.11.2005 um 22:47 Uhr

das muss mal ein sehr imposantes gebäude gewesen sein,
schade, dass es dem verfall preisgegeben wird:-(

lg uli



Sascha Buchczik, 18.11.2005 um 11:33 Uhr

Das Spiel mit dem Licht hätte ich versucht noch mehr herrauszuarbeiten...
Trotzdem klasse Foto mit einem interessanten Motiv, ein paar mehr Infos zu dem Gebäude? Hat doch sicher eine längere Geschichte.

Gruß Sascha



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 2.358 Klicks
  • 25 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (101/100)