Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Fuji Finepix X100 - Testbild mit Ente von Ansgar Hillebrand

Fuji Finepix X100 - Testbild mit Ente


Von 

Neue QuickMessage schreiben
9.04.2012 um 14:15 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Eine Eigenschaft großformatiger Filme oder CCD-Sensoren ist, dass man mit wachsender Größe auch längere Brennweiten benötigt. Im Gegensatz zu vielen einfachen kleinen Knipskameras wurde in die Fuji Finepix X100 ein relativ großer Chip im APS-C oder auch DX-Format eingebaut. In Verbindung mit dem 2.0/23mm Objektiv ist sogar bei Blende 5.6 (wie hier zu sehen) eine gewisse Hintergrundunschärfe möglich. Ok, es ist weniger als bei einer FX-Kamera oder gar einer Hasselblad usw. aber man immerhin, man kann damit Motive vom Hintergrund absetzen und das bei einem sehr angenehmen Bokeh.

Diese kleine Kamera macht wirklich Spaß!

Diverse Infos und Videos habe ich hier zusammengestellt:
http://anscharius.wordpress.com/fotografie/fuji-x100

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Marcus Pick, 9.04.2012 um 14:24 Uhr

Schöne Perspektive und kräftige Farben!

Gruß

Marcus Pick



Detlef-K, 9.04.2012 um 14:34 Uhr

Ich möchte mal Fotos von einer Leica M9 in dieser Qualität sehen!!!
Hatte die M9 mal zum testen, war erschrocken von der miesen Qualität. Besonders mit der Dynamik hat die M9 ein riesen Problem.
MfG
Detlef



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 3.040 Klicks
  • 2 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (63/2213)naechstes