Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Schleichfahrt von Steffen°Conrad

Schleichfahrt


Von 

Neue QuickMessage schreiben
17.06.2012 um 0:49 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Bergab und mit Rückenwind höchstens 10 km/h..

der Oberbau ist auf der Museumsbahn Buckow zwischen Waldsieversdorf und Bf Buckow
schon stark abgängig,man sieht es an der Neigung des Zuges...
die dringende Sanierung das nächste Großprojekt der kleinen Bahn-

Das Wetter gab wieder alles her-zwischen praller Sonne, Fotowolke und Platzregen...

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





-Jörn Hoffmann-, 17.06.2012 um 1:02 Uhr

. . . cooles Teil !
:-)



Klaus Kieslich, 17.06.2012 um 7:36 Uhr

Fehlt nur noch das Geld :-(
Gruß Klaus



MichaelStengel, 17.06.2012 um 8:21 Uhr

leider verkommt der oberbau von stillgelegten bahntrasen immer mehr DB netzt hat keine lust geld da zu investieren und für kleine vereine ist es meist ein Finanzieller kraftakt da müssn sie sich was einfallen lassen um eine sanierung gebacken zu kriegen! so machte das zumindest mal das BEM in Nördlingen und die hatten erfolg!

lg michel



Hartmut Sabathy, 17.06.2012 um 8:42 Uhr

das ist ja eine tolle Aufnahme .. 10 km/h . bei diesem Affenzahn muß man ja richtig aufpassen.. grüße Hartmut


Babette Holzhauer - Goergens Schätzelein, 17.06.2012 um 9:13 Uhr

Ja, das Wetter war wie im April




Bernd Kauschmann, 17.06.2012 um 9:19 Uhr

Sind aber schön versteckt, die La-Stellen-Schilder ;o)
VG Bernd



Uwe Fligge, 17.06.2012 um 10:20 Uhr

So strahlt das Bild Gemütlichkeit aus.
Sieht man nicht alle Tage.

VG Uwe



Olaf Herrig, 17.06.2012 um 12:56 Uhr

Ja unsere Bucksche! Ich hätte links den Mast weggeschnitten!
Gruß, Olaf.



Dieter Jüngling, 17.06.2012 um 13:00 Uhr

Das ist doch eine feine Strecke. Ich war hier 1970 zum ersten Mal.
Das kleine Museum in Buckow ist immer einen Besuch wert.
Jetzt wo ich dein schöes Foto sehe, kommt doch die Überlegung, mal wieder dort hin zu fahren.
Gruß D. J.



Mike HY, 18.06.2012 um 0:21 Uhr

Der Platzregen glich eher einem Wolkenbruch, gut dass es zum rettenden Dach nur ein paar Meter waren. Der Gleiszustand läßt sich vielleicht so beschreiben, dass die meisten Schwellen nur noch ein Schein-dasein führen und nur noch Alibifunktion haben. Der gennante Abschnitt ist dringend Sanierungsbedürftig, ansonsten ist auch der Museumsbetrieb nicht mehr lange Aufrecht zu halten. Einziger Vorteil, der Zug fährt so langsam, dass man auch mit 1/60 noch verwacklungsfreie Bilder hinbekommt.
Gruß Mike.



knusperflocke81, 18.06.2012 um 18:06 Uhr

Eine Seefahrt, die ist lustig!:-)

Klasse Momentaufnahme!!!!

Sven



Bickel Paul, 19.06.2012 um 5:50 Uhr

Ein nettes Foto, aber wenn man denkt für sowas hat der grosse Bruder kein Geld.
Gruss paul



T. Conrad, 23.06.2012 um 12:34 Uhr

10 km/h - das kommt mir bekannt vor, denn das fahren wir bei uns im Netz fast überall. ;-)
Aber die "4" (40km/h) versteckt im Gras gilt wohl nur für die Gegenrichtung?
VG Thomas



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 577 Klicks
  • 13 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (443/1184)naechstes