Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Brigthon West Pier von Christian Kreil

Brigthon West Pier


Von 

Neue QuickMessage schreiben
3.01.2009 um 15:47 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Brighton hat zwei Piers für touristische Zwecke: Der Brighton Pier (offiziell Brighton Marina and Palace Pier, daher die Aufschrift BMPP auf den Liegestühlen) wurde im Mai 1899 erbaut und ist heute noch sehr beliebt. Der Palace Pier ist eher ein Jahrmarkt mit Karussell, Ständen und Achterbahn. Der 1866 erbaute West Pier ist seit 1975 geschlossen, seine Renovierung wurde immer wieder verschoben. Am 29. Dezember 2002 brach der Pier teilweise zusammen. Am 28. März 2003 brannte ein Pavillon dort nieder. Ein weiteres Feuer ereignete sich am 12. Mai desselben Jahres. Manche behaupten, dass die Besitzer der Piers Konkurrenten waren und dass die Brände auf dem eleganteren West Pier, auf dem unter anderem ein wunderschönes Theater stand, vorsätzlich gelegt waren. Nach einem heftigen Sturm am 12. Juni 2004 brach der mittlere Teil des Piers völlig in sich zusammen und versank im Meer. Da der West Pier unter Denkmalschutz steht, kann er nicht abgerissen werden. Der Eigentümer, ein lokaler Verein der Freunde des Westpiers, hat nicht genügend Geld, und so lässt man den Pier weiter verfallen.

Aufnahme Daten:

Nikon D3
24-70mm/2.8
48mm
ISO 200
f 20
80.2 sec
Graufliter


Brigthon Pier von Christian Kreil
Brigthon Piernicht in Diskussion
Von
3.1.09, 15:15
2 Anmerkungen





Vielen Dank für Deine Vorschlag
mlupus

Anmerkungen:





mlupus, 3.01.2009 um 15:55 Uhr

Das ist allerdings sehr beachtlich!


Ralf Zeeh, 3.01.2009 um 17:33 Uhr

Geniale Aufnahme.
LG Ralf



Andreas Gary, 3.01.2009 um 18:12 Uhr

Christian, das ist ein klasse Bild. Die Bearbeitung ist excellent.
Super
Andreas



Fritz G., 3.01.2009 um 18:12 Uhr

Gefällt mir als Motiv besser als Brighton Pier, wirklich toll gestaltet und bearbeitet.
lg Fritz



Eva Mueller, 3.01.2009 um 20:19 Uhr

Toll!
wunderbar ragt der zart wirkende Aufbau aus dem Wasser.
Perfekt präsentiert!
*Chapeau* und Gratulation!
lg
eva



Regina Courtier, 3.01.2009 um 21:46 Uhr

Sehr interessante Story und tolle Fotos dazu. Wirklich gut!
lg
Regina



MR Photo, 4.01.2009 um 10:25 Uhr

Saugeil Christian !!!!!

Absolut hervorragende Aufnahme. Ich bin total beeindruckt !

glg Markus

P.S. Favoriten *bookmark*



Voting-Center, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 133 pro und 409 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


mlupus , 12.01.2009 um 19:16 Uhr

Sehr ausdrucksstark. Außerdem handwerklich erste Klasse.


Die alte Dame, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

Ich will nicht kleinlich sein, aber oben im Bild sind ein paar Flecken... Naja, vielleicht gehören die auch dahin...


Ofengeist, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

-


tönende Bilder, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

orp


Daniel Mercier, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+


Gerhard Hucke, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

c


Der Alex..., 12.01.2009 um 19:16 Uhr

sensorflecken-bildaufbau-contra


Der Jürgen, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

-


Matthias von Schramm, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+


t5enix, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

So ein Motiv wünschte ich mir tatsächlich ohne Flecken im Bild
-



sailor466, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

eine sehr interessante aufnahme !

klares pro!!!



InStylePhoto, 12.01.2009 um 19:16 Uhr


+ + + ; - ) " " " " " " PRO " " " " " " ; - ) + + +



Jürgen Cron, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+


der mit der nikon kämpft, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

-


Anna-logisch, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

-


Herr Gesangsverein, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

c


Rüdiger Kautz, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+


~Merlin~, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

-


Friedfisch Otter, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

da würde ein leichter Windhauch schon mindestens eine kleine Staubwolke vom Sensor blasen ......

da macht es das bild auch nicht besser, das es mit einer D3 aufgenommen sein soll :))


contra



Foto-Heini, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

super +


Lichterzähler, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

s ohne Flecken +
einfach mal wegstempeln und neu hochladen



Peter Nikolaus, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+


Fritz G., 12.01.2009 um 19:16 Uhr

pro


Matija Zaletel, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

wow,wunderschön = PRO und toi toi toi !!!


Carsten Mundt, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

-


Michal J.P., 12.01.2009 um 19:16 Uhr




Michael Pees, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

leider -


Markus Zielke, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+++ pro +++


Galeria, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

pro


..eswiesommer, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

-


Faedi Roberto, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+


ThomasT, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

+


MR Photo, 12.01.2009 um 19:16 Uhr

pro


Lutz-Henrik Basch, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

c


Elbklick, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

ich habe sechs gezählt.
nee, so nur - , sorry



I arkadas I, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

--


Luca Ciardiello, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

++


Eva Mueller, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

selbstverständlich PRO!


Kerstin A, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

pro


Matthias Pöltl, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

c


Niels Galow, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

+


don ricchilino, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

-


Thilo Rose, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

+


michael se.........., 12.01.2009 um 19:17 Uhr

ja


Markus Färber, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

c


Thomas Berschet, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

+


Ingrid Sihler, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

+


Bernd T., 12.01.2009 um 19:17 Uhr

contra


Daniel Lanz, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

- - - = [+] + +


Carlo Pollaci, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

Pro.


Andreas Haberl, 12.01.2009 um 19:17 Uhr

-




 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1934/1933)