Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Kylemore Abbey von Stefan Jo Fuchs

Kylemore Abbey


Von 

Neue QuickMessage schreiben
28.06.2007 um 7:01 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... und noch ein weiteres Bild aus Connamara:
dieses so traumhaft schön gelegene Märchenschlößchen, die Kylemore Abbey, hätte ich natürlich gerne in dichtem, grünen Laubkleid der Bäume und Sträucher sowie mit dem im Sommer üppigeren Schilfbewuchs des Sees gesehen und fotografiert. Aber dafür waren wir an Ostern nahezu alleine an dieser Stelle, und das war, für den Moment dort jedenfalls, doch auch sehr viel wert und ein fairer Ersatz für den Mangel an üppigeren Farben;-)

*

herzlichen Dank an Marco für den Vorschlag, freut und ehrt mich sehr!!

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Marco Schweier, 28.06.2007 um 7:14 Uhr

Wow, was für eine Kulisse. Das Schloss ist schon richtig mystisch und dann auch noch der See mit dem Boot im Vordergrund. Fantastisch Stefan!
Kommt sofort zu meinen Favoriten.
Gruss Marco



Stefan Jo Fuchs, 28.06.2007 um 7:22 Uhr

@Marco:
danke, marco, freut mich sehr:-)



Jo Kurz, 28.06.2007 um 7:35 Uhr

fast unwirklich schön.
die wundervolle spiegelung macht das nicht vorhandene mehr an schilf leicht wett.
und wem's der unbelaubten bäume zu viel ist der kann ja locker oben noch etwas wegschneiden ;-)
gruss jo



el len , 28.06.2007 um 7:36 Uhr

Ein sehr überlegter und ausgetüftleter Bildaufbau - und es hat wirklich alles drauf gepaßt! Klasse!!!
lg ellen



Werner A. - FotoFascination - , 28.06.2007 um 7:45 Uhr

Stefan - schlicht und ergreifend:
PERFEKT !

LG Werner



Diana Di Ma Ro, 28.06.2007 um 7:51 Uhr

gefällt mir sehr gut, würde auch nichts mehr schneiden.
mich irritiert nur der schiefe verlauf der mauer, das ufer ist ja gerade.
aber bei dieser perspektive hat man so eine ansicht. wahrscheinlich hätte ich es recht etwas nach oben gezogen, dass die mauer gerade ist.
der vordergrund mit dem boot ist klasse.
lg di



Doris H, 28.06.2007 um 7:55 Uhr

Ein Märchenbild! Dazu fällt mir das Lied von den Königskinder ein "Sie konnen zusammen nicht kommen, denn das Wasser war viel zu tief" Aber immerhin ein Boot ist da..... Ich gehe nicht auf die technische Seite des Bildes ein, weil ich dazu zu wenig Ahnung habe, aber immer wieder auf das was das Bild an Stimmungen rüber transportiert. Ich hoffe, es ist dir recht so! :-)!?

LG Doris



Detlef Hilser, 28.06.2007 um 7:55 Uhr

... Bilderbuch !! Eine klasse Ansicht.
Gruß Detlef



Stefan Jo Fuchs, 28.06.2007 um 8:08 Uhr

@diana: bei architekturfotos gebe ich dir sehr recht, da bin ich auch linien-"fetischist". hier stört mich sowas allerdings nicht, hätte ich ohne deinen hinweis nicht wahrgenommen.danke für den hinweis auf alle fälle :-)
@doris: aber ja, ist´s mir recht!!
@alle: herzlichen dank, freut mich, dass das bild gefällt, ich hatte mich auf diesen platz in irland sehr gefreut und wurde nicht enttäuscht. drum bin ich sehr froh, wenn das bild nun EUCH nicht enttäuscht;-)))
lg stefan



N. Nescio, 28.06.2007 um 8:24 Uhr

boot, baum, see, schloß, vorder-, hintergrund: alles optimal ins bildgesetzt. ein wundervolles bild!
lg gusti



Anja V., 28.06.2007 um 8:35 Uhr

Ich finde das Karge gar nicht mal so schlimm - hier kommen doch viele wunderbare Motive in einem Bild wunderbar zur Geltung: das Schloß selbst, der See, das Boot, der Baum, der ins Bild ragt. Ich wäre mir da gar nicht so sicher, ob es so klasse wirken würde, wenn da jetzt üppige Vegetation viel von dem Blick schmählern würde ;-)
LG,
Anja



Gerhard Barth, 28.06.2007 um 8:57 Uhr

Ein Traumschloss in einer Traumlandschaft und traumhaft schön fotografiert. Bei einem solchen Motiv stört mich ein etwas schräger Linienverlauf, der durch die Perspektive bei der Aufnahme, kaum zu vermeiden ist, überhaupt nicht. Klasse Bild Stefan!
Grüße Gerhard



Britt-Marie Künzler, 28.06.2007 um 10:01 Uhr

ein traumbild, hier stimmt alles. bin auch nicht sicher ob's grün schöner wäre. jetzt ist es gut
lg beba



Peter Mertz, 28.06.2007 um 10:19 Uhr

traumhafter und idyllischer geht es nicht mehr,
das ist wirklich wie aus dem Lehrbuch, absolut klasse. :-)



Josef Schließmann, 28.06.2007 um 10:47 Uhr

Ein wunderbar gestaltetes Bild, herrlich das Boot im Vordergrund, gefällt mir sehr.

LG Josef



Angelika Und Uwe Ronneberg, 28.06.2007 um 11:38 Uhr

lieber stefan....
sei froh!!!!.....dieses betörende bild hättest du nimmer nicht zur sommerzeit machen können....
die grazilen schilfhalme...die zierlichen weissen birken
und sträucher...ein gedicht !!!
die soo feine spiegelung wäre nicht zu sehen...;-(((
alles wäre °zugewachsen° !
wie herrlich passt das alles zu dem weiss-modrigen
charme dieses schlösschens...................
ich habe mich sofort in dieses bild verliebt ;-))))
liligrü
angelika



Dirk Steinis, 28.06.2007 um 11:48 Uhr

die dezenten Farben sind gut, heben das verschlafen-versunkene Schloß nur umso besser hervor. Bildaufbau bestens, das Boot am Steg, die Halme und die leicht verschwommene Spiegelung, alles paßt sehr schön. Und ein Meister im 'Postieren' eines rahmenden Baumes bist Du sowieso!
LG
Dirk



Volkmar K., 28.06.2007 um 12:27 Uhr

Sehr schön aufgebaute Aufnahme. Besonders die Gräserstruktur im Vordergrund in Verbindung mit dem Boot unterstützen den guten Bildeindruck und geben Tiefe.
vg
Volkmar



Wolf und Petra, 28.06.2007 um 14:23 Uhr

Oh ja, das ist gut!
An der Stelle bin ich auch gestanden, aber das Wetter hat uns einen Strich durch die Rechnung gemacht.
Dein Bild entschädigt dafür im höchsten Maß!
LG, Wolf



Manuel Gloger, 28.06.2007 um 14:32 Uhr

Gerade die karge Herbstlandschaft passt gut zum Traumschloss. Wieder ein sehr guter Bildaufbau. Man möchte das Boot nehmen und hinüber rudern. Vielleicht gibt es ja eine Prinzessin zu befreien. ;- )
LG Manuel



Jürgen H, 28.06.2007 um 14:57 Uhr

Das gefällt mir ausgesprochen gut. Der Blickm wird ruhig durchs Bild geführt und endet immer auf dem Hauptmotiv...der Baum rechts setzt einen plastischen Akzent und das Boot einen sonnigen Kontrast zum eher grauen Schloß - ausgezeichnet!
LG Jürgen



Ingrid Vetter, 28.06.2007 um 16:26 Uhr

Stefan, auch ohne das üppige sommerliche Grüne ist dein Bild wieder einmal ein Traum. Das Schloß und der wundervolle See mit dem Boot davor sehen doch fast wie im Märchen aus, ich staune bei deinen Bilden immer wieder über diese tollen Landschaften die du vom richtigen Winkel aus fotografierst.
LG Ingrid



Walter Tropper, 28.06.2007 um 16:57 Uhr

Eine wirklich gut gelungene Aufnahme. Mit tollen Kontrasten. Vielleicht gerade weil es noch nicht begrünt ist. Habe mich von dieser Stelle schon ein paar Mal versucht und war vom Ergebnis immer enttäuscht.
Grüße Walter



Michael Fröhlich, 28.06.2007 um 22:35 Uhr

Tja, was kann man da noch hinzufügen, das Bild ist von einer sehr schlichten Schönheit, keine Effekte, keine tricks, klassisch und gut. Es strahlt für mich sowas wie Stille aus, so eine Klarheit, die in der Luft liegt.
LG Micha



Regina Courtier, 28.06.2007 um 23:18 Uhr

Ein Spitzenfoto!
Es gibt so viel zu sehen und wirkt so geheimnisvoll!
lg
Regina



Petra-Maria Oechsner, 29.06.2007 um 0:59 Uhr

schön, wie stolz es da auf der anderen seite thront....ein bißchen seine besonderheit durch die distanz betont.....
noch ein wenig im halbschlaf....gelassen auf den frühling, die farbenpracht wartet....
das boot lädt ein, hinüber zu rudern...aber eigentlich ist es so schön, hier zu stehen und den anblick in seiner gesamtheit still zu genießen.....
lg petra



Pavel Poslusny , 29.06.2007 um 9:46 Uhr

Ein traumhaftes Bild - die Idylle ist perfekt!
lg Pavel



Margit und Michael Winzenburg, 29.06.2007 um 14:48 Uhr

Auch so ein wunderschöner Anblick mit einem wohldurchdachten und sehr wirkungsvollem Bildaufbau, wie von Dir auch nicht anders zu erwarten.

Gruß M + M



Peter Fritschi, 29.06.2007 um 19:20 Uhr

Sehr schöner Bildaufbau. Das Boot kommt richtig gut zum altem Bau im Hintergrund. So schön hab ich die Abbey leider nicht erlebt. Bei mir war es sehr regnerisch! Da kamen bei mir auch die Farben nicht so schön zur Geltung!
LG
Peter



M.W. Schiller, 30.06.2007 um 10:06 Uhr

bin spät dran , was soll ich jetzt noch schreiben,
alles ist gesagt und voll des lobes.
also : den anmerkungen anschliessen und ein
klasse hintendran hängen.
lg manfred



Karin Kaiser, 30.06.2007 um 22:59 Uhr

Beeindruckend !!! Sehr schön.
VG Karin



Roland Klecker, 6.07.2007 um 0:56 Uhr

Sehr schöne Perspektive,
das Bild strahlt eine unglaubliche Ruhe aus...

Liebe Grüße,
roland



Sir Hoggle, 6.08.2007 um 11:42 Uhr

bin durch eine anmerkung von dir bei wolf und petra auf dieses pic gestossen.
gestalterisch beinhaltet dieses pic alles, was man von einer solchen szenerie erwarten kann. es ist nicht ueberladen und die bildschaffenden motive sind nahezu perfekt verteilt und platziert.
wieso nicht oben beschneiden? einen teil der krone des baumes rechts muss drauf sein, da er, als nicht ganz unwichtigen teil der gesamtdarstellung, nicht abgeschnitten wirken darf.
perspektive und linien:
ich glaube, dass man klar zwischen architektonischen und szenerieaufnahmen unterscheiden muss. da dieses pic deutlich der letzteren gruppe angehoert, braucht es keine perspektivische anpassung. im gegenteil wuerde es das pic u.u. sogar unnatuerlich verzerren und das auge sieht das ganze ziemlich aehnlich, wie uns hier auf dem pic praesentiert.
m.e. nach eine absolut hervorragende leistung und sogar galerieverdaechtig (wobei all die s/w, akt und abstrakten fetisch-gralshueter der galerie das pic gnadenlos abschmettern wuerden).



Wolfgang H. Schäfer, 11.08.2007 um 23:07 Uhr

Ganz großes Kino! Viel Glück beim Voting.
lg wolfgang



Joachim Claßen, 12.08.2007 um 19:21 Uhr

Wunderbar wie du dieses Schloss präsentierst.
Der See im Vordergrund macht das gute Bild aus.
LG Joachim



Voting Center, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 165 pro und 235 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Marco Schweier, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

Keine Farborgie, kein Nebel, keine dramatischen Kontraste.
Nein, ein sehr feinsinniges Bild welches durch die Gesamtkomposition wirkt. Sehr überzeugt hat mich hier die hervorragende Bildgestaltung vom Vordergrund über das Boot und die Bäume als Einrahmung bis hin zum horizontlosen Schnitt im Hintergrund. Mich hat das Bild sofort in den Bann geschlagen.
Bin mal gespannt wie ihr das seht !



Denny Jander, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+


Katrin Simon, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

pro


Wolfgang Küchle, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

"Der Mathias 2" lebt mal wieder seine Phobie gegen Naturfotos aus :-). Definitiv eines der besseren Naturfotos in der fc, daher klar galeriewürdig. Sowas von Pro!


Klaus K59, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

Dat is auch schön


Ralf Bolte, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+


Sir Hoggle, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

pro


Ilona Vahl, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

++


El Greco, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+


Wolfgang Gerhold, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+


Ben Weltenbummler, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

...ich habe keine "Phobie gg. Naturfotos" und finde es auch ein wirklich nettes Bild....wäre vielleicht auch froh, wenn ich's in meinem Fotoalbum (oder'm Schuhkarton) hätte....zur Erinnerung an einen schönen Urlaub...wenn ich mal alt im Rollstuhl sitze.
Aber ich find's jetzt nicht so den "Oberhammer", als dass es in die Galerie müsste...
->Contra



Andreas.Ka., 13.08.2007 um 0:16 Uhr

Seit wann hat Matthes ne Phopie ? :-)
pro



KONNI\'s digitale FotoKiste , 13.08.2007 um 0:16 Uhr

pro


Reiner Sliwinski, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

PRO


Ingrid Klebba , 13.08.2007 um 0:16 Uhr

pro


Doris H, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

pro


Kai Sehlke, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

-


Britt-Marie Künzler, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

pro


Jürgen H, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+


Jo Kurz, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+


bergfee , 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+


Reinhard PF. , 13.08.2007 um 0:16 Uhr

pro


Wolfgang E. Kern, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

-


Sabine Weibel, 13.08.2007 um 0:16 Uhr

+++


Hagen H. , 13.08.2007 um 0:16 Uhr

*
P
R
O
*



Marco der Günni , 13.08.2007 um 0:16 Uhr

Hatte ich bisher noch gar nicht gesehen , ganz fantastisch , schließe mich dem anderen Marco schlichtweg an - Pro .


N. Nescio, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Stefan Burkard, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

>>> PRO <<<


Petra-Maria Oechsner, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

natürlich pro +++


Suse G. , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

-


Peter Mertz, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

:-))


Sebastian Trandafir, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

-


thomas.neumann , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

-


Johann Jauernig, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+++PRO+++




Stefan Giehl, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

-


Astrid Lang, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Ewald L., 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Ingrid Vetter, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

PRO


Anja Kosubek, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Ive Völker, 13.08.2007 um 0:17 Uhr


PRO



Roland Maucher, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

da wurde aber fleißig dran gearbeitet - pro


Markus Zeller, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Aquarello, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

PRO!!


don ricchilino, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

s


2 little stars, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Wolfgang H. Schäfer, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

ein klares pro
vg
wolfgang



gerla , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Stefan Eibelsgruber, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

c


Der Märchenonkel , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

-


Manfred Manteuffel, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

++


Bjoern G., 13.08.2007 um 0:17 Uhr

-


Peter Bemsel, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Michael Jaspers, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Fokke Nijdeken , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Thomas Solecki², 13.08.2007 um 0:17 Uhr

contra.


Martin Lickert, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

Pro!!


Albert Wirtz, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Enrico Indelicato, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Evelyn M., 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro!!


Klaus Hofacker, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

Pro


Wolfgang Sh. , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

PRO


Antje -M-, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Joachim Claßen, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

PRO!


Dagmar E., 13.08.2007 um 0:17 Uhr

-


Kerstin A, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Simone L., 13.08.2007 um 0:17 Uhr

PRO


Stephie S., 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Andrea Bloss , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Astrid Schenker, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+++PRO+++


Onkel Achim, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Regina D-Tiedemann, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

pro


Mona M, 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


picturemoment , 13.08.2007 um 0:17 Uhr

+


Piet K., 13.08.2007 um 0:17 Uhr

Kontra


 

Marco Schweier, 13.08.2007 um 6:10 Uhr

Schade Stefan, es hätte es verdient. Vielleicht war es das leichte Kippen. Mich hat es nicht gestört...
Es bleibt bei meinen Favoriten.
Gruss Marco



Mershee , 19.09.2008 um 21:47 Uhr

Da werden Erinnerungen wach. Dass das Schloss eine faszinierende Kulisse ist durfte ich live erleben. Besonders gefällt mir der rote Farbtupfer des Bootes.
LG Mershee



Markus EfPunkt, 27.11.2008 um 23:48 Uhr

Super! Bestechend durch Aufbau und Schärfe und ein klasse Motiv.

Markus



Doris H, 4.09.2013 um 7:21 Uhr

noch schöner!!

LG Doris



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 2.458 Klicks
  • 114 Kommentare
  • 2 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (46/45)