Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

kaum zu fassen von Katrin MeGa

kaum zu fassen


Von 

Neue QuickMessage schreiben
7.04.2012 um 20:07 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
wie groß die "Räder", d.h. Säulenteile der Marmorsäulen der Tempelanlage in Didyma sind. Eine der gestürzten Säulen hat man so wie sie fiel abgestützt und sie ist zum Begreifen bestens geeignet. Aufgestellt sind die Säulen etwa zwanzig Meter hoch.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Ernst Heister, 7.04.2012 um 20:20 Uhr

Und nicht versuchen so ein Mitbringsel durch den Zoll zu schmuggeln, die sind da sehr rigoros!
Grüße, Ernst



Burkhard Wysekal, 7.04.2012 um 23:18 Uhr

Formel 1 Räder sind nichts dagegen......:-)).
Ein toller Vergleich und sauber aufgenommen.
LG, Burkhard



Willy Brüchle, 8.04.2012 um 8:20 Uhr

So gross hatte ich die nicht mehr in Erinnerung. MfG, w.b.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 408 Klicks
  • 3 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • DiMAGE Z1
  • 5.8 mm
  • f5.6
  • 1/640
  • ISO 50
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (12/702)naechstes