Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

~Morgenglitzer 2~ von Wolfgang Hock

~Morgenglitzer 2~


Von 

Neue QuickMessage schreiben
1.08.2009 um 18:02 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Hier eine Wegerichblüte mit dem Silbergrünen Bläuling (P.coridon) im ganz frühen Morgenlicht.
D300, AF-S VR 105mm, ISO100, f13, 1/13sec. Reflektor

Herzlichen Dank an Holger Wiedemann für den Voting-Vorschlag.

~Morgenglitzer~ von Wolfgang Hock
~Morgenglitzer~
Von
26.7.09, 20:45
20 Anmerkungen

~duo~ von Wolfgang Hock
~duo~
Von
27.7.09, 16:33
27 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Anja Rodekirchen, 1.08.2009 um 18:13 Uhr

wunderschön mit den ganzen Morgentau...
lg anja



W Zopf, 1.08.2009 um 18:36 Uhr

herrlich - mags so besonders gern - fein
:-)
LG Wolfgang



Siegfried Bollenbach, 1.08.2009 um 18:40 Uhr

Ein fach super.
Ich war jetzt auch einige Male früh draußen, aber mit Tau konnte ich keinen erwischen. Scheinbar wird es bei uns nachts nicht so kühl.

Gruß
Siegfried

Silbergrüner Bläuling von Siegfried Bollenbach
Silbergrüner Bläuling
Von
1.8.09, 18:25
30 Anmerkungen



Stefan Sprenger, 1.08.2009 um 19:01 Uhr

Einmalig schön Wolfgang, ganz Klasse.

LG
Stefan

Argus-Bläuling Pärrchen 09 von Stefan Sprenger
Argus-Bläuling Pärrchen 09
Von
1.8.09, 18:42
37 Anmerkungen



arik37 (GDT), 1.08.2009 um 19:23 Uhr

Hut ab Wolfgang - da ist dir wirklich ein ganz besonderes Makro gelungen. In meinen Augen in allen Belangen perfekt. Gratuliere.

Gruß arik37



Klaus Hossner, 1.08.2009 um 19:25 Uhr

Wow. Eine prächtige Aufnahme. Da lohnt sich das frühe Aufstehen.

LG Klaus



Thomas Ch. Zimmermann, 1.08.2009 um 19:58 Uhr

Super ...so machts Freude.
LG Thomas...tz



Yvo Pollinger, 1.08.2009 um 20:08 Uhr

Wunderschön mit dem Tau.
Ein wirklich grandioses Makro.
Grüess Yvo



Albert Wirtz, 1.08.2009 um 20:12 Uhr

Diese herrlichen Tautropfen bei euch machen mich noch Jeck (wie der Kölner sagt). Dazu das dezente Gegenlicht, das sieht nach Können aus.
Gruß
Albert



Anne Gie., 1.08.2009 um 20:43 Uhr

Glitzer vom Feinsten, das mag ich sehr !!!
Liebe Grüße und noch ein schönes WE, ANNE



Marianne Schön, 1.08.2009 um 20:45 Uhr

Ein Edelsteinfalter von ganz besonderer Schönheit.
NG Marianne



Holger Wiedemann, 1.08.2009 um 20:48 Uhr

So, jetzt bist Du fällig - ob es Dir gefällt oder nicht!
Ich kann nicht anders, als das Foto vorzuschlagen.. ;)
Warum?
Das fragst Du noch...
Jo, dann drücke ich mal die Daumen und hoffe, ich stell mich nicht ganz so dumm an mit der Begründung.
LG Holger



Lemberger, 1.08.2009 um 21:49 Uhr

als ob er mit edelsteinen bestickt wäre. eine erstklassige aufnahme! besser gehts nicht!
lg mh



Werner Bartsch, 1.08.2009 um 23:19 Uhr

man muss einfach früher aufstehen als die schmetterlinge und außerdem gut fotografieren können - dann kommen solche bilder zustande !
lg. werner



Beate Und Edmund Salomon, 2.08.2009 um 7:56 Uhr

Eine fantastische Aufnahme. Wir drücken die Daumen fürs Voting.
Gruß von Beate und Edmund



Hannelore AYDIN, 2.08.2009 um 12:00 Uhr

sieht klasse aus. Das Glück hatte ich ncoh nicht... Aber bei uns gibt es zur Zeit auch keinen Morgentau.
FG, Hannelore



Cornelia Dettmer, 2.08.2009 um 15:45 Uhr

klasse Aufnahme..viel Glück beim Voting
LG Conny



Hubertus Griesche, 3.08.2009 um 9:52 Uhr

gelungene Aufnahme - hier ekennt man die Frühaufsteher...
vg Hubertus



Voting-Center, 3.08.2009 um 20:56 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 218 pro und 334 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Holger Wiedemann , 3.08.2009 um 20:56 Uhr

Zwei ganz wunderschöne Aspekte paaren sich hier - der frühe Morgen und das Licht. Dazu die Schlafstellung des Bläulings an der taubesetzten Wegerich-Blüte.
Nehmt euch bitte 5 Sekunden mehr Zeit als üblich, um das auf euch wirken zu lassen. Besser kann man es nicht fotografieren!



der mit der nikon kämpft, 3.08.2009 um 20:56 Uhr

-


lettenbuck, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

dann fang ich mal an ja zu sagen...für den naturfotographen, inbesondere aus der macorfraktion ist das sicher ein eindeutiges pro +++++++++


Karl G. Vock, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro


Charly, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Dagmar Schmidt, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Jepp,
- auch von mir ein deutliches PRO



Anoli, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Die alte Dame, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

c


Christian Becker, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

contra !


elvisfirewolf, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

morgenlicht...ja nee, is klar...
_



Pierrot le petit Belge, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

s.


Malte K, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro!


Ada80, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+++PRO+++


Bernd Jöhnk, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

pro


igna78-photography, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+++PRO+++


Der Kaiser von China, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

-


Evelyn M., 3.08.2009 um 20:57 Uhr

++


Ingrid Sihler, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

PRO


Christine Kiechl, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

pro


Thoralf, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

PRO


Mary Sch, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro


Sabine O., 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Georg Dorff, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Gabriela Müntener, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Peter Gugerell, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

-


F.J. Pineda, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

pro+++++++++++++++++++++++++++++++++++
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
++++++++++++++++++++++++++++++++++
+++++++++++++++++++++++++++++++++++
+++++++++++++++++++++++++++++++



Sascha01 Krause, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Art-Ql, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

++++


KatieBrown, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Zu viele ähnliche Bilder schon gesehen...
Sorry. -



Die Mohnblumen, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+++PRO+++


Daniel Mercier, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Beate Und Edmund Salomon, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro



Editha Uhrmacher, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


W Zopf, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

pro


Vanessa Kucia, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

PRO!


Thomas Ch. Zimmermann, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro...tz


ulizeidler, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

ein ganz dickes PRO!!!!!!!!!!!!!!!


der orginale Mathias 2, 3.08.2009 um 20:57 Uhr


nasserfaltercontra



Anne Gie., 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+++


I arkadas I, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

-


Marianne Schön, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro


Klaus Zeddel, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro!


Günter F., 3.08.2009 um 20:57 Uhr

-


Rolf Sontag, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+++


Manuela Ibenthal, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Wera T., 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro


Denis Heirendt, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Ronny Brams, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro


El Ge, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro


Gabriele Bendler, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

pro+++++


Claus Fisser, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+++pro++


Cornelia Dettmer, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

Pro +++


Galeria, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

pro


I..K., 3.08.2009 um 20:57 Uhr

+


Woici, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

-


laemplein, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

mhmm, schärfe, farben und hintergrund sind wirklch fabelhaft, aber mit dem shcnitt gehe ich nciht mit, unten ist viel zu viel leere (?)
freundliches s

lg
sven



hbs, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

-


wolle009, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

PRO


Schattenfänger, 3.08.2009 um 20:57 Uhr

pro


Hans Rentsch, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


Yvo Pollinger, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

***PRO***


Hovawart, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

Ich drück mal die Daumen.


JURAFR, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

++++++


DSH-Hero, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

pro


Wolke.7, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+++Pro+++


Karin M. Herrling, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

Pro


MarlenD., 3.08.2009 um 20:58 Uhr

PRO


Elisabeth U., 3.08.2009 um 20:58 Uhr

pro!


lightning, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


Tanja Buchner, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

pro


Alexander R, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


Art-of-Iris Photographie, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

pro


Johann Jauernig, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+++PRO+++


Barbarak, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

-


Olaf Craasmann, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


Stephan K.., 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


Der Alex..., 3.08.2009 um 20:58 Uhr

~ c ~


Sigrid Detemple, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+++


Ulf., 3.08.2009 um 20:58 Uhr

ein tolles Pic und klar PRO


allesrohde, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

PRO


marryLou, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

das ist ein tolles bild ...pro


Cosmik Debris, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

Eisspray-Schockgefroren???


Birgit Spitaler, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


André Reinders, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

++


Maik Radke, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+++ PRO +++


Antje-BS, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

pro!


Heinz Helms, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

pro


Albert Wirtz, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

pro
(@Cosmik Debris: "Eisspray-Schockgefroren" soll wohl ein Witz sein. Falter verharren Nachts in einer Art Starre, je kühler um so weniger bewegungsfähig sind sie. Den Rest erledigt der Tau. Wenn Du es nicht glaubst dann nehme ich Dich gerne einmal morgens früh um 5 mit in die Natur, kannste noch was lernen)



Markus Färber, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

c


Cosmik Debris, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

@Albert Wirtz

Bevor du dich hier so aufspielst, solltest du aber besser in einem Bio-Buch deiner Wahl zum Thema Insekten, Atmung und Feuchtigkeitskompatibilität nachschauen.
Und ich bleibe dabei: nach einem bisschen Tau sieht mir das da oben nicht aus, sondern eher nach einer Prise Eisspray aus der Dose. Und wenn dem wirklich (!)so ist, dann ist ein derartiges Bild eher verabscheuungs- denn galeriewürdig.



Wolfgang Hock, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

@Cosmik Debris
Als Biologe empfinde ich deine Unterstellung mit dem Eisspray schon als Unverschämtheit, du solltest bei entsprechender Wetterlage einmal früh raus, da braucht man kein Bio-Buch! Schau dir die anderen Bilder zum Thema Morgenglitzer an, insbesonders das erste, so viel Eisspray könnte ich im Gelände gar nicht tragen. Eine Anfrage deinerseits bei mir hätte ich respektiert, dieses hier zu unterstellen ...
@ an Alle,
danke dass ihr euch kritsch mit dem Bild auseinandergesetzt habt. Ganz besonders hat mich die Anmerkung von laemplein gefreut, der "nur" auf Skip geht und es auch noch ausführlich sachlich begründet. Danke dir!
Viele Grüße
Wolfgang



Gabi..., 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


Marc Maiworm, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

klasse!


Jörg Ossenbühl, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

ein feines Makro ist es, aber ich finde der Einwand mit dem Eisspray ist berechtigt, aber nicht beweisbar

skip

vg jörg



Alexandra Diensthuber, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

find hier nichts neg.
Pro



Alessandro Russo, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


Angelika Stendenbach, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

Wunderschön!
PRO



limited edition, 3.08.2009 um 20:58 Uhr


schnittcontra



McMini, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

Morgentau-Pro !!!


Allmann, 3.08.2009 um 20:58 Uhr

+


 

Cosmik Debris, 3.08.2009 um 23:08 Uhr

@Wolfgang Hock
Meine erste Anmerkung war eine Fragestellung und keine Unterstellung!
Und der Zusammenhang, Biologe und eine daraus resultierende "Nicht-Eisspraybenutzung", erschließt sich mir nicht.
Als Biologe solltest du eigentlich wissen, dass Insekten überwiegen ihren Körper als "Atmungsorgan" nutzen. Der Gastransport erfolgt durch Diffussion (genauer über das Tracheensystem). Daher auch meine Anmerkung zum Thema Taukompatibilität. Ein Falter wie auf dem Bild wäre, bei einer derartigen Wassertränkung nicht mehr lebensfähig.
Was Herr Wirtz oben meinte, aber leider falsch interpretierte, ist der Erstarrungszustand (z.B. nachts) bei niedrigen Temperaturen. Zitronenfalter überwintern sogar regungslos, aber dann witterungsgeschützt. Das ist vollkommen richtig.
Ich kenne allerdings die Aggregatzustände von Wasser und auch die morgendlichen Wetterlagen. Ich bleibe daher dabei, für mich sieht´s nach Vereisung aus.



Wolfgang Hock, 4.08.2009 um 14:47 Uhr

@Cosmik Debris
es sieht deshalb für dich nach Vereisung aus, weil du diesen Zustand in der Natur anscheinend so noch nicht angetroffen hast, bzw. um diese Zeit noch nicht in der Wiese aktiv bist. Zum Tracheensystem muss ich dir sagen, dass dieses hier überhaupt nicht sichtbar ist, es liegt unter den Flügeln. Deshalb vielleicht erst einmal biologische Kenntnisse erwerben, bevor man einem Naturfotografen solche Unterstellungen macht. Und wenn du öffentlich solche Vermutungen machst, sind das nun einmal Unterstellungen.
Anscheinend wird hier aber bewusst versucht ein Naturfoto mies zu machen, haben leider andere Naturfotografen vor mir auch schon erfahren müssen.
Viele Grüße
Wolfgang



Cosmik Debris, 4.08.2009 um 15:18 Uhr

@Wolfgang Hock
Woher willst du wissen, wann ich wo unterwegs bin?
Solche Aussagen disqualifizieren dich. Ebenso die Sache mit der Unterstellung. Wer lesen kann, ist wirklich im Vorteil.
Eins stimmt allerdings, ich zertrampel morgens keine Lebensräume.
Ich genieße Tiere dieser Art lieber in meinem Garten.
Außerdem solltest du meine Anmerkung wenn schon, dann auch richtig lesen. Ich habe nichts davon geschrieben, dass das Tracheensystem auf diesem Bild sichtbar ist, sondern lediglich knapp auf die Atmung von Insekten hingewiesen.
Es geht auch nicht um das "miesmachen eines Naturfotos". Sehr gute Exemplare dieses Genre (ohne erwähnte Hilfsmittel) habe ich auch in der FC schon bewundert und kommentiert. Das obige Foto ist in meinen Augen ein beliebiges Bild: mittiger Falter vor gelbgrünem Weichspülhintergrund. Es mag für dich persönlich ein Highlight sein jedoch für die Galerie
reicht es halt nicht.
Manche Naturfotografen meinen scheinbar wirklich, eine x-beliebige Makroaufnahme ist schon eine Garantie für einen Galerieeinzug. Es kommt meiner Meinung nach in der Naturfotografie (wie übrigens in allen Genres auch), auf die Besonderheit des Moments an. Hinzu kommen Bildaufbau und die "Gestaltung". Eine derartige Abbildung eines bewegungsstarren Falters ist für mich nix besonderes, technisch wie motivisch ein einfaches Knipsbildchen.



Wolfgang Hock, 4.08.2009 um 15:53 Uhr

@Cosmik Debris
deine sachliche Kritik zum Bild akzeptiere ich ja auch, so wie ich eine andere Kritik entsprechend akzeptiert habe. Das ist aber ein anderer Ansatz zur Bildkritik, der bisher von dir nicht geäußert wurde.
Mit der Besonderheit des Momentes hast du vollkommen Recht, man muss ihn nur erkennen, und nur hier will ich dir widersprechen, dass kein Eisspray bei meinen Naturaufnahmen eingesetzt wird.
Deine Anmerkung zum Gartenaufenthalt und Zertrampeln der Natur zeigt mir allerdings, dass die Diskussion niveaulos wird und ich damit deshalb hier Schluss mache.
Trotzdem beste Grüße
Wolfgang



Cosmik Debris, 5.08.2009 um 20:45 Uhr

@Klaus Moser
Ach, ist das hier eine Beweihräucherungscommunity, oder ein Kaffeekränzchen, auf dem man bunte Bildchen herumzeigt?
Man kann übrigens im Voting auch die Anmerkungen sperren. Ansonsten muss man auch mit negativen Statements rechnen. Schade, dass insbesondere so viele Naturfotografen in dieser Hinsicht so wenig Kritikempfänglich sind.

@Wolfgang Hock
Das niveaulos nehme ich dir übel.
Ansonsten sind wir schon recht nah ;-)
Gruss
Cosmik Debris



Cosmik Debris, 5.08.2009 um 22:39 Uhr

@Wolfgang Hock
Danke für deine persönliche Nachricht.
Sie hat für mich einiges aufgeklärt. Mit meiner Vermutung bzgl. des Eissprays lag ich wohl wirklich falsch. Sorry.
Da es leider sehr viele Naturfotografen gibt, die diese verabscheuungswürdige Praxis anwenden, reagiert man vielleicht sehr sensibel sobald ein Verdachtsmoment vernommen wird und reagiert dann auch "betriebsblind".
Solche Diskussionen können aber trotzdem fruchtbar sein. Insbesondere dann, wenn der eine oder andere User, der heute bei derartig entstandenen Bildwerken jubelt, zum Nachdenken angeregt wird.

Gruss
Cosmik Debris



Wolfgang Hock, 7.08.2009 um 17:36 Uhr

@Cosmik Debris,
danke dir für deine Stellungnahme, macht nicht jeder hier so!
Viele Grüße
Wolfgang



Christian Kaiser28, 4.10.2009 um 0:38 Uhr

Jetzt ist mir auch visuell klar, was am Morgen so
schön sein kann.
Kompliment, das sind ja sensationelle Bilder.

Viele Grüße
Christian



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1521/1520)