Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Kira - oder: wie man (s)eine Katze fotografiert! von Ulrike B. B.

Kira - oder: wie man (s)eine Katze fotografiert!


Von 

Neue QuickMessage schreiben
5.11.2008 um 16:46 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
Man plane ein Fotoshooting mit einem fragilen und möglichst komplizierten Motiv, das gerne aus vielen Einzelteilen bestehen darf, die sorgfältig arrangiert werden wollen, um die gewünschte Bildwirkung zu erhalten.

Den Aufbau dafür mache man an einem Ort, den die Katze gut erreichen kann, am besten auf dem Küchentisch oder an einem anderen geeigneten Ort, den die Katze seit jeher als ihr Eigentum ansieht.

Man arrangiere den Hintergrund und die einzelnen Bestandteile des Gesamtmotivs, leuchte das Ganze punktgenau aus und teste ca. 1000 Einstellungen an der Kamera, bis man meint, jetzt könnte ein halbwegs passables Bild daraus werden. Man freue sich, dass man nur ca. 2 Stunden gebraucht hat, um die Vorbereitungen fast perfekt hinzukriegen.

Man gucke ein letzes Mal probeweise durch den Sucher und bewundere die geniale wenn auch fragile Komposition - und erblicke dort auf einmal, mitten in der sorgfältig arrangierten Szene – die Katze. Konzentriert und mit ernstem Blick schaut sie in die Linse (siehe oben) und wartet geduldig auf das, was da vielleicht gleich rauskommt.

Man entscheide sich jetzt blitzschnell, ob man einen Tobsuchtsanfall mit Schreikrampf bekommen möchte – oder die Gelegenheit wahrnimmt, ENDLICH MAL SEINE KATZE KNIPSEN ZU KÖNNEN!

Falls man sich zu Letzerem durchgerungen hat, ist Eile geboten. Sollte die Katze zu früh bemerken, dass SIE jetzt das Motiv ist und nicht das, worauf oder besser worin sie gerade sitzt, wird sie wie ein geölter Blitz verschwunden sein!

Kira hat das erst nach sage und schreibe drei Aufnahmen geschnallt und sich verkrümelt! Ich bin ja sooooo stolz und werde diese drei Bilder hüten wie einen Schatz!!!!

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Petra Arians , 5.11.2008 um 16:49 Uhr

was für ein wunderbares portrait.
diese augen sind der hammer!

lg
petra



AKKraus , 5.11.2008 um 16:54 Uhr

fotogene Katze - klasse Aufnahme
ich habs schon aufgegeben, meine zu fotografieren - sie hält keine Sekunde still ;-)
LG Alfred



Beeri Rolf , 5.11.2008 um 16:56 Uhr

Katzenportrait der Spitzenklasse. Das kannst du also auch.;-)
LG Rolf



Cindy.N , 5.11.2008 um 17:07 Uhr

Tolles Potrait von deiner Katze.
LG



Little Square , 5.11.2008 um 17:22 Uhr

;-) wie Alfred ;-)
Ich hab meine Mira jetzt 2 Jahre und gerade mal ein brauchbares Bild. ;-)
Aber Deins ist wunderschön und intensiv vom Blick - Klasse!!
lg Micha



N I N A . B, 5.11.2008 um 17:29 Uhr

Ganz süß dieser Blick!
Super klasse auch die Farben und die Schärfe!
LG Nina



Herr Erhard, 5.11.2008 um 18:27 Uhr

Wow,das ist ja supergut,prima Schärfe.LG Erhard


Astrid Wiezorek, 5.11.2008 um 18:29 Uhr

Hallo Kira,
danke für dein Foto. Du bist ja obersüß und hast wunderschöne Augen. Natürlich mag ich dich auch. Ich habe mir gerade überlegt, dass ich ja auch mehrere Miezen zur Freundin haben kann, bei Kerbi klappt das ja auch. Ich werde mir dein Foto sofort ausdrucken und über mein Bettchen hängen. Hoffentlich ist Winnie nicht eifersüchtig, aber wir wollen doch hier alle Freunde sein.
Liebe Grüße dein Flori.



Andreas J. Kohl, 5.11.2008 um 18:37 Uhr

Klasse Katzenportrait!
Gruß, Andreas



Katze Elke , 5.11.2008 um 18:46 Uhr

Diese Aufnahme ist einfach fantastisch!!! Könnte ich mir als Poster an der Wand vorstellen.
Dickes Lob an Model und Fotografin.
... und das mit Flori wird sicher was. ;-)
LG Elke



Ingrid Sihler, 5.11.2008 um 19:30 Uhr

dieser Blick, die Augen, einfach faszinierend, was für
ein herrliches Portrait von Kira, kann mich Elke nur
anschließen

glg
Ingrid



Manu61, 5.11.2008 um 19:51 Uhr

Ein wunderschönes Portrait in bester Quali. Farben, Licht und Schärfe sind exellent. Kira ist ja zum knuddeln süüüüß. LG.manuela


Carlijn , 5.11.2008 um 20:31 Uhr

Tolle Miezie. Schickes Bild.
LG Katha



Werner H. Klee , 5.11.2008 um 22:18 Uhr

Welch ein schönes Portrait.
Werner



gloria hepke , 5.11.2008 um 23:01 Uhr

ganz dein kira. spitzenfoto.g. gloria


Barbara P. , 6.11.2008 um 0:22 Uhr

Oh Mann...das ist vielleicht ein Katzenbild !!!!
Genial!! Oberklasse!!!!
1A in der Qualität und sehr stark im Ausdruck!!
Der Blick ist fast hypnotisch...
Außergewöhnlich gut!!!
LG Barbara



Dieter Bachmann , 6.11.2008 um 4:52 Uhr

Ein Portrait in bester Qualität Ulrike.
Klasse.
LG
Dieter



Christa Ruiner , 6.11.2008 um 7:32 Uhr

..ein ganz starkes Portrait,
in voller Schärfe,
Farbe und Licht sind absolut spitze...
und dieser Blick nimmt mich
gefangen...
glg Christa
und Streicheleinheiten für Kira...



Tandem D.I. , 6.11.2008 um 9:09 Uhr

Ein sehr schönes Tierportrait (auch wenn sich mein Kater dafür überhaupt nicht interessiert, er nervt lieber mich ein bißchen)!
lg dietmar



EMK , 6.11.2008 um 11:52 Uhr

Eine schöne Katzenaufnahme ist dir hier gelungen! Die Schärfe ist prima und durch den Blick wird der Kontakt zum Betrachter sofort hergestellt!
Mir gefällt außerdem der Maßstab, der so sogar größer als 1:1 sein dürfte!

Liebe Grüße, Michael



Ulrike B. B. , 6.11.2008 um 13:05 Uhr

@Alfred und Micha: Das ist vollkommen normal! So geht es mir normalerweise auch immer. Ich habe aber mit diesem Foto endlich rausbekommen, wie man seine Katze letztlich doch noch vor die Linse kriegen kann: siehe oben!


Klaus Josef Zimprich, 6.11.2008 um 13:59 Uhr

Ein ganz feines Porträt,bitte einmal von mir streicheln.

LG Klaus



H-Jürgen K... , 6.11.2008 um 20:53 Uhr

Ein perfekter Augeklick !!!
Gefällt mir, LG. Jürgen



Heike T., 7.11.2008 um 9:39 Uhr

Ulrike, das Foto ist wirklich stark geworden, aber ich liege hier unter dem Schreibtisch vor lachen denn ich kann mir lebhaft vorstellen was bei Euch zu Hause los war! Am Text kann man merken daß Du immerhin den Humor bewahrt hast, ich nehme mir ein Beispiel an Dir für das nächste Mal da es mir auch so geht - das kommt bestimmt!


LG, Heike



Christa Axthammer, 7.11.2008 um 12:29 Uhr

ja, das ist wirklich gelungen. Mein kleines Biest schaut mich immer so lieb mit großen, runden Augen an wenn keine Kamera da ist und kaum hole ich sie, sieht sie blöd um sich mit hängenden Ohren, sich ständig herumdrehend oder putzend. Also du has Recht, heb dieses Bild gut auf, es ist großartig.
lg
christa



Peter C. Peters , 9.11.2008 um 2:17 Uhr

Klasse Portrait Deiner Kira!
Für's unüblich lange Stillhalten hat sie sich eigentlich ein Leckerli verdient - ich schicke eins per QM, sobald es technisch möglich ist...;-).
Süße Katze und perfektes Foto!
LG Peter



Ulrike B. B. , 9.11.2008 um 10:02 Uhr

@Peter: Kira sagt, sie freut sich schon darauf, und Du könntest es ja vielleicht faxen, das geht schneller ...

LG, Ulrike



surrealewelt , 12.11.2008 um 16:15 Uhr

klasse Aufnahme von Deiner Katze


Araucania , 21.11.2008 um 11:10 Uhr

Ein sehr schönes Portrait. Und eine schöne Katze.
Deine Teste finde ich auch zum schmunzeln gut.
LG :-)



Susann K., 30.11.2008 um 21:46 Uhr

mega gut.wie bekommt man bloß hin, das sie nicht in die linse kriecht..........????? habe da meine probleme mit aber du nun weiß gott nicht
lieben gruß
susann



Katrin Rohloff, 14.01.2009 um 18:43 Uhr

deine kira ist absolut "germany´s next topmodel" im katzenformat....
(c;
LG Katrin



Gabi-W., 18.01.2009 um 22:24 Uhr

Dieses Foto habe ich ernsthaft noch nie entdeckt und deshalb auch nichts angemerkt, ich KUH.
]:8)
Es ist ganz superschön, gestochen scharf und der Text bringt mich dazu, mich wegzuschmeißen *gg*.
Kira ist eine wunderschöne Katze und ein absolutes Top-Model!

lg Gabi



tom neuner, 10.02.2009 um 11:36 Uhr

pah, tolle augen wundervoll :-)
das ist eine wohnungskatze, stimmts?
tom



Ulrike B. B., 10.02.2009 um 12:33 Uhr

@Tom: Ja, leider, ich habe nicht die Möglichkeit, sie rauszulassen ... hätte viel zu viel Angst, dass ihr etwas passiert oder dass sie jemand klaut ...

LG, Ulrike



Steffen Hopf, 8.04.2009 um 20:22 Uhr

Ein großes Staunen und Kompliment, Klasse Porträtfoto von Kira. Hier habe ich mit meiner Tochter gestaunt und uns über den Text amüsiert, so sind sie eben die lieben Katzen.

VG Steffen



KÜKa, 24.10.2010 um 12:56 Uhr

Welch tief ergreifender Blick. Als hätte sie was angestellt und will es wieder ausbügeln ;-)

Herzliche Grüße von KÜKa



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten
keine Werbung mehr?



vorheriges (845/844)