Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

unergründlicher Blick... von Angelice W

unergründlicher Blick...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
16.03.2011 um 7:12 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
kleine Beagledame aus dem Hause "Versuchslabor"
manchmal wünschte ich zu wissen, was hinter diesen schönen Augen, in
diesen kleinen süssen Köpfchen vorgeht, um besser das Leid trösten zu
können, was sie durchmachen mussten...

wir suchen laufend Adoptions- sowie Pflegefamilien für unsere Laborbeagle
http://www.laborbeagle-team.de


Wie sagt Garfield so schön: ich hasse Montag Morgen... ich auch !! vor allem wenn
man mit Hals- Ohren- und Gliederschmerzen aufwacht und die Nase wie
ein Wasserfall trieft... hoch leben die Viren, die mich diesen Winter so wirklich
zum fressen gern haben :o) ich entschuldige mich hiermit für ein paar Tage
und wünsche euch eine gute Zeit !!

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Matthias Schotthöfer, 16.03.2011 um 7:36 Uhr

Wie heißt´s bei mir so schön, auch Viren haben ihren Stolz ;-)
Dir eine schnelle Gesundung meine Liebe!
Trotz der Triefnase hast Du hier ein schönes einfühlsames Portrait!
LG Schotti



Kalmia, 16.03.2011 um 7:42 Uhr

Gute Besserung, liebe Angie - ab ins Bett! ;-)
So schöne Augen....
LG, Karin



regineheuser, 16.03.2011 um 7:58 Uhr

Erst mal gute Besserung!!!!!!

Licht und Model sind wunderschön!

Liebe Grüße
Regi



Marie.M, 16.03.2011 um 8:08 Uhr

Du Arme, hast sie ja gepachtet in diesem Jahr.
Gute Besserung.
Bei aller Liebe zu den Tieren, gerade sie brauchen Hundeversteher und keine Leinenhalter.
LG Heidi



g.j., 16.03.2011 um 8:45 Uhr

diese armen versuchstiere, es bricht einem das herz....
wunderschön hast du die süsse abgelichtet, wünsche ihr und den anderen tieren eine wunderschöne zukunft und dir eine gute besserung!
lg, gerti



erica conzett ec, 16.03.2011 um 9:47 Uhr

dir eine gute besserung............
und ich verstehe nicht, dass man immernoch tiere braucht um irgrndelche komische laborteste zu machen
grauenhaft!!!!!!!!!!!
dem wunderbaren tierchen und allen leidensgenossen alles gute
ric



Albi 09, 16.03.2011 um 9:55 Uhr

Hallo Angie,
ich wünsche Dir gute Besserung ! Die Beagledame hat hoffentlich das Glück in liebende Hände zu kommen, um so ihr Trauma verabeiten und vielleicht sogar vergessen zu können.
LG,
Albi09



Heidi Bollich, 16.03.2011 um 9:57 Uhr

Ich finde das mehr als super, dass Du Dich immer wieder für diese Hunde einsetzt und ich hoffe von Herzen, dass alle ein wundervolles Zuhause bekommen.
Dir wünsche ich zum x-ten Mal gute Besserung ;-)
LG Heidi



Tanja. Schaaf, 16.03.2011 um 10:18 Uhr

Das würde ich auch gerne wissen
obwohl
für manche Menschen ist es besser sie erfahren es nie
Ein goldiger Knuff
schaut trotz seiner Erlebnisse frech drein
LGtanja



Elke H.R., 16.03.2011 um 11:11 Uhr

Ein sehr schönes Portrait und ich hoffe,er hat es jetzt gut !!
Dir wünsche ich eine schnelle Genesung,Angie !!
LG Elke



Charly08, 16.03.2011 um 12:34 Uhr

Eine wunderschöne Aufnahme.
Ich wünsche Dir von Herzen
gute Besserung. LG Gudrun



N. Noack, 16.03.2011 um 14:16 Uhr

Echt niedlich die Kleine! Tolles Licht hattest du hier :)
Ich wünsche dir auf jeden Fall gute Besserung!



Dogge Bella, 16.03.2011 um 14:20 Uhr

Eine hübsche Beagledame - schöner Schärfeverlauf.
Dir wünsche ich gute Besserung und kurier Dich erstmal richtig aus - die FC läuft Dir nicht fort.
LG Brigitte



Esther ist immer gerührt aber nie geschüttelt, 16.03.2011 um 17:09 Uhr

alles Gute Dir
und auch dem Beagle !



jopArt, 16.03.2011 um 18:06 Uhr

dann wünsche ich mal gute besserung-du bist ja eine richtige virenabfangstation, ganz deutschland bleibt wegen deiner aufopfernden haltung verschont....;-))))



aaaaaach ja-und die dame, das könnte liebe auf den ersten blick sein-wenn ich nur mehr zeit hätte!

lg hans



LauraFlorence, 16.03.2011 um 18:21 Uhr

Ja, ich wünsche Dir gute Besserung.. und drücke Dir meine Solidarität aus.. mich beglücken sie auch schon ewig mit ihrem Besuch.. die Viren :-))
Sind nachdenkliche Augen.. soll noch einer Sagen, Hund kann nicht sprechen. Aber im Moment fragt er sich vielleicht auch nur, nach was das da so riecht :-)) Sind hübsche Tiere.. sollten doch gut zu vermitteln sein.. an Menschen, die sich mit Ihnen befassen und ihnen endlich die Liebe geben, die jede Kreatur verdient.
LG Laura



silent-nature, 16.03.2011 um 19:10 Uhr

Ein kleiner Botaniker, schöne Aufnahme
lg, Gerhard



FrauBine, 16.03.2011 um 19:51 Uhr

Och Angie, dann aber mal ganz viel gute Besserung!! Aber immerhin kann ich dich trösten, in meiner Zeitzone ist schon Mittwoch ;-) und das Wochenende bald in Sicht (ich red mich leicht, sitz - naja, liege eher - eh zuhause mit Hexenschuss im Rücken).
Die kleine Beagledame ist eine ganz, ganz Hübsche... ich finde es immer wieder unglaublich, wie liebenswert und menschenfreundlich diese Hunde bleiben trotz allem, was man ihnen antut. Leider prädestiniert sie ja gerade diese Freundlichkeit für ihre "Nutzung" als Labortiere... :-(
Wenn ich irgendwann mal ganz viel Zeit haben sollte... in so ein Beaglemädchen könnt ich mich schwer verlieben, obwohl ich doch eigentlich Großhundefan bin.
LG, Sabine



ann margAReT, 16.03.2011 um 20:37 Uhr

ein sehr schönes hundeportrait, und diese augen!
und dir eine gute besserung!
lg ann



Inge-Lore Hebbel, 16.03.2011 um 21:52 Uhr

Du mußt regelmäßiger Honig essen.
Den richtigen! :-)
Hier virust nichts! Gar nichts!
VG I.-L.



Jola Bartnik-Milz, 16.03.2011 um 22:19 Uhr

Gute Besserung Angie!
Der Blick fesselt und lässt nicht los
Gruß Jola



Inge Köhn, 17.03.2011 um 7:46 Uhr

Oh Schreck - ich wünsche Dir gute Besserung.

Ist schon schlimm, was man diesen Hunden antut. Ich wünsche möglichst allen ein gutes neues zu Hause.
LG Inge



Lichtspielereien, 17.03.2011 um 10:40 Uhr

Ja da möchte man so manches Mal wissen was hinter dieser Stirn geschrieben steht.
Was sie wirklich durchgemacht haben, erfahren wir nie wirklich.
Aber sie scheint sich gut gefangen und wieder gut drauf zu sein.
LG
Verena



Jänkyboy, 17.03.2011 um 12:17 Uhr

Nimm Meditonsin und Du wirst schnell wieder gesund.
Leider kann ich noch keinen Hund nehmen, aber wenn, dann komm ich auf dich zu.
Gute Besserung, Mathias



Elsa Knecht, 17.03.2011 um 15:37 Uhr

wunderschön zartes Bild von diesen sanften Hunden. Ich weiss nicht ob ich es wissen möchte was mit Ihnen geschehen ist, dh.wie sie es verarbeiten. Und doch denke ich, eben durch diese Sanftmütigkeit können sie besser damit umgehen wie andere Hunde. Aber jedes Tier welches für Versuche missbraucht wird ist eines zuviel!
Dir ganz ganz gute Besserung - ich schwöre den ganzen Winter bereits auf Pelargonium - zur Vorgeugung und bei "Befall" ;o) - bis jetzt hat's super gewirkt *aufHolzklopf*
lg Elsa



cirrus56, 17.03.2011 um 16:23 Uhr

Was für eine knuddelige Beaglenase.

lg Gunther



Martin Ki, 18.03.2011 um 10:41 Uhr

Wow.....was für eine wunderschöne Aufnahme
Gruß
Martin



Susanne Marx, 18.03.2011 um 23:01 Uhr

Och Du Arme, schon wieder erwischt!
Gute Besserung und schön warmhalten.
LG Susanne



Heike T., 19.03.2011 um 10:02 Uhr

Ich hoffe Du bist inzwischen wieder fit!
;o)
LG, Heike



Jens Giehrisch, 19.03.2011 um 14:26 Uhr

Angie, ich glaube Du musst mal ganz kurz aber nur, in´s kochende Wasser springen - aber wirklich nur ganz kurz, da verrecken die elenden Viren, glaube ich!!!
Aber entscheide selbst!!?? :-)))
******
Ich finde es grausam mit diesen Labortieren, sollen sie doch Kinderschänder und Tierquäler nehmen!!
LG Jens und gute Besserung!



Kerstin Kühn, 20.03.2011 um 12:16 Uhr

Ja - der Blick ist wirklich unergründlich !! irgendwie auch ein bischen Schwermütig....*seufz*

Ich wünsch Dir erstmal gute Besserung und baldige Genesung...die Erkältungswelle hat mich dieses Jahr auch zwei Woche gefangen gehalten und ich bin nur langsam wieder auf die Beine gekommen....ich kann Dir nur raten: Ruh dich lange genug ordentlich aus !!!!

LG
Kerstin



Anoli, 2.04.2011 um 23:34 Uhr

Traurige Augen, die Vertrauen lernen müssen.....und so eine Süße!
Ich hoffe, inzwischen geht es Dir besser und Du bist Sieger im Virenkampf! ;-)
LG Ilona



Holzharry, 3.04.2011 um 20:10 Uhr

Die armen Beagle tun mir auch sehr leid, ich wünsche jeden Laborbeagle das beste zu-hause was er bekommen kann.
LG Harry



Petra Goethe, 4.04.2011 um 20:10 Uhr

Ein ganz Süsser mit seinem unwiderstehlichen Blick.
Ich wünsche im nur das Beste für sein weiteres Leben.
Grüessli Petra



Boes René, 3.05.2011 um 11:32 Uhr

laborbeagle-team ,eben unter Fav. gespeichert!
Danke , an Sie , für Ihren unermüdlichen Einsatz
im Sinne dieser eigenwilligen ,pflegeleichten und
interessanten * Familienmitgliedern *
B.G.
rené



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.181 Klicks
  • 37 Kommentare
  • 2 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

Keine Lust auf Werbung?



vorheriges (101/100)