Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

* von Johannes Barthelmes

*


Von 

Neue QuickMessage schreiben
9.11.2010 um 20:23 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Benares, Indien 2010
(Original = 180 cm x 120 cm)


http://www.visual-effects.net/data/Johannes/begegnungen.pdf

mit freundlicher Genehmigung der LFI-Redaktion (LEICA INTERNATIONAL FOTOGRAFIE)

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Michal J.P., 9.11.2010 um 20:27 Uhr

Fav!


Thomas Strauss, 9.11.2010 um 20:29 Uhr

gefällt mir
danke
gruss thomas



Werner Büttner, 9.11.2010 um 20:30 Uhr

Schon im kleinen Format ein beeindruckendes Foto !!

Liebe Grüße
Werner



Anna-logisch, 9.11.2010 um 20:30 Uhr

das ist unglaublich gut -
wenn du sie dirigiert hättest, hätten sie nicht besser dort her laufen können.



leslie, 9.11.2010 um 20:31 Uhr

wie ein film.


© Ulrike L., 9.11.2010 um 20:32 Uhr

oh...beeindruckend...
der Mann mit dem weißen Bart besonders...
lg Ulrike



Zwei AnSichten, 9.11.2010 um 20:32 Uhr

top !!!
lg Ingrid



Johannes Barthelmes, 9.11.2010 um 20:34 Uhr


@Anna-logisch:
es war wie eine Fata Morgana:
sie erschienen völlig lautlos, die Sonne war gerade aufgegangen,
ca. 5:30 am Morgen, ich drückte 2 x ab, drehte mich nach ihnen um
und schon waren sie verschwunden, wie vom Erdboden verschluckt...



ickbineenbealina, 9.11.2010 um 20:45 Uhr

ich werde es an meine Wand hängen, koste es was es wolle! ibeb


Marla Dumont, 9.11.2010 um 20:46 Uhr

ich fühl mich mittendrin.
eine beeindruckende prozession.
danke für dieses bild!

marla



Peter Mertz, 9.11.2010 um 20:48 Uhr

uiiii, ist das gut, Respekt lieber Johannes,
da hast Du Dich mal wieder selber übertroffen ...*fav*



VerschlussSache, 9.11.2010 um 21:00 Uhr

Begeisterung !


gükü, 9.11.2010 um 21:05 Uhr

Großartig !!!



Günter Biener, 9.11.2010 um 21:05 Uhr

Unglaublich!!!


S. Torche, 9.11.2010 um 21:06 Uhr

Diese Aufnahme ist Kunst pur, 180 x 120 Wahnsinn! und wie du verzellst wie sie entstanden ist...
Man erwartet fast dass das Meer sich öffnet umd diese edle Truppe freien Weg zu geben.

Der Artikel in LFI ist +++

LG Sylvaine



Roland, 9.11.2010 um 21:31 Uhr

Eigenwillig und meisterhaft!
Entfaltet mit der Geschichte dazu eine wahnsinnige Kraft!



Hans Jürgen Schmidtjever, 9.11.2010 um 21:31 Uhr

ein Bild von alttestamentarischer Wucht und Ausdruckkraft.
Gruß Hans Jürgen



...AndreasB..., 9.11.2010 um 22:22 Uhr

ein bild wie aus einer anderen zeit.
fantastisch!



Karl Feldmann, 9.11.2010 um 22:31 Uhr

Sieht irgendwie traumartig aus.
Hättest ruhig ein paar Pixel mehr spendieren können ;o)



Arno M, 9.11.2010 um 23:01 Uhr

*fav*



Johannes Barthelmes, 9.11.2010 um 23:03 Uhr


@Karl Feldmann:
meinst Du die Größe meiner Präsentation?



Elke N., 9.11.2010 um 23:19 Uhr

Die Aufnahme geht echt unter die Haut, ich bin absolut begeistert. In Originalgröße muss das echt der absolute Hammer sein.
Danke für dieses Kunstwerk,
lg Elke



Pixelmate, 9.11.2010 um 23:58 Uhr

Ein Bild, welches ich mir sehr gern in mein Wohnzimmer hängen würde.


Lleizar S., 10.11.2010 um 0:12 Uhr

Sehr beeindruckend!


Detlef Lampe, 10.11.2010 um 9:05 Uhr

Perfekt, mehr fällt mir dazu nicht ein...


mike snead, 10.11.2010 um 11:21 Uhr

great image.

lg

mike



Heidi Roloff, 10.11.2010 um 12:11 Uhr

Ein fast biblisch wirkender Zug. Ich bin restlos begeistert !
LG Heidi



Ben Sowa, 10.11.2010 um 13:04 Uhr

Großartig!


Stefan Neuner, 10.11.2010 um 17:39 Uhr

Wieder eine ganz besodere Aufnahme....

LG stefan



Heiko Klotz, 10.11.2010 um 17:49 Uhr

Großartig. Verzaubernd.
Liebe Grüße Heiko



nowhg, 11.11.2010 um 14:13 Uhr

hab soeben den artikel im lfi gelesen. tolle sache!
wenns das café gibt, sag bescheid ;-)



Johannes Barthelmes, 11.11.2010 um 18:43 Uhr


@nowhg:
danke.
Wird erledigt !



ickbineenbealina, 12.11.2010 um 11:22 Uhr

Johannes, wie lebt es sich mit Anmerkungen in diesem Voting von Hobbyknipsern, in deren Portfolio man besser nie hineingesehen hätte?

"abgeschnittene füße...und zuviel himmel nach oben"

"es wirkt normal aus steh- und augenhöhe...
aus einer hockposition hätte vielleicht etwas fotografisch beachtliches erschaffen"

"vielleicht wenns größer angenboten würde"

"Leica geknipse...contra"

"Schnitt links sehr eng, fehlende Füße"

und so weiter ...

wie geht einer wie Du mit derart geschwollenen und inhalstsleeren und völlig unplazierten Anmerkungen um? Ärgert Dich das? Ich kann mir das nicht vorstellen.
Machst Dir die Mühe, uns an Deinen Werken teil haben zu lassen und dann sowas?
ibeb




Voting-Center, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 197 pro und 480 contra Stimmen abgelehnt.


streetman48, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

Na, da schaun wir mal :-)
pro



håggard, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Michal J.P., 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Jürgen Cron, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Roland Schmidt, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

:: skip ::


MattSee, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Alexander Dacos, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

Pro


Stefan Neuner, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Piet K., 12.11.2010 um 20:05 Uhr

Kontra


| Heike |, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

pro


Matthias von Schramm, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

na da schau her vor allem

+



dieJette, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Photo-Maker, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

hmmmm....abgeschnittene füße...und zuviel himmel nach oben. außer einer exotik überzeugt mich das nicht.


Der Fremde, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

:+)



Peter Mertz, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Frank Schneidereit, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

s


Lleizar S., 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


bänu, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Zwei AnSichten, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Rafael Scheidle, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

pro


Olaf Hüttemann, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

nein


Wolfgang Theiss, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

e


polarize-just.for.fun, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


gükü, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

pro


Anoli, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Stefano Todde, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Johannes Barthelmes, 12.11.2010 um 20:05 Uhr



weil ich gleich wieder von jemandem angeschrieben wurde, 'ob dies sei ein Selbstvorschlag sei':
nein (obwohl ich das überhaupt nicht tragisch finden würde),
die Vorschlagende 2 little stars = auch Anna-logisch
also nicht aufregen...




Volker Ackermann, 12.11.2010 um 20:05 Uhr

+


Eddie, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

CONTRA


Werner Büttner, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro


Olly A., 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


ickbineenbealina, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro


Ingrid Sihler, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Sabine Rogner, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

wie Photo-Maker

c



roland gruss, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro


melkart (pepe jaime), 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro


harry k., 12.11.2010 um 20:06 Uhr

hier contra


Bernadette O., 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Der Jürgen, 12.11.2010 um 20:06 Uhr


pro



Astrée, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


iwant2c, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Pixelmate, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

Lieber Johannes.
Mach doch bitte Portraits oder Bilder von poppenden Fliegen.
Da kann man keine Füße abschneiden :-)
Und darauf kommt es schließlich an.
Ich bin so frei und werte hier pro weil ich das Bild grandios finde.
VG



Frank ZimmermannBB, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

fototechnisches und Motiv-PRO
aber was ist das???



Lawoe, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

c


Luigi Scorsino, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+++pro+++


Moonshroom, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

vielleicht wenns größer angenboten würde.
mit den kontrastwerten stimmt aber was nicht?
die gesichter saufen einseitig komplett schwarz ab.
-



Johannes Barthelmes, 12.11.2010 um 20:06 Uhr



ich habe das sichere Gefühl, dass dies eines der Votings mit den lustigsten Anmerkungen bisher wird.
Ich freue mich sehr darüber. So sollte es immer sein.




Johannes Barthelmes, 12.11.2010 um 20:06 Uhr


@Frank ZimmermannBB:
das ist eine kleine Pilgerschar, die von weit herkommend wenigstens 1 x im Leben im Ganges zu Benares baden
und auch das heilige Wasser dieses Flusses trinken will.
Hier kannst Du etwas mehr erfahren:
http://de.wikipedia.org/wiki/Varanasi
(unter Religion)




Silvio Pfeifer, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

-


Markus64, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro!


Markus64(monochrom), 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro!


Daniel Mercier, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Thomas Döring, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

-



VerschlussSache, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+++


SirIanMcNetty, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

Reisefotografie ist etwas unterrepräsentiert hier in der FC, deshalb freue ich mich immer Bilder aus fernen Welten zu sehen.
Aber dieses schaut irgendwie sehr geknipst aus: Schnitt links sehr eng, fehlende Füße.
Schade.



Hendrik Scheibel, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

c


Claudy B., 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


mike snead, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro


Monty Erselius, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


lophoto, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

viel ausdruck und szene-stimmung
pro



KHMFotografie, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

++


Jens Moeller, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

-


Rainer Switala, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro


Stefan Schierle, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

skip


Matthias von Schramm, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

das mit dem abgeschnittenen füßen hat mich jedenfalls schon sehr unterhalten ;)


Pixeljack, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Sabine O., 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Anna-logisch, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

natürlich pro

ich finde es hervorragend ...
trotz abgeschnittener Füße :-))



Pixelmate, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

@ Johannes
Ich bin so begeistert von dem Werk, dass ich es mir gern an die Wand hängen würde. Könnte mir vorstellen, so im A1 Format mit Schattenfugenrahmen.
Wie tief muß ich denn da in die Tasche greifen?



Nielsson, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

c


Johannes Barthelmes, 12.11.2010 um 20:06 Uhr



@Pixelmate:
verkaufe ich nur in 180 x 120 und als Auflage.
Über Geld reden wir hier nicht, schon gar nicht wo uns derart viele hier "zuhören".
Aber mit einem Monatsgehalt ist es nicht getan.
Und rahmen kannst Du's selbst.
Mal sehen wie weit Deine Liebe zur Kunst geht ... *lächel*
- Spaß beiseite, schreib mir ne private Mail.




obskur, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

bei einem pilgerzug, der vermutlich weder anfang noch ende hat, sollte es schwer sein, nix abzuschneiden..
man könnte allerdings eine kleine panik inszenieren, um die räume eng zu machen..
s



S. Torche, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

Pro und wiedermal Pro +++


- Edith Vogel, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Gasser Lisbeth, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+++PRO+++


Jo P aus K, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Jürgen.4693, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

das kam mir doch gleich bekannt vor, weil ich da so eine gewisse Zeitschrift regelmässig lese. Halte das Bild aber auch für sehr gut, weil es die Situation irgendwie hautnah vermittelt. pro


JValentina, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


roswitha v.g., 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+


Cassiopaia, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

pro!
wie aus einer anderen Zeit...



Karl-Paul Faber, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

+++


ickbineenbealina, 12.11.2010 um 20:06 Uhr

Johannes, wie lebt es sich mit Anmerkungen in diesem Voting von Hobbyknipsern, in deren Portfolio man besser nie hineingesehen hätte?

"abgeschnittene füße...und zuviel himmel nach oben"

"es wirkt normal aus steh- und augenhöhe...
aus einer hockposition hätte vielleicht etwas fotografisch beachtliches erschaffen"

"vielleicht wenns größer angenboten würde"

"Leica geknipse...contra"

"Schnitt links sehr eng, fehlende Füße"

und so weiter ...

wie geht einer wie Du mit derart geschwollenen und inhalstsleeren und völlig unplazierten Anmerkungen um? Ärgert Dich das? Ich kann mir das nicht vorstellen.
Machst Dir die Mühe, uns an Deinen Werken teil haben zu lassen und dann sowas?
ibeb








Michal J.P., 12.11.2010 um 20:06 Uhr

Ich frag mich immer was solche Anmerkungen sollen.


Johannes Barthelmes, 12.11.2010 um 20:06 Uhr



@ickbineenberlina:
es lässt sich gut damit leben.
Man kann doch auch herzhaft lachen über das,
was Du ansprichst.
Und ich lache wirklich für mein Leben gern.
Ab und an gibt es auch in der fc richtige und konstruktive Kritik,
das ist natürlich dann eine tolle Sache.

Ein Fotograf weiß, auf was er sich hier einlässt.
Schade nur, dass viele der wenigen, die was drauf haben, weggegangen sind oder sich rar machen.
Gut, demnächst werde ich auch wenig Zeit haben, es wartet viel Arbeit auf mich, aber ganz verliere ich den Anschluss nie zur fc,
habe ich hier doch einige hocherfreuliche Bekanntschaften machen können.




Lutz-Henrik Basch, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

Es ist in der Tat bedauerlich, wenn sachliche Kritik an ausgestellten Bildern gleich ins Lächerliche gezogen werden.
Der Bildautor, dessen Werke ich durchaus schätze, sollte seine empfindsame Seele beherrschen, andere Meinungen auch gelten lassen und sich nicht mit diesen biederen Trittbrettfahrern verbrüdern.
Die Kunst ist in ihrer Vielfalt so schön, daß sie für jeden etwas übrig hat.
Zum Bild....e
LG Lutz



Heidi Roloff, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

+


hbs, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

+


ickbineenbealina, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

Emily, du redest Gorgonzola (Schimmelkäse), wie gewohnt!

Lutz-Henrik, wo siehst du sachliche Kritik?
Nein, die Kunst hat nicht für jeden was übrig.



limited edition, 12.11.2010 um 20:07 Uhr


+



Phil Anselmo, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

wie aus einer alten Welt..das jüdische Volk verlässt mit Moses Ägypten (kam mir als erster Gedanke...)

Ein Bild das erzählt, bewegt. Eine Bereicherung wäre es in jedem Fall hier...aber vermutlich zu viel Tiefgang..b/w auch noch...das wird schwer...



verocain, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

Erinnert mich irgendwie an die "Volksfront von Judäa" aus Life of Brian.
Schon deshalb +
...und den Barnaby, den find ich immer süß :-)



michael se.........., 12.11.2010 um 20:07 Uhr

die tastaturversuche von , sind entzückend, allerdings etwas unbeholfen ;))

zum bild: PRO.



0x FF, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

Fußabschneiden geht nunmal gar nicht in der FC. Selbst wenn die Bildgestaltung es verlangt. Trotzdem hier nur
s



locust star, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

hier ist wenigstens was los...
+



Sylvia Schulz, 12.11.2010 um 20:07 Uhr

+


 

Johannes Barthelmes, 12.11.2010 um 23:56 Uhr


werde nie verstehen, was diese Emily erzählt.
Nur, dass es alles andere als intelligent ist.
Kann man natürlich niemandem zum Vorwurf machen.
Was bewegt solche Figuren, sich andauernd mit Luft aufzublasen ? Nun gut. Wo doch bekannt ist, dass gerade sie/er über mehrere Accounts hier verfügt.

Allen ein Dankeschön für ihr Interesse,
2 little stars für den Vorschlag.
Bis demnächst wieder
und ein wunderbares Wochenende,
Johannes



Detlef Lampe, 13.11.2010 um 9:25 Uhr

Echt peinlich, was sich so manche alles aus den Fingern saugen...


Volker Lenk, 13.11.2010 um 10:36 Uhr

Ich bin sprachlos vor Bewunderung!
Grüße, Volker



ickbineenbealina, 13.11.2010 um 18:43 Uhr

normalerweise reagiere ich nicht auf so einen Schwachsinn, wie ihn diese Emily herauslässt.
Ich bin zwar nicht der Barthelmes, wie die Lagges in ihrem bekanntermaßen schrägen Hirn spekulieren mag, doch ich darf behaupten, dass ich den Barthelmes in letzter Zeit ganz gut kennen gelernt habe. Aus "Freundschaft" zu Johannes halte ich mich noch hier auf, sonst passiv, da mein Beruf als Architekt mir keinerlei Freiraum mehr für eine fc mit Kreaturen wie eine Emily lässt. Das kann jeder verstehen.
Der Barthelmes kommt zwar nicht ganz daran vorbei, aber der Kunstbetrieb interessiert ihn glaube ich nicht so sehr. Er hatte wohl genug internationales Renommée mit seiner Musik, mir hat er mehrmals signalisiert, dass ihm das heute "wurscht" (so wörtlich) ist.
Aber wie oben erwähnt, er kommt nicht an dem Theater vorbei und er hat so einiges in petto und auch ich habe noch so einiges mit ihm vor. Ob das eine Emily, wenn es soweit ist, jemals erfahren wird, ist selbstverständlich ein völlig anderes und total unwichtiges Thema.
ibeb



harry k., 13.11.2010 um 23:27 Uhr

Ich finde es bedauerlich, wie und was hier über Leute und ihre Meinungen geschrieben wird. Ich denke, dass sich künstlerisch Interessierte doch anders unterhalten sollten.


Detlef Kaiser, 14.11.2010 um 9:26 Uhr

Etwas weiter oben steht "wie aus einer alten Welt..das jüdische Volk verlässt mit Moses Ägypten (kam mir als erster Gedanke...)" und genau dieser Gedanke stellte sich auch bei mir ein...
Ein faszinierendes Bild!

LG Detlef



Nielsson, 14.11.2010 um 13:01 Uhr

... und sogar Moses ist dabei. ;-) ... Ein bemerkenswertes Foto.


Zwei AnSichten, 15.11.2010 um 6:30 Uhr

Glückwunsch zum Bild !
lg Ingrid



Arno M, 15.11.2010 um 7:04 Uhr

:-)))



Roland, 27.11.2010 um 9:54 Uhr

Johannes, es ist immer eine Freude, Dich so mitten im Getümmel zu erleben. Eine lustige Runde war das hier! :))


Michaela Phoenix, 27.11.2010 um 12:19 Uhr

wow, klasse, wie im Film, klasse Szene, interessante Menschen, klasse Aufnahme...

LG Phoenix



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 



vorheriges (101/100)