Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Holland-Impression #11 von Herbert Schueppel

Holland-Impression #11


Von 

Neue QuickMessage schreiben
20.09.2007 um 8:13 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Letzter Upload:
Holland-Impression #10 von Herbert Schueppel
Holland-Impression #10
Von
17.9.07, 7:09
3 Anmerkungen

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Wolfgang Weninger, 20.09.2007 um 12:16 Uhr

das passt schon so, auch wenn der Kai ein bissel von der Optik verbogen wird, aber für die lokale Stimmung braucht es auch das Boot, um den Kanal richtig interpretieren zu können
Servus, Wolfgang



Herbert Schueppel, 20.09.2007 um 17:43 Uhr

@Wilko: Siehe Wikipedia: "Im deutschen wie im englischen und französischem Sprachgebrauch wird Holland oft als Synonym für die Niederlande benutzt. (...) Heutzutage wird der Name Holland in den Niederlanden selbst manchmal auch als Synonym für die Niederlande verwendet."(Zitat Ende). Aber bei diesem Bild sollte gemäß Wikipedia auch im engeren Sinne Holland Richtig sein, da Amsterdam, wo es aufgenommen wurde, zu jenem Teil der Niederlande gehört, der Holland genannt wird.

Das Boot habe ich bewusst mit ins Bild genommen, weil es Grachtenspiegelungen dieser Art, aber ohne Boot, von mir bereits gibt. Siehe dazu ein altes Beispiel.
lg Herbert
Spiegelgracht-Spiegelung von Herbert Schueppel
Spiegelgracht-Spiegelu ng
Von
13.6.04, 21:13
13 Anmerkungen








Herbert Schueppel, 21.09.2007 um 1:43 Uhr

@Wilko: Diskussion ist immer gut, auch wenn sie in der fc eher verpönt zu sein scheint...

Wäre das Boot nicht dagewesen, hätte ich mich auch nur auf die Spiegelung konzentriert (bei der Spiegelgracht-Spiegelung hat es definitiv kein Boot gegeben ;-) ) . Hier hat mich das Boot gereizt, trotz der von Wolfgang angesprochenen verbogenen Optik, die auch mich stört, und die ich mit bearbeitungstechnischen Mitteln nicht beseitigen konnte, ohne das Boot teilweise aus dem Bild zu heben.
lg Herbert



Ulrike Hüdepohl, 29.09.2007 um 11:13 Uhr

ein abstraktes wassergemälde, das mich sehr anspricht

lg uli



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 498 Klicks
  • 6 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (11/497)naechstes