Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Hey Bulldog ;-) von Klaus al pronto

Hey Bulldog ;-)


Von 

Neue QuickMessage schreiben
1.10.2008 um 19:23 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
... digital gecrosst ...
(sixties Coventry style *g*)

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Klaus der knipser , 1.10.2008 um 19:46 Uhr

astrein !!!

.... auch die mugge !

lg klaus



sibon , 1.10.2008 um 19:49 Uhr

:-))) Schick in grün-orange. Klasse (incl. Song)

lg sigi



Liz Collet, 2.10.2008 um 9:27 Uhr

klasse


Alicia Rodriguez 6 , 9.10.2008 um 16:06 Uhr

sehr genial....


Alfred Held, 13.10.2008 um 17:13 Uhr

Nach der Zeit der fc-Abstinenz bin ich wieder dran (on)
so ein wenig Urlaub ist doch nicht schlecht.

Dein Foto gibt mir das Gefühl der Freiheit,
die Platzierung des halben cars ist bei diesem schönen Foto angebracht
in der Bildgestaltung gibt es nichts zu meckern
der gewählte Schärfebereich ist hier sehr passend.
das Spiel mit Technik und Personen hat reizvolle Akzente
die Kontraste erledigen den Rest einer ansprechenden Gesamtheit
Gruß Alfred



Sonya Belario , 22.10.2008 um 13:55 Uhr

Wundervoll wie die Regenperlen auf dem Lack glänzen! Und die Szene gefällt mir sehr gut. Wie man ein Bild digital "crosst" im sixties style sollte ich mir wohl auch mal aneignen... ich werde mich wohl mal durchfragen müssen....

Liebe Grüße



Klaus al pronto, 22.10.2008 um 20:15 Uhr

@ Sonya:
... digitales crossing ist kein geheimnis, funktioniert im prinzip wie analoges crossen ...
z.B. in cs2: menue >Image>Adjustments>Curve, dann die Tonwertkurve bearbeiten, aber nicht im Channel "RGB" sondern individuell die "red"/"green"/"blue" channels einzeln je nach farbpräferenz in den Kurven verändern ...
google mal den begriff "digitales farbcrossing", es finden sich ne menge Artikel auch im web darüber .
lg klaus

p.S.: ... hab ich vergessen: ... "sixties style" ist lediglich meine ganz persönliche "Farbanspielung" im Zusammenhang mit dem hier gezeigten Jaguar E-Type aus 1967 (und die damalige typisch englische Lackierung)



Sonya Belario , 23.10.2008 um 13:04 Uhr

Danke dir Klaus, ich werde mich damit eingehend beschäftigen. Ich dümpel mit einem kostenlosen Bearbeitungsprogramm rum und kenn mich auch nach fast 2 Jahren nicht wirklich damit aus, aber ich bin guter Hoffnung.
Mich würde allerdings interessieren wie du deinen "sixties style" genau gemacht hast, so hätte mans chon mal einen Anhaltspunkt. Aber ich denke mal das ist großes Staatsgeheimnis *g*.

Liebe Grüße



Klaus al pronto, 23.10.2008 um 18:16 Uhr

für den "sixties style" gibts keine genaue gebrauchsanweisung, bis auf alte farbfotos (analog) aus dieser zeit, die beim getrennten regeln der farbkanäle quasi als vorlage dienten.
also, kein geheimnis ;-)
lg klaus



Sonya Belario , 23.10.2008 um 18:49 Uhr

Da ich da leider nicht auf ein privates Archiv zurückgreifen kann muss ich mir wohl Bilder aus den 60ern aus dem Internet "leihen". Na hoffentlich erwischt mich keiner ;)
Danke dir herzlich für deine Hilfe!

Liebe Grüße



Erwin F., 26.01.2010 um 20:07 Uhr

...ein lp-cover von ry cooder, könnte das sein !!!
lg, erwin



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (9/100)naechstes