Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Etwas zu.... von Gabriela Ürlings

Etwas zu....


Von 

Neue QuickMessage schreiben
13.02.2005 um 18:55 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
...spät ist es ja vielleicht, jetzt noch etwas von den
K.Tagen einzustellen...Egal, da müssen wir jetzt durch! Ich hatte vorher keine Zeit. :-)))
Neben der konventionellen Technik, habe ich diesmal auch die lange Belichtungszeit und das "Mitziehen" verwendet. Dadurch sind, so glaube ich, ein paar ganz interessante Aufnahmen zustande gekommen.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Gerhard Krejci, 13.02.2005 um 18:57 Uhr

hi gabriele!

hat ja einen richtig küntlerischen touch, und bringt dadurch die lautstärke gut rüber!!
ciao gerhard



Christian Fürst, 13.02.2005 um 18:57 Uhr

im Nachhinein ist es oft erheblich besser. die Verwischungseffekte sind vorzüglich gelungen. ich könnte noch Dutzende davon sehen. üblicher Karneval geht mir auf die Nerven!


Anne G., 13.02.2005 um 18:58 Uhr

experimente sind immer spannend, und wenn dann so was genial gutes dabei rauskommt wie hier hat sich der mut doch gelohnt! besonders den jecken links finde ich stark! lg, anne


Marianne Sch, 13.02.2005 um 19:30 Uhr

Kreatives fotografieren. Gefällt mir.
Wie lange hast Du belichtet? 1/8 - 1/4?
Habe auch schon Versuche gemacht.
VG Marianne



Kees Koomans, 14.02.2005 um 11:25 Uhr

Ein tolles Blid das strahlt was aus.
LG Kees.



Marianne Th, 14.02.2005 um 11:28 Uhr

Ein Klasse Bild...so verwischt kann ich Karneval
ertragen !!
LG marianne th



Thomas ... H., 14.02.2005 um 12:17 Uhr

das rechte foto alleine und in groß . . . wäre der hammer. nicht zuletzt wegen der lediglich drei farben.

hat schon jemand die tolle dynamik erwähnt?

lg . . . thomas



Andrea R, 14.02.2005 um 22:03 Uhr

Die Farben und diese fast programmatische Unschärfe, die durch die Bilder wandert sind sehr gut gelungen. Vor allem sind sie definitiv in der Lage, auf diese Weise, uns Abwesenden die dortige Atmosphäre wiederzugeben.
ciao
Andrea



Al Mille, 15.02.2005 um 20:04 Uhr

Das sieht aber schwer nach Promille aus :-)).

LG Alfred



Gabriela Ürlings, 15.02.2005 um 20:52 Uhr

Du hast mich entlarvt, Alfred < ggg >

LGG:-)



Heide BH, 18.02.2005 um 16:01 Uhr

Hallo, Gabriela, in Deinem Foto kommt wieder etwas Schwung in die in Konventionen erstarrten Züge. Das schafft Deine Bildtechnik. Wie macht man die Verzerrung. Habe ein gutes Foto, dem diese Technik auch gut tun würde.
Prima! Heide



Chris Waikiki, 20.02.2005 um 15:51 Uhr

Das Ergebnis gibt dir recht. Traut sich natürlich nicht jeder, seine Aufnahmen einfach zu verwischen.

lg Chris



Thomas Bregulla, 28.06.2008 um 18:56 Uhr

boah .. mal was ganz anderes. finde ich total super.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 759 Klicks
  • 13 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (53/305)naechstes