Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

F-828 Auflösungstest (Karlruher Stadteil) von Stefan Zimmermann

F-828 Auflösungstest (Karlruher Stadteil)


Von 

Neue QuickMessage schreiben
22.12.2003 um 2:24 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
War heute nacht nochmals kurz auf Test-Tour.

Ziel war zu schauen was bei maximal Zoom passiert und wie sich die Kamera dieses mal mit rauschen usw. verhält. Gerne schicke das org Foto per Mail zu. Endlich richtig belichtete Fotos.

Das Foto wurde nur klein wenig mit Gamma bearbeitet, verkleinert und leicht nachgeschärft. KEIN DRI, Farbkorrekturen, Entrauschen oder ähnliches.

Ums Motiv ging es mir nicht so sehr ;-)

Habe auch ein Foto am Tage gemacht das ich auch gerne per Mail verschicken könnte. Leider regnet es in KA fast den ganzen Tag und konnte so nur kurzzeitig Bilder fotografieren.

Es gibt noch einige offene QM die ich aber erst morgen beantworten werde. Bitte um Verständnis. Wie oben geschrieben schicke ich die Org. Fotos gerne per Email´s zu.

Das einigste Manko der Kamera ist der Sterneneffekt bis jetzt. Dieser ist nicht Blenden- sonder Kontrastabhängig. Wird die Überstrahlung durch zu langes belichten oder durch sehr kräftige Lichter zu stark treten schon sehr lange Sterne hervor. Was aber nicht entsteht ist ein Kontrastabfall um die Lichter. Dadurch bleiben die Foto wahrscheinlich so sehr klar.
Und wie schon geschrieben ist das rauschen kaum oder nicht zu sehen! Wenn man die Fotos sehr stark mit Gamma bearbeitet tritt ein sehr feines und kräftiges Rauschen hervor. Das Rauschen hat aber wiederum solch feine Strukturen das es mit Neatimage sich viel besser entfernen lässt als mit der Sony F717.

Ich schreibe deshalb so viel das ich nicht zig mal das gleiche immer wieder per Email beantworten muss. So ist allen mehr geholfen denke ich.

Ach Ja die Exif Daten:
EXIF
Camera
Make SONY
Model DSC-F828
X resolution 72
Y resolution 72
Resolution unit 2
Date/time 21.12.2003 19:45:22
YCbCr positioning co-sited
Exposure time 10 s
F-number 4
Exposure program Manual
ISO speed ratings 64
Date/time original 21.12.2003 19:45:22
Date/time digitized 21.12.2003 19:45:22
Component config YCbCr
Compressed BPP 8
Exposure bias value 0.000000
Max. aperture value 2.062500
Metering mode Pattern
Flash Flash did not fire [off]
Focal length 51 mm
Colorspace sRGB
Pixel X dimension 3264
Pixel Y dimension 2448
Scene type Photographed image
Custom Rendered Normal process
Exposure mode Manual exposure
Scene capture type Standard
Contrast Normal
Saturation Normal
Sharpness Normal

Viel Spaß beim lesen ;-)

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Peter Risse, 22.12.2003 um 2:30 Uhr

man zimmermann!!
der thumb ist mir wegen der farben aufgefallen und wer steckt da wieder hinter???

Gruß
Peter



Werner M., 22.12.2003 um 5:31 Uhr

Beachtlich...sowohl das Foto als auch die ausführliche Erläuterung ... der Tag wird kommen und eine neue Kamera wird aus dem Laden entlassen um zu mir umzuziehen ...:-))

lg Werner



Andreas Allgeyer, 22.12.2003 um 8:07 Uhr

Sieh mal einer an, da stapft jemand in der Dunkelheit auf dem Turmberg rum :-)


Helmut S., 22.12.2003 um 8:26 Uhr

Hi Stefan,
daß Du die 828 als erster hast, ist ja klar ;-))
Kurz zusammengefasst, Du bist damit anscheinend zufrieden? Ich hab ein Bild der 828 am Monitor zu stehen, weil es hier bisher noch keine gab. (Aus einem Katalog: 969,00 an der Tanke)



Jürgen R., 22.12.2003 um 8:41 Uhr

... ist ausbaufähig *breitgrins*

lg
Jürgen



Wilhelm Entner, 22.12.2003 um 8:58 Uhr

Hallo Stefan,
interessante Aufnahme- wie steht es dann im WW-Bereich ? meiner Erfahrung nach sind Teleaufnahmen schärfer als (extreme- )Weitwinkel.
Wie wäre es mit einem 1:1 Ausschnitt aus dem Original (Fussgängerübergang- Fenster- blaues und rotes Auto) ?
Grüsse Wilhelm



Charlotte Steffan, 22.12.2003 um 9:11 Uhr

Hi Stefan, das sieht ja beachtlich aus, du machst mich richtig neidisch!! ;-))
LG Charlotte



Stefan Zimmermann, 22.12.2003 um 9:45 Uhr

@Peter: So soll es sein ;-)

@Werner: Wird bestimmt nicht mehr lange dauern oder ? Einzigtes Manko der Cam bis jetzt ist die Sternenbildung die je nach Motiv schon sehr stark werden kann. Mit der Blende lässt sich das leider kaum entgegenwirken.

@Andereas: Turmberg? ;-)

@Helmut: Bin sehr zufreineden bis aud den Sterneneffekt bei einigen Motiven bei NAchtaufnahmen. Siehe Anmerkung weiter oben. Und der RAW Konverter. Der konnte von der Bedienung von Sony auch kaum schlechter programmiert worden sein. :-(

@Jürgen: grins

@Wilhelm; Hier habe ich Dir ein 100% Auschnitt als Foto erstellt. Keine Bearbeitung. Also wie es aus der F828 nach der RAW Konverierung mit Standart Parameter kommt.



@Charlotte: Dank Dir. Aber es gibt auch negatives wie die Sternenbildung bei Nachtaufnahmen. Hatte bis jetzt solche Fotos aber noch nicht gezeigt gehabt.
Das ist der größte Kritikpunkt. Die Blende kann den Effekt kaum verändern leider.

Grüße aus Karlsruhe
Stefan



Helmut Gutjahr, 22.12.2003 um 9:56 Uhr

Sternebildeung der Lichtquelle bei Nacht finde ich ein gutes Gestaltungsmittel!
LG Helmut



Andreas Allgeyer, 22.12.2003 um 10:06 Uhr

@Stefan,

ist das nicht der Aufgang in Durlach zur Turmbergbahn? Oder täusche ich mich gerade? Bin dort so selten.



Jürgen R., 22.12.2003 um 10:40 Uhr

@ 100% Ausschnittvergrößerung
... also ich weiß nicht, ... im Haus neben der Fahrschule im ersten Stock im mittleren Fenster ist die Weihnachtsdeko schon etwas überstrahlt !!! 8~)))

lg
Jürgen




B. Unnützer, 22.12.2003 um 10:59 Uhr

Hallo Stefan

Die 828 scheint ja doch besser zu sein als alle VorabBilder befürchten ließen. Das sieht doch mal schon sehr gut aus. Es ist zwar ein nachträglich schwierig einzuschätzendens Motiv aber so in fc Größe kommt es ganz gut.
Wie sieht es denn mit dem Rauschen bei rel. dunklen Motiven und sehr langer Belichtung (~30 Sek) aus ?

Mich würde mal ein direkter Vergleich mit der 10D reizen ;-)
auch auf die Gefahr hin mich zum Gespött der Sony User zu machen und von den Canonisten Prügel zu beziehen :-))
Kommst du zum Stammtisch in Schwetzingen am 9.1. ? Vielleicht können wir da ja was machen.

Gruß Björn



Wilhelm Entner, 22.12.2003 um 14:32 Uhr

@Stefan
Danke für den Ausschnitt, schaut echt gut aus !
PS: der Sterncheneffekt schaut ja auch gut aus... für den der's mag.
PPS: macht meíne Dimage auch - je grösser der Blendenwert desto grössere Sterne.
Liebe Grüsse und ein frohes Fest
Wilhelm



Helmut S., 23.12.2003 um 17:14 Uhr

War heute hier in Berlin mal gucken, die steht hier noch nicht im Laden. Wie machst Du das?


Stefan Zimmermann, 25.12.2003 um 18:21 Uhr

@Björn: Jup bin beim treffen dabei. Können gerne vieles probieren und testen zur 10D ;-)

@Hemluts: Ich welchen Läden. Mediamarkt und Saturn haben immer wieder jetzt kleiner Stückzahlen. Wenn nicht einfach reservieren zum antesten...



Camboy X, 26.12.2003 um 11:11 Uhr

Die Tests im Vergleich zur 10D würden mich auch enorm interessieren, da ich auch zwischen der Entscheidung Sony F828 und Canon 300D stehe...
Mir sind vor allem Nachtaufnahmen wichtig, da dies auch ein großes Hobby von mir ist... Bisher habe ich mit meiner S30 dahingehend wenig Probleme gehabt... das soll natürlich wenn möglich auch bei der neune so bleiben... Wäre echt schön wenn ihr beiden mal einen objektiven und ehrlichen Test machen könntet. Danke. (Setzt dich gleich mal auf die Buddy Liste)



Stefan Zimmermann, 26.12.2003 um 20:24 Uhr

Hallo Camboy

Wäre wirklich bereit einen Test und vielleicht auch ein Vergleich zur 10d darüber zu schreiben.

Es gibt vieles an das für mich auch noch Neuland ist.
Wäre wirklich sehr interessant (für viele) und könnte so die Kamera weiter studieren.

Aber ob Du wirklich bis zum 9.1 warten möchtest?

Danke für die B-Liste ;-) Werde mich bei Dir jetzt umschauen. Hatte heute so viele male Deinen Namen gelesen gehabt. Machst mich sehr neugierig jetzt

lg
Stefan



Camboy X, 27.12.2003 um 1:11 Uhr

Oh je, hoffentlich endeckst du nichts schlimmes... ;-)
Meine Nachtaufnahmen sind fast alle nur auf meiner Homepage...

Klar kann ich locker bis zum 9.1. warten, bei mir eilt es mittlerweile nicht mehr so doll. (Kann ja so fast nur noch alles billiger werden... ;-)



Sascha Braun, 27.12.2003 um 19:32 Uhr

Das sieht doch schon vervorragend aus !!

Gruß Sascha



Christian Brünig, 30.12.2003 um 19:29 Uhr

Ich finde diese Vergleiche Canon 300D / Sony 828 oft erheiternd. Rechnen wir mal nach:
D300 Gehäuse 900 , dazu 70 - 200 Zoom 2,8 = 1000 dazu müsste noch ein 18 - 70-Zoom her mit Lichtstärke 2 bis 2,5, gibt es nicht, würde 2 kg wiegen und 3000 kosten. am ehstes noch 24-7ß 2,8 Zoom für erneut 1000. Macht 3000 zu 1000 - etwas unfair m.E.:-))
Zum Vergleichsfoto (100-Ausschnitt mit Lichtern): man sieht hier den "CA" = Chromatische Aberration - Effekt in den Lichtern (lila Schleier). Aber haben alle...



Stefan Zimmermann, 30.12.2003 um 20:36 Uhr

@Christian: Danke ;-) Echt jetzt!

Kannst Dir gerne mal ne heiße Diskussion darüber anschauen die ich dort immer wieder führe:

http://forum.digitalkamera.de/dcboard.php?az=show_topic&forum
=3&topic_id=39282&mesg_id=39282&page
=

Habe glaube zu viel Zeit gehabt...
Aber Vorsicht. Sind viele Vollprofis dort. Speziell mit dem Kit Objektiv ;-)

Oh je ich lästere wider. Ist schon reizvoll zu vergleichen. Aber Du hast es ja schon geschrieben



Christian Brünig, 30.12.2003 um 21:58 Uhr

@Stefan:kurzer Blick in die von Dir zitierte Debatte reichte vollkommen aus..


Jürgen R., 31.12.2003 um 11:06 Uhr

@Christian
zu ähnlichem Schluß bin ich auch gekommen ... bei DEN Preisunterschieden sind mir die Qualitätsunterschiede viel zu gering

lg
Jürgen



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 5.872 Klicks
  • 23 Kommentare
  • 2 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (56/55)