Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Mondaufgang... von Sandra Bartocha

Mondaufgang...


Von 

Neue QuickMessage schreiben
11.12.2003 um 11:16 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Dieses Bild entstand am Sonntag...einem Tag vor richtig Vollmond, an einem Hügelgrab in Mecklenburg-Vorpommern...;-)
Der Mond ging an dem Tag noch vor Sonnenuntergang auf, daher war er auch schon sehr hoch und kleiner als er in dieser Position zu den Bäumen stand. Da sich das Grab aber, auch zu dem Grabhügel noch, auf einer Anhöhe befindet, war der Zeitpunkt meiner Meinung nach ganz ideal.

Nikon F801s - Nikkor 2.8/80-200 (bei 200mm und vom Vater geborgt ;-)), bei Blende 8 oder 11 etwa 1/8 oder 1/4 Sekunde belichtet) + ausnahmsweise mal Kodak Extra Colour (verfallen..und das einzige was der Kühlschrank noch hergab :-)) + Grauverlauf (da ich Silhouetten eigentlich hasse, aber der hat bei den Kontrasten auch nicht mehr geholfen) :-)

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Giesbert Kühnle, 11.12.2003 um 11:17 Uhr

Erster ;-)
So jetzt kann ich in Ruhe meinen Text verfassen ;-)
Grauverlauf ? Oh gott ;-) nur nicht noch den Vordergrund aufhellen :-) Nur gut dass das nicht funktioniert hat. Für solche motive finde ich Silhouetten am besten.
Der Bildaufbau ist mir ohne nachträglichen Beschnitt trotz jahrelanger beschäftigung mit dem Thema noch nicht besser gelungen. Der Mond hätte etwas weiter links sein können. Aber der Ehrlichkeit halber wurde das Originaldia eingestellt.

Eichenhügel von Giesbert Kühnle
Eichenhügel
Von
16.4.03, 20:00
28 Anmerkungen

Auch ein Hühnengrab, aber leider nicht eines mit solch genialen Kiefern.
Ist ein 70% Ausschnitt, original stimmt die Bildgestaltung nicht.
Gruß Giesbert



Bernd Riedewald, 11.12.2003 um 11:17 Uhr

wunderschön !!!


Tilo Stavenhagen, 11.12.2003 um 11:20 Uhr

Gefällt mir... eine schöne Silouette *g*
Nix zu meckern... ;o)
VG
Tilo



Andreas Busch, 11.12.2003 um 11:24 Uhr

Hervorragend!
Dafür das Du Silhouetten hasst, ist es aber ein sehr gutes Silhouettenfoto. Toll, die Details im Mond.
Gruß Andreas



Irene Lachner, 11.12.2003 um 11:35 Uhr

..... ein wunderschönes Bild.....überwältigende Ruhe strahlt es aus....
Liebe Grüße von Irene



Siegfried B., 11.12.2003 um 11:39 Uhr

oh, schon in der Abstimmung, ich wollte doch auch mal was vorschlagen ....


Micha Grätzbach, 11.12.2003 um 11:40 Uhr

WOW!! ... einfach klasse gemacht, Sandra!
Liebe Grüßle



Reinhold Bauer, 11.12.2003 um 11:42 Uhr

Oh, nicht sofort als Bartocha erkennbar! Du legst es wohl drauf an in keine Schublade zu passen. (Scherz)
Das Foto wirkt, weil die bizzaren Formen erst durch den Scherenschnitt ihren eigentümlichen Charakter erhalten. Auch wenn du Silhouetten nicht magst, das Foto ist mehr als gelungen.
lg reinhold



Kerstin Langenberger, 11.12.2003 um 12:08 Uhr

Ich weiß gar nicht was du gegen Scherenschnitte hast!
Das ist doch ein super Ergebnis!
LG - Kerstin



Qingwei Chen, 11.12.2003 um 12:15 Uhr

Im Voting habe ich schon viel geschrieben. Hier will ich nur die Gestaltung kurz anschneiden. Ich finde die Gestaltung von:

Eichenhügel von Giesbert Kühnle
Eichenhügel
Von
16.4.03, 20:00
28 Anmerkungen


besser, weil links mehr Raum hat und der Mond tiefer hängt.

Eine Bitte, wenn Du alle EBV-Eingriffe hier auflisten könntest.

Ich frage mich nämlich, weil

September... von Sandra Bartocha
September... 
Von
10.12.03, 12:29
130 Anmerkungen


mir unnatürlich vorkommt. "Du hast das Recht, zu schweigen":-), sagt der Sherif vor der Verhaftung.

LG Qingwei



Sandra Bartocha, 11.12.2003 um 12:23 Uhr

@ qingwei chen
ich bearbeite meine bilder grundsätzlich nicht nach, um farben oder wirkung zu verbessern...
ich versuche nach dem scan mit durchlichtaufsatz oder seltener mit nikon-dia-scan, dem originaldia so nah wie möglich zu kommen. denn mir bringt es persönlich nichts...kleine 800 pixel-breite kunstwerke zu haben..und auf der projektionsleinwand abzuloosen.
dieses bild ist nach dem scan ein wenig aufgehellt worden, damit es wieder die originalhelligkeit erreicht (die des dias)...dann wurde partiell unscharf maskiert, da die dias durch den scan immer sehr an schärfe verlieren...aber durch eine gesamtschärfung oft die kritisierten schärfesäume entstehen.
diese ebv-bearbeitungen, sehe ich nicht als solche an, da sie nicht nötig wären, würde die digitalisierung von dias problemloser von statten gehen.
zum septemberbild...das licht war so...und die kontraste entstehen durch den grau-verlauffilter.
bei dem war die digitalisierung noch nicht mal sehr schwierig, da es kein sehr dichtes dia ist...die farben sind so wie auf dem dia..nur das das dia noch um längen schärfer wirkt ohne komprimierung.
grüsse, sandra



Giesbert Kühnle, 11.12.2003 um 12:32 Uhr

Nochmal zu meinem Mondbild
Es handelt sich dabei um einen 70% igen Ausschnitt vom Originaldia, ist also diesem bild gegenüber nicht ehrlich, da es das volle Format zeigt.
Daher nehmt es nicht als Anhaltspunkt, da es original auch nicht gut gestaltet ist.
Also eher das Bild ohne vergleich bewerten.

Gegen contras habe ich absolut nichts, aber der Vergleich mit meinem beschnittenen Bild hinkt.



Qingwei Chen, 11.12.2003 um 13:09 Uhr

@Sandra,

danke dür die Erklärung. Dann kann man nur sagen, dass es an dem Film liegt, dass es so viel lila Ton auskommt. Ich kenne mich bei Film nicht gut aus, enthalte mich also weitere Komentare.

@Giesbert,

nichts gegen nachträglichen Beschnitt. Es sagt nur über das gestalterische Gefühl des Autores aus. Das Endprodukt zählt, was man hier zu sehen hat. Ich schneide meine Bilder grundsätzlich auch nicht, nur in selten Fällen, wenn das Vergrößerungsvermögen der Optik für eine Detailaufnahme nicht reicht. Übrigens habe ich trotzdem geprot, trotz angesprochenen Punkten. Ein Bild in der Galerie sollte auch nicht unbedingt einwandfrei sein. Es gibt viele schlechtere Bilder in der Galerie:-)

LG Qinwei



Nicole Kumpf, 11.12.2003 um 14:13 Uhr

Absolut super! Ein Kalenderbild.


Beatrix Morandell, 11.12.2003 um 15:07 Uhr

Du hast auch immer etwas Besonderes auf Lager..sehr schön!
LG Beatrix



Qingwei Chen, 11.12.2003 um 15:17 Uhr

Giesbert hat mir die Echtkeit der Farbe gestätigt. Also akzeptiere ich die Farbe als Ergebnis des Filmes und des Grauverlauffilters.

LG Qingewi



Udo Berger, 11.12.2003 um 15:20 Uhr

Jooo .... supi ....... und klares PRO.

Gruß Udo



Evelin Köhl, 11.12.2003 um 18:48 Uhr

wow . . . traumhaft . . .
bedarf keiner worte dein bild - ein hochgenuss, den ich auf mich wirken lasse
evelin



Sandra Bartocha, 11.12.2003 um 23:00 Uhr

@ qingwei
ist ja okay....denke wäre ich digitaluser, wüsste ich auch nichts über die farbsättigung von diafilmen. ;-)
benutze primär fuji velvia, einer der farbkräftigsten filme auf dem markt, der gibt aber die farben schon so aus, wie ich sie mit vorstelle, sehe, etc.
er ist eher stark, wenn für das menschliche auge kaum was zu sehen ist an farbe...dann zaubert der richtig. ;-)
über beschnitt gebe ich dir auch recht, ist auch völlig legitim später zu beschneiden...hmm..aber finde es ist doch immer ein guter anspruch, den idealen ausschnitt gleich beim fotografieren zu erreichen. ;-)
@ carlo
sind kiefern. :-)
auf 'nem wunderschönen hügelgrab...davon gibt es viele in m/v, aber wenige sind so schön wie dieses. :-)
grüsse, sandra



Wolfgang Hagemann, 11.12.2003 um 23:26 Uhr

Gut, dass Papa ein Objektiv zu verleihen hatte....
Sonst wäre uns was entgangen.
Gruß, Wolfgang



Giesbert Kühnle, 11.12.2003 um 23:36 Uhr

Ja wenige sind so schön wie dieses *grummel* ;-)



Siegfried B., 11.12.2003 um 23:45 Uhr

@Qingwei,
dass der Kodak Extracolor zu starken lila Tönen tendiert, kann ich bestätigen. Ich finde es passt aber gut hier.
Siegfried



Andreas Lanz-Joss, 12.12.2003 um 13:47 Uhr

Uiiii! Schnell pro stimmen gehen!!!
lg Andreas



Frank Stefani, 12.12.2003 um 18:21 Uhr

Meine Hochachtung an die Meisterin des Grauverlaufsfilters in der Landschaftsfotografie!
Licht und Farben sind sehr schön und bei deiner Silhouettenaversion solltest du mal in dich gehen und dich fragen, ob du nicht sogar deine Feinde lieben könntest :-)

Liebe Grüße aus den Alpen, Frank



Stefan Rohloff, 12.12.2003 um 19:42 Uhr

Da brauchtest du aber wirklich keine Sorge haben, vorher davon zu erzählen! ;-))
Hier hast du eine traumhafte Silhouette, einen stimmungsvollen Himmel (dem du mit dem Grauverlauf noch eine Extradosis verpasst hast, indem er nach unten heller wird) und einen passend hellen goldenen Mond. Ich hätte den Mond zwar lieber ein Stück tiefer, aber das ist wohl ein Tick von mir ;-) Überlege mir, warum du den Mond gerade dort platziert hast, nicht richtig weit weg (als Gegenpol) und nicht richtig nah ran (mit Berührung). Hab da noch keine Meinung aber intuitiv hätte ich ihn vermutlich etwas weiter nach links in die Leere geschoben (wenn man die Höhe mal als fix annimmt). Aber es ist schon wirklich ein Traumbild!

Liebe Grüße, Stefan



Ulrich Rüth, 12.12.2003 um 23:22 Uhr

Starkes Bild!


VOTING-CENTER, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 157 pro und 185 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste mal ;-)


Giesbert Kühnle, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Eigentlich mache ich das ungern, weil ich es auch nicht mögen würde wenn nahezu jedes Bild vorgeschlagen wird, aber dies ist ein Motiv dem ich schon jahrelang hinterherjage. Und es kommt eh zum Vorschlag. ;-) Es ist verdammt schwer, weil nur ganz wenige Tage sich dazu eignen. Und das Hühnengrab passt perfekt dazu. Den Mond könnte ich mir zwar weiter rechts vorstellen habe aber ohne beschnitt auch noch keine gute Gestaltung bei solchen aufnahmen erzielt. So nun dürft ihr ehrlich darüber entscheiden.


Giesbert Kühnle, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Weiter links könnte ich mir den Mond vorstellen... nicht rechts ;-)


Wurznsepp ., 13.12.2003 um 11:24 Uhr

sehr schön... und das perfekte vorbild für alle bonsai-freaks :))


Qingwei Chen, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro. weil hier offensichtlich nicht viel ebv drin ist wie sonstigen bildern von ihr. der mond könnte vielleicht mehr links sein, kenne aber den standort nicht, ob man überhaupt anders wo stehen könnte.


Siegfried B., 13.12.2003 um 11:24 Uhr

klare Sache !


Giesbert Kühnle, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

@Qingwei
Ich habe schon einige Originaldias von Ihr gesehen und kann bestätigen das die anderen Bilder ohne EBV diese Farbkraft haben. Es ist oftmals ein sehr farbsättigender Film verwendet worden. Ich selbst nutze dagegen ab und an mal den Farbsättigungsregler.
;-)



Berno Blüchel, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

contra

da du selbst mit deinem bild gezeigt hast, das die situation viel besser zu lösen ist.

gruß berno



Giesbert Kühnle, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Nochmal zu meinem Mondbild.
Es handelt sich dabei um einen 70% igen Ausschnitt vom Originaldia, ist also diesem Bild gegenüber nicht ehrlich, da dieses das volle Kleinbildformat zeigt.
Daher nehmt es nicht als Anhaltspunkt, da es original auch nicht gut gestaltet ist.
Also eher das Bild ohne vergleich bewerten.

Gegen Contras habe ich absolut nichts, aber der Vergleich mit meinem beschnittenen Bild hinkt. Daher also ;-)
Ich stelle Dias seit letzter Zeit auch nur noch unbeschnitten ein, da ich zum Original eine Bewertung möchte. Ausnahme sind z.B. Panoramamotive die sich nicht dem KB-Format anpassen lassen.
Gruß Giesbert



Karl-Heinz (Charly) Charné, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Cornelia Schorr, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Pro


Stefan Eber, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Thomas Agit, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Mario Tietjen, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Klasse!
P
R
O



Dorothea Weckmann, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Andreas Fritz, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Hier vergebe ich ein Pro, weil die Lichtstimmung ganz zauberhaft ist.

Gruß, Andreas



Marina Nedosekova, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

ein wunderschönes motiv, klasse farben,
stimmungsvolles bild
pro



Martin K, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Michael Rapp, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

+++


Manu K., 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Kay Hansen, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro aus meldorf von Kay Hansen
pro aus meldorf
Von
10.12.03, 7:44
149 Anmerkungen



Christian F Markut, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Hut ab!
Ist schon wieder ein außergewöhnliches NaturPic.
PRO



Daniel Grube, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

PRO


Beatrix Morandell, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Pro...siehe Anmerkung


Anke Merzbach, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Dieter Wundes, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Klasse! PRO...


Alfred 65de, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Berno Blüchel, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

hi gisbert

ich habe mir das bild noch einmal in ruhe zuhause angesehen.

dein vergleichsbild zieht für mich immer noch, auch wenn du einen größeren ausschnitt gewählt hast.
schließlich hat das ja sandra auch, wenn auch nur minimal. das ist kein 3:2 format. deins ist von der belichtung, dem bildaufbau, der bearbeitung um einiges besser.

ich weiß, dass eine verarbeitung von analogen dias sehr schwer ist. es gelingt nur mit großem aufwand ein bild annähernd hier so am bildschirm zu präsentieren, dass es einem an die wand projezierten dia auch nur annähernd entspricht.

aber...

ich soll/darf/muss hier das bild beurteilen, ob ich es für galeriewürdig befinde.

und da muss ich auf contra drücken.

das bild ist im bereich der baumgruppe absolut unscharf. die bäume sind zudem überschärft (weiße streifen, leichte artefakte um die aussenränder)
der himmel hat zudem keinen kontrast. die farben wirken matschig und ohne kontrast. die lage des mondes ist etwas unglücklich. ausserhalb der diagonalen und wirkt deshalb etwas deplaziert.

bitte, wenn ihr es in der galerie haben wollt. an meinem contra liegt es sicherlich nicht. ob das ganze dir, den buddies aber vor allem sandra weiterhilft, wage ich zu bezweifeln.

schöne grüße
berno




Conny Wermke, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

Mir gefällt es einfach...
kann es sicher fachlich nicht so beurteilen, wie mein Vorschreiber,
wichtig ist, dass es mir gefällt, mit dem Mond, sow ie er nunmal da ist, mit den Bäumen, vor allem die Farben

LG Conny



Marianne Schlüter, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Giesbert Kühnle, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

@Berno
Ich akzeptiere dein contra ja. Ich wollte nur keinen Gestaltungsvergleich erzielen. Damit stelle ich mich selbst in ein schlechtes Licht. Nach dem Motto "Guck ma der Angeber" ;-) und das sollte dieses Bild ganz gewiss nicht bezwecken. Das störte mich daran.

Also kein Anticontra, sondern ein Antibildvergleich ;-)
Ich dachte es wäre kein Ausschnitt aber ihr habt recht, für's KB-Format ist es doch etwas zu lang.
Oben schrieb ich selbst ja schon was mich daran stört, aber es ist für mich farblich und von den Formen der Baumsilhouetten bedeutend interessanter als meines. Das sollte mein Bild zeigen. ;-) Ist für mich ein ganz starkes Bild trotz des kleinen Gestaltungsmagels. Für mich muss ein Galeriebild nicht 100%ig stimmig sein.
Mit den hellen Rändern vom Schärfen gebe ich dir auch recht. Das fällt bei Silhouetten leider immer sehr auf.
Farben und Kontrast finde ich persönlich in Ordnung.
Mir selbst haben konstruktive Kritiken hier schon viel gegeben, sicher nicht unbedingt im VC, da magst du recht haben.
So, das ist meine Meinung und deine kann ich, wie in der ersten Anmerkung schon stand, auch akzeptieren. Auch wenn das für dich anders klingt.

Danke für deine ausführliche Begründung!

Gruß Giesbert



Barbara W., 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


Florian Wetzel, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

schöne Farben, echt toll und der Mond hat ne gute Zeichnung!
also bis dann, viel Glück noch + LGs!
flo
:.........PRO!



Olaf Bathke, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

strike


I. Q., 13.12.2003 um 11:24 Uhr

contra.


biggie.s, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

PRO


Marc Hesse, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

skip


Marcel Ritschard, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

auch von mir ein PRO!!

liebe grüsse
marcel



Peter F Ta enzer, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

wegen der für mich ungewöhnlichen Anordnung des Mondes (nehem an, daß absichtlich von der Aufnahmeposition bestimmt) undd er sehr gelungenen Belichtung pro, bes. deswegen. Gruß.


Rainer Switala, 13.12.2003 um 11:24 Uhr

prooooo


Oliver , 13.12.2003 um 11:24 Uhr

pro


 

Marc Hesse, 13.12.2003 um 11:40 Uhr

tja. so ist das. die nachgelieferte version erscheint bei mir rund um die bäume noch matschiger :) -> tft bildschirm. auch auf röhre keine verbesserung der bäume, nur der himmel sieht anders aus.
lg marc



Giesbert Kühnle, 13.12.2003 um 12:57 Uhr

Erklär mir doch mal jemand hier was matschige Farben sind?

Wenn matschige Farben flaue Farben sind ist die neue Variante jedenfalls besser. Oder sind matschige Farben weiche Farbübergänge? Ich weiß es echt nicht.
Für mich bleibt es ein Traumbild trotz der kleinen Fehler die es hat. Mich störten nur die beim Schärfen entstandenen Ränder und die Position des Mondes. Ich finde es farblich und vom Motiv her interessanter als meines. Ich hätte es auch nicht hierher verlinken sollen...

Gruß Giesbert



Stefan Rohloff, 13.12.2003 um 14:02 Uhr

Da kann ich nicht mehr! Jetzt bewegt die Leute ein Strohballen mit Grauverlaufstimmung mehr als der Vollmond am Grabhügel? Ich bin es ja schon gewohnt, dass die Leute verschieden sind - ist ja auch gut so - aber hier ist meine eigene Hitliste dem Voting so konträr, das haut mich um ... plumps ... ;-)

Liebe Grüße, Stefan



Giesbert Kühnle, 13.12.2003 um 14:09 Uhr

Mich auch... plumps... ;-)


Marc Hesse, 13.12.2003 um 18:28 Uhr

mich haut es nicht um.......es läuft genau mit meinen hitlisten....... aber ich kann mich ja aus solidarität anschließen.



Stefan Rohloff, 13.12.2003 um 18:38 Uhr

Marc, das ist nett von dir ;-)))

... aber ich dachte, du hättest das Stroh gecontrat ;-)

Liebe Grüße, Stefan



Marc Hesse, 13.12.2003 um 18:41 Uhr

@stefan: naja. es läuft fast mit meiner hitliste :))) selbst die strohballen gefallen mir immer besser.


Wolfgang Hagemann, 13.12.2003 um 18:44 Uhr

Meine Prognosen waren heute auch alle falsch. Verrückte fc.
Trotzdem gutes Foto
Gruß, Wolfgang



Marc Hesse, 13.12.2003 um 18:46 Uhr

@wolfgang: dafür hast du einen neuen stern. ich krieg nie einen *wein*........ vielleicht sollte ich doch mehr landschaften und natur machen. *grml*


Sandra Bartocha, 14.12.2003 um 14:04 Uhr

@ alle
danke für eure zeit, eure konstruktive kritik etc...sehe jetzt....ich hätte meinen standpunkt wohl wirklich ein stück nach links verlagern können, möglich wäre es gewesen...na ja...soll nicht mein letztes mal dort gewesen sein...bin jetzt auch von der mondsucht infisziert. :-)
@ giesbert
danke für den vorschlag..:-)
habe mich darüber eigentlich am meisten gefreut...der meister des vollmondes, schlägt ein bild von der amateurin vor..;-)
@ marc
das mit den bildschirmen ist sicher kein grund sich darüber auch noch lustig zu machen...ich finde das irgendwie todtraurig, dass nicht jeder das gleiche sieht....
die zumindest ähnliche darstellung von motiven ist sehr davon abhängig wie das bild aufgebaut ist...es gibt viele motive die auf allen bildschirmen wirken..bei diesem ist es nun mal anders...
hat mich ja auch sehr geärgert...
@ giesbert
matschige farben?
habe ich als flau und nicht brilliant interpretiert....
@ stefan
ja...mich hat es auch um...auch plumps...
mir bedeutet das mondbild auch wesentlich mehr als das strohballenbild...aber das sind im vc sicher auch viele aus-dem-bauchentscheidungen...
@ giesbert und marc..;-)
solidarität ist alles...danke...:-))
@ marc
was???
die allerweltsstrohballen gefallen dir plötzlich besser?
@ wolfgang...
tja...das ist hier alles unberechenbar....:-)
@ marc...
man muss sich nicht anpassen in seiner motivauswahl..für so ein dummes sternchen (da musst du eh nur putzen ;-))...viel wichtiger ist, dass eine diskussion entsteht...
liebe grüsse und nochmals vielen dank,
sandra



Marc Hesse, 14.12.2003 um 14:25 Uhr

@sandra: ohne anpassung erhält man leider nie so einen stern!


Stefan Rohloff, 14.12.2003 um 14:37 Uhr


;-))

... nebenbei: So schlecht sind die Sternchen ja nun auch wieder nicht, immerhin ist doch bald Weihnachten ... da machen sie sich doch ganz gut ;-)

Liebe Grüße, Stefan



Marc Hesse, 14.12.2003 um 14:46 Uhr

@stefan: deshalb hätte ich so gerne einen :(((((((((((
menno - ihr seid alle so gemein!!!!!



Sandra Bartocha, 14.12.2003 um 14:56 Uhr

@ stefan...:-))))
stimmt...für weihnachten sind sie klasse. ;-)
@ marc...
komm schon...
mit gemeinheit hat das echt nichts zu tun....;-)
gruss, sandra



Marc Hesse, 14.12.2003 um 14:57 Uhr

@sandra: doch ihr könnt alle angeben mit euren sternen und habt welche zu weihnachten. ich nicht. :((((((( das stimmt mich traurig und mir ist nicht nach weihnachten zu mute. :(((


Sandra Bartocha, 14.12.2003 um 15:02 Uhr

@ marc
hey...es bringt nichts mit sternchen anzugeben..und hättest du welche, wüsstest du, dass es das lebensgefühl in keiner weise verbessert...:-)
gruss, sandra



Marc Hesse, 14.12.2003 um 15:05 Uhr

:((


Frank Stefani, 14.12.2003 um 15:11 Uhr

@Sandra: Ach was!!! Du bist lediglich schon abgebrüht! Ich habe nur *ein* Sternchen und fühle mich prächtig 8^))

LG Frank



Marc Hesse, 14.12.2003 um 15:42 Uhr

siehste :((((((((( ich will auch einen........


Stefan Rohloff, 14.12.2003 um 16:35 Uhr

Komme gerade rein ... war mit dem Kingerwagen draußen ... wir haben schon den ganzen Tag so richtiges Aprilwetter ... eben gerade ... erst ein super intensiver Regenbogen ... dann gegenüber goldener Regen im Gegenlicht der untergehenden Sonne ... dann der Himmel rechts schwarz, links wolkenlos, dazwischen die ganze Farbpalette ... das ist es doch! ... was sind dagegen Sternchen??? ;-)

... schade nur, dass ich nicht zum Fotografieren unterwegs war ... hätte sogar Zeit gehabt ... und für die Familie wäre es auch ok gewesen ... war nur zu träge ;-)

Liebe Grüße, Stefan



Marc Hesse, 14.12.2003 um 18:21 Uhr

@stefan: um wirklich mal so einen stern zu bekommen sollte ich meine bilder auch endlich mal freigeben ;-) vergrößert die chancen........ :)))))


Stefan Rohloff, 14.12.2003 um 18:54 Uhr

Könnte was damit zu tun haben ;-))) ... 8 Tage haste ja noch Zeit :-)))
... und ich 0815-User werde es dann noch nicht mal mitbekommen ;-(

Liebe Grüße, Stefan



Sandra Bartocha, 14.12.2003 um 21:54 Uhr

@ frank...
hmmm..abgebrüht....könnte man meinen, weil ich schon so viele habe...aber weiss nicht, natürlich freut man sich, aber sie bedeuten letztendlich doch nicht das was man vermutet...
@ stefan....
genau das ist es....was sind schon sternchen, gegen das erlebnis da draussen die schönsten naturgewalten mitzuerleben? :-)
hört sich jedenfalls traumhaft bei euch an..bei uns gab es nur mordmässigen sturm und nieselregen....:-(
sah gerade den wetterbericht von der insel hiddensee...musste sehr lachen..der herr flog fast weg vor der kamera...musste das plüschmicro mit aller kraft am körper festhalten, wunderte mich sehr, dass die mütze am kopf festhielt. ;-)
na ja...soviel zum wetter....
und zu sternchen...
grüsse, sandra



Marc Hesse, 14.12.2003 um 21:57 Uhr

ich will so einen stern :((((((((((((((((((((((((((((((((( *wein und heul* ihr habt alle einen - nur ich hab keinen!!!!!


Qingwei Chen, 15.12.2003 um 7:20 Uhr

Finde es echt schade, der Geschmack der Gemeinde ist zu vergessen schlecht.

LG Qingwei



Stefan Rohloff, 15.12.2003 um 7:25 Uhr

Marc schon wieder ;-)))

Liebe Grüße, Stefan



Sandra Bartocha, 15.12.2003 um 10:31 Uhr

@ quingwei
darf ich fragen was du damit jetzt meinst, bzw. auf wen und was du dich damit beziehst?
grüsse, sandra



Giesbert Kühnle, 15.12.2003 um 16:48 Uhr

@Sandra
Meister bestimmt nicht, ewiger Lehrling passt da besser. :-)
matschig als flau, ich werd nich schlau. :-)
@Stefan
Wie empfandest Du das Bild farblich?

Und meinen herzlichen Glückwunsch zum Kinderwagen :-)))

@Marc
*

Gruß Giesbert




Qingwei Chen, 15.12.2003 um 18:12 Uhr

@Sandra,

ich meine die Pro-Wähler von deinem neuen Galeriebild.

LG Qingwei



Stefan Rohloff, 15.12.2003 um 18:56 Uhr

Warm und trocken?

Danke für die Glückwünsche aber weißt du, da hängt noch viel viel mehr dran ;-)

Liebe Grüße, Stefan



Sandra Bartocha, 16.12.2003 um 1:07 Uhr

@ quingwei
frage mich echt, was dieser kommentar dann unter diesem bild zu suchen hat, wenn es sich doch auf das von dir so gehasste strohballenbild bezieht...ausserdem finde ich es relativ unfair, den geschmack der gemeinde als zum vergessen schlecht zu bezeichnen. dein geschmack ist hier sicher nicht der masstab der dinge...meiner auch nicht...und repräsentativ war das vc auch noch nie...aber es gibt doch leute die mögen es, sowie es leute gibt die es nicht mögen. :-)
@ giesbert
ewiger lehrling..haha...:-)
las gerade eure diskussion unter stefans bild, da fing sich alles bei mir zu drehen...kapiere nichts mehr...mond hin, mond her. ;-)
bin übrigens wieder an meinem potsdamer pc...alles wunderschön hier..;-) dunkelrot..mit verlauf...nichts matschig..;-)
was ist das jetzt schon wieder mit dem kinderwagen...? gratuliere da mal auch zu. ;-)
@ stefan
warm und trocken?
und...es hängt noch mehr dran?
klär mich mal einer auf. :-)
grüsse, sandra



Stefan Rohloff, 16.12.2003 um 14:27 Uhr

@ Sandra, stimmt, meine Anmerkung war vielleicht nicht besonders aufschlussreich ... ich wollte sagen, dass mir an den Farben nichts Negatives auffällt und deshalb hab ich nach dem Gegenteil von matschig gesucht ... und mit hängt noch viel mehr dran wollte ich nur zum Ausdruck bringen, dass ich Gisberts Glückwünsche (und dann auch deine) lustig fand :-) weil die meisten doch eher auf den Inhalt eines Kinderwagens fixiert sind und dem Kinderwagen an sich gar nicht so viel Aufmerksamkeit schenken ;-)

@ Giesbert, den Lehrling hatten wir doch schon mal ;-)

Liebe Grüße, Stefan



Giesbert Kühnle, 16.12.2003 um 20:29 Uhr

@Stefan
Den Inhalt meinte ich natürlich auch, oder fährst du damit deine Fotoausrüstung durch die Gegend? ;-))
Eigentlich eine interessante Alternative zum Rucksack. Nur peinlich wenn mal jemand gucken möchte,
aber man kann ja sagen es schläft grade :-)
Und der Lehrling gefiel uns doch recht gut ;-)
Gruß Giesbert



Christian Lehner, 26.01.2004 um 19:01 Uhr

fantastisches bild!!!
gratuliere! das ergebnis..... hmmm, unverständlich wie so oft :-(

lg chriS



Norbert Liesz, 1.02.2004 um 17:21 Uhr

Tolle Aufnahme !

"Der Mond am Himmel er sagt gut` Nacht,
ein Stern über Deine Träume wacht.
Morgen wird Dich wieder die Sonne anlachen,
und ein Schutzengel wird Dich bewachen."

LG Norbert



Claudia Rump, 25.04.2004 um 19:56 Uhr

riesengroßes kompliment. ein wunderschönes foto. wirklich toll erwischt. bin beeindruckt.

liebe grüße
claudia



Edi Day, 28.05.2004 um 20:34 Uhr

Deine Bilder beeindrucken mich sehr, ich werde Dich als Buddy setzen.
LG Edi



Ralf Bohlender, 21.02.2005 um 19:13 Uhr

super stimmungsbild.
hättest einen stern verdient.
lg ralf



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 4.248 Klicks
  • 111 Kommentare
  • 5 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (100/99)