Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Kinder hasst mich, ich habe Feivel getötet ! von Henry Postler

Kinder hasst mich, ich habe Feivel getötet !


Von 

Neue QuickMessage schreiben
31.10.2005 um 23:40 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
 

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Diana Behrendt, 31.10.2005 um 23:43 Uhr

Mord. Wie niederträchtig.
Der schwarze Balken ist schön scharf...



Kilian B, 31.10.2005 um 23:44 Uhr

§211 StGB


Dorit über 40, 31.10.2005 um 23:55 Uhr

...;-( ...da gibt es auch tierfreundlicher Fallen, wo man das Tierchen wieder in die Natur setzten kann...
....ich mag solche Fotos nicht...Leben sollte geachtet werden......



Henry Postler, 1.11.2005 um 0:01 Uhr

@Dorit über 40,
Ich hab´s 10 mal versucht aber er kam immer wieder,
ehrlich.



Dorit über 40, 1.11.2005 um 0:03 Uhr

...hast es mal mit ´nem Weibchen versucht ?
...oder mit ´ner netten Speisekammer, wo du ihn überwintern lässt ,-)
..bei mir klappt das und sie fühlen sich pudelwohl...



Henry Postler, 1.11.2005 um 0:09 Uhr

@Dorit über 40,
Ein Weibchen dazu?
Eine Speisekammer?
Wo soll ich dann nach dem Winter Wohnen:-)



Dorit über 40, 1.11.2005 um 0:11 Uhr

...bist du denn kein Naturfreund???
...na du schläfst dann draussen..ist doch klar!
..so gehe jetzt auch in den Garten zum Schlafen ,-) .
..Nacht...



Michael Geßner, 1.11.2005 um 3:37 Uhr

lol


Sabine Onken, 1.11.2005 um 8:28 Uhr

denke mit einer Katze im Haus hätte der Mäusetod mehr Stil :-))
Gruß Sabine



Henry Postler, 1.11.2005 um 15:06 Uhr

@Sabine,
welch grausamer Tot, bei lebendigen Leibe von einer Katze zerrissen zu werden. Da ist die Falle doch eine humane Sterbehilfe dagegen:-D



Eleniel Amarië, 1.11.2005 um 17:25 Uhr

Wenn man die Mäuse weit genug vom Haus weg aussetzt, kommen sie nicht mehr wieder. Das wäre die bessere Lösung, dort erhält sie immerhin nochmal eine Chance... dann fährt man halt mal ein paar Kilometer aufs Land raus und setzt sie dort aus...
Aber ich muss auch sagen, besser so - kurz und wahrscheinlich weitestgehend schmerzlos - als von einer Katze gequält und zerrissen zu werden.



Sabine Onken, 2.11.2005 um 17:28 Uhr

das sollte an und für sich keine Diskussion werden.
Habe ein recht "ungestörtes" Verhältnis zu Nagern, doch sobald sie an meinem Pferdefutter ihren Hunger stillen erkläre ich den Krieg!
Vielleicht kommen ja auch die ganzen ausgesetzten Mäuse zu mir, hmm, wer weiß.



Bjoern Willig, 9.11.2005 um 13:04 Uhr

Sorry aber so ein Foto finde ich einfach Wiederlich !



Daniela Boehm, 10.02.2006 um 3:44 Uhr

Das ist eine Spitzmaus die fressen Insekten gehen also nicht großartig an Vorräte...!!!


D. Bormann, 13.02.2006 um 19:02 Uhr

abartig


Renia, 14.05.2009 um 18:57 Uhr

idiot


Henry Postler, 14.05.2009 um 19:42 Uhr

@ Renia: Auch die muss es geben.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 1.440 Klicks
  • 20 Kommentare
  • 1 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (13/12)