Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Radspeichen von Arnd U. B.

Radspeichen


Von 

Neue QuickMessage schreiben
29.03.2006 um 6:57 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
eines Riesenrads...Hier eine Freihandnachtaufnahme. Ich hatte sie als "unscharf" ausgesondert, aber die Unschärfe ist auf die Drehrichtung beschränkt und das unterstreicht irgendwie doch die Dynamik

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Barbara Elerick, 29.03.2006 um 7:02 Uhr

Eine ganz ungewoehnlich schoene Aufnahme mit grossem Eindruck auf den Betrachter. Mir gefaellt die ganze Komposition mit dem Mittelpunkt seitlich unten,
wodurch eine interessante Spannung zum Rest des Bildes entsteht. Toll auch die Farben und das leicht Verwischte der Gondeln, wodurch auch die Bewegung gut zum Ausdruck kommt.
VlG,
Barbara



Joachim Josten, 29.03.2006 um 7:03 Uhr

gut, dass du es nicht gelöscht hast. Und, da du die Aufnahme freihand geschossen hast, kann man die kleine Unschärfe sicherlich gelten lassen.

Gruß Jo



Cleo Kretschmer, 29.03.2006 um 7:26 Uhr

Ausgesondertes finde ich nie wieder, gut, dass das bei Dir anders ist :o) Eine tolle Dynamik, ein toller Schnitt, klasse Farben und all das vor dem dunklen HG machen das Bild zu einem Besonderen.
LG Cleo



Ahrt-Design, 29.03.2006 um 8:32 Uhr

sehr schöner Anschnitt des Riesenrades. LG Wolfgang


Bärbel7, 29.03.2006 um 8:34 Uhr

Gerade schön mit der Bewegung - gefällt mir! Gruß bS


Miss K., 29.03.2006 um 8:39 Uhr

klasse mit den verschiedenen FArben und der Bewegung..gut aufgenommen!


Regina S.S., 29.03.2006 um 8:46 Uhr

Ja...da gebe ich dir Recht! Eine zeigenswerte Aufnahme die mir Freihand bestimmt nicht so gut gelingen würde!!
lg Regina



Manuela Lousberg, 29.03.2006 um 8:48 Uhr

Der Schnitt ist super gewählt...mir gefällt es ganz toll
Gruß Manu



Gisela Kreyer, 29.03.2006 um 9:00 Uhr

Gut, daß du es doch nochmal vorgeholt hast... die Unschärfe zeigt doch toll die Bewegung an... der Rest ist ja scharf... gefällt mir.
L G Gisela



Helga Blüher, 29.03.2006 um 9:03 Uhr

Ich finde vor allen den Schnitt hier sehr interessant. Mal eine ganz andere Blickrichtiung auf das Riesenrad.
Für Freihand eine super Aufnahme und die Unschärfe ist eine reine Bewegungsunschärfe, die die Dynamik wiederspiegelt.
Grüßle Helga



Joachim Kretschmer, 29.03.2006 um 9:14 Uhr

. . . sehr schön . . . sind sie auch bei Euch gewesen . . . . VG, Joachim.



Ingrid T., 29.03.2006 um 9:21 Uhr

Man kann auf Deinem interessanten Bild die ewig dudelnde Jahrmarktsmusik fast hören, auch das Lachen der Besucher - empfindet ausgelassenen Jubel, Fröhlichkeit - Leben pur.
Was ein einziges Bild alles ausdrücken kann...



Christian Fürst, 29.03.2006 um 9:51 Uhr

ich finds gut, vielleicht nur als Ausschnitt etwas eng


Heide BH, 29.03.2006 um 10:02 Uhr

Du hast das Bild so geschnitten, dass es zum Titel passt, denn da liegt die Schärfe.
Trotzdem würde ich es mal wagen, ein unscharfes Bild zu zeigen - es spricht dann halt von der Bewegung und folgt dem menschlichen Auge. Die Unschärfe wird bei so vielen guten Fotographen eingesetzt, programmatisch und künstlerisch; da wäre es schön, wenn einer mit vielen Anmerkungen das mal zum Thema machte. die rein scharfen Aufnahmen - da sage ich O, die ist scharf - und im nächsten Augenblick ist es vergessen. Ich habe hier viele bilder eines berühmten Fotographen an der Wand hängen, da kann man beides gut verfolgen.
die gondeln sehen richig nett aus, wie aus einer Puppenstube, lg Heide



Armand Wagner, 29.03.2006 um 10:03 Uhr

Ich finds auch gut, Unschärfe durch Radbewegung und sowas legst du einfach weg !!!
LG Armand



Ulla S., 29.03.2006 um 10:06 Uhr

Ich kann deine Gedanken gut nachvollziehen und es so nehmen. Frühlings-/ oder Osterkirmis haben wir es als Kinder genannt.
In Berlin sagt man *Rummel*.
lG Ulla



Gerd Frey, 29.03.2006 um 10:51 Uhr

Die Unschärfe ist gut, selbst etwas mehr wäre noch sehr passend. Andererseits wüede ich mir die Szene etwas dunkler wünschen.
Ich hoffe, Du hast auch eine "Runden" gedreht!
LG gerd



Ewa W., 29.03.2006 um 11:09 Uhr

Licht bis zum Himmel...Gott schuf das Licht. Und das irrt nun durch die Dunkelheit des Universums und verliert sich in der Ewigkeit Amen
Schöne Lichter Wirkung !
Lg, ewa




Ria Jakob, 29.03.2006 um 11:35 Uhr

das ist doch eine astreine aufnahme mit der bewegungsunschärfe und das freihand, super
lg ria



Sigrid Rosemann, 29.03.2006 um 11:38 Uhr

Bildaufbau und Ausschnitt verstärken den Eindruck der Dynamik. Durch die Drehung und Bewegung wirkt die Aufnahme fast ein bisschen futuristisch.
Lg Sigrid



Wilhelm Gieseking, 29.03.2006 um 12:09 Uhr

Die Perspektive und der Schnitt- goldrichtig!
Eine ganz tolle Aufnahme, gratuliere !
Gruß
Wilhelm



Reiner Grasses, 29.03.2006 um 12:32 Uhr

Zum Aussortieren auf jeden Fall zu schade. Erstaunlich gut für eine Freihandaufnahme.
LG
Reiner G.



tolbiacum, 29.03.2006 um 12:36 Uhr

gebe dir hier recht - zum löschen viel zu schade
gut gelungen
lg elmar



Sascha Surowiec, 29.03.2006 um 13:27 Uhr

Das verwischte hat was,schöne Perspektive!!!

lg sascha



Christoph D., 29.03.2006 um 14:21 Uhr

Hier gefällt nur vorallem die Art wie du das Rad ins Bild paltziert hast.

Gruß
Christoph



Daniela Boehm, 29.03.2006 um 15:10 Uhr

Oh das schaut ja super gut aus...LG Daniela



Renate Bonow, 29.03.2006 um 15:41 Uhr

gut, dass du uns auch deinen "müll" zeigst. sowas hätte ich da auch gerne drin. mir gefällt vor allem der schnitt (neben all den bunten lichter, den farben, der dynamik und der größe des rades).
lg renate



Thomas Arntz, 29.03.2006 um 17:26 Uhr

Sehr schöne Bewegungsunschärfe. Mit einem Stativ hätte es nicht viel besser sein können.
LG Thomas



Volker Kroll-01, 29.03.2006 um 17:46 Uhr

Ungewöhnlich mit diesem Schärfeverlauf aber dadurch auch eine sehr sehenswerte Aufnahme, es stimmt, durch die äußere Unschärfe wird die Dynamik betont.
LG Volker



F. Koch, 29.03.2006 um 19:44 Uhr

Na, ist doch ein gutes Foto geworden. Wo Bewegung ist, stört doch selten Unschärfe...
Herzl. Gruß, Fritz



Joachim Lehmann, 29.03.2006 um 19:48 Uhr

Ich finde es gelungen. Die Bewegungsunschärfe dokumentiert Dynamik.
vg Joachim



Hans- Rainer Kästner, 29.03.2006 um 21:07 Uhr

Es ist so, wie du es geschrieben hast. Sehr gelungen zeigt die Perspektive das Riesenrad und die Unschärfen der Gondeln geben dem Bild die Dynamik.
LG Hans- Rainer



Claudia I., 29.03.2006 um 23:27 Uhr

zu so eine Fahrt habe ich mich einmal überredenlassen ..seufzzz
ich kucks mir lieber von unten an ;-)
LG Claudia



Bernd B.K., 30.03.2006 um 12:51 Uhr

Mir gefällt der Blickwinkel und die Dynamik in dem Bild. Sei froh das du es nicht aussortiert hast.
Für eine Freihandaufnahme - RESPEKT.

lg Bernd



Björn Hutzler, 30.03.2006 um 20:42 Uhr

Solche Aufnahmen mit den bunten Lichtern gefallen mir sehr.


Harry Reim, 30.03.2006 um 20:46 Uhr

Oh ja, gefällt mir.
LG Harry



Manuela Weinschenk, 31.03.2006 um 0:22 Uhr

Gut erwischt. Die Bewegungsunschärfe macht das Bild lebendig.

LG Manuela



Angelica Hofmann, 31.03.2006 um 13:25 Uhr

das ist super geworden gefällt mir sehr,
lg geli



Bi Di, 31.03.2006 um 14:24 Uhr

ganz scharf wieder eingesondert ;-))

Soll heißen, wär schad drumm gewesen .... diese "Unschärfe" macht´s nämlich aus!

Schön!
LG
Bi



Maggy aus DD, 1.04.2006 um 22:31 Uhr

nachts, freihand - da fehlen mir die worte.
damit habe ich überhaupt keinen erfolg.
diese aufnahme ist super.
vlg maggy



Siegfried G. und Charlotte G., 3.04.2006 um 7:53 Uhr

Das Riesenrad...., Sinnbild eine schnelllebigen Zeit!
Da liegt Power drinnen....
LG Charlotte



Angelika Oetker, 5.04.2006 um 12:57 Uhr

Mir gefällt es so, wie es ist.
Bewegung bringt Lebendigkeit!
lg Angelika



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 620 Klicks
  • 47 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (47/46)