Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Flammende Pappeln (reload farbig) von Werner Braun

Flammende Pappeln (reload farbig)


Von 

Neue QuickMessage schreiben
26.01.2005 um 9:58 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Da die vor einiger Zeit hochgeladene SW-Version dieses Bildes zwar auch Anhänger gefunden hat, andere haben es sich besser in Farbe vorstellen konnten - hier ist die Farbversion. Ich habe versucht, die Farben etwas kräftiger zu machen.
Zum Vergleich:
Flammende Pappeln von Werner Braun
Flammende Pappeln
Von
13.1.05, 9:50
31 Anmerkungen


Canon EOS 300D
Canon EF 70 - 300 mm DO IS USM
Belichtungszeit: 1/125 sec.
Blende: 7.1
ISO: 100
Brennweite: 195 mm

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Lara Mouvée, 26.01.2005 um 10:07 Uhr

Ja ....die Verstärkung der farben ist gelungen.
der zarte Himmel kommt auch gut rüber ...
komischerweise beginnt für mich das Bild zu lächeln ...
Gruß Lara



Vera W., 26.01.2005 um 10:10 Uhr

die zwei geöffneten fenster geben dem ganzen etwas besonderes.
gefällt mir sehr gut

mfG
vera



Ewald Mario Bauer, 26.01.2005 um 10:12 Uhr

beeindruckender vincent van gogh-baum, schöne raumaufteilung,
entweder eine traumhafte aufnahmeposition erwischt oder perfekt entzerrt ,
interessant auch, das satte dunkelblau der ausgestellten fenster ...
(... und eine g e r a d e lampe =:-)) ...)



Wilfried Becker, 26.01.2005 um 10:18 Uhr

Toll ausgearbeitet die Farben. Das dunkle Blau wurde schon erwähnt, mir gefällt auch die pastelle Wiedergabe
des nachbarlichen Stadtbilds in der rechten Hälfte.
Gruß Wilfried



Roswitha W, 26.01.2005 um 10:26 Uhr

mir gefällt die farbversion besser, da es für mich mehr assoziation zum maler hat. lg rosi


Thomas Schwarze, 26.01.2005 um 10:37 Uhr

mir gefällt die sw besser.


Karin Rollett, 26.01.2005 um 12:10 Uhr

Mir gefällt die Farbversion eindeutig besser, bin aber auch eher ein farbiger "Typ" :-)
Dank der Diskussion unter dem ersten Bild habe ich auch einiges dazu gelernt.
lg karin



Jutta E., 26.01.2005 um 13:18 Uhr

Schöne Aufnahme - strahlt gleichzeitig Ruhe
und Bewegung aus! Auch in der Farbgebung sehr
angenehm!
Gruss Jutta



Tino Hohndorf, 26.01.2005 um 13:18 Uhr

Mir gefällt das farbige auch viel besser, es ist irgendwie deutlicher, die Spiegelung kommt auch besser zur Geltung, das ist ein wirklich tolles Bild!

viele Grüße, Tino!



Nicolae Donat, 26.01.2005 um 13:22 Uhr

wäre fast schade um diese schönen und zum motiv passenden farben !

LG n.



Gerhard Wo, 26.01.2005 um 14:19 Uhr

mir persönlich gefällt hier die farbvariante besser - durch das intensive blau der beiden geöffneten fenster(das bei der s/w variante nicht so raus kommt) bekommt das bild für mich durch den kontrast mehr spannung - wobei eine s/w variante (blaukanal) im vergleich durchaus interessant wäre
bei der s/w variante fehlt mir etwas kontrast

ligrü Gerhard



Katja Bochannek, 26.01.2005 um 17:37 Uhr

Hallo Werner,
hm mir hat glaub ich trotzdem die s/w Variante besser gefallen, obwohl die Blautöne hier sehr schön zur Geltung kommen. Aber gerade die blaue Farbe lenkt meiner Meinung nach wieder von dem schönen Baum ab, der ja eigentlich das Hauptmotiv sein soll (oder?). Also ich plädiere nach wie vor für s/w :o).
Grüßle, Katja



Wolfgang Weninger, 26.01.2005 um 20:03 Uhr

ja, Werner, das wirkt auf mich ganz prima. Diese Zweiteilung des Fotos, links mit den Kurven und rechts mit der Geometrie, gibt dem Ganzen einen sehr kontrastreichen Anstrich und das Blau und seine vielfältigen Variationen bis hinunter zum Rosa gibt noch zusätzlich eine horizontale Blickvariante. Kompliment
lg wolfgang



Kai Aust, 26.01.2005 um 20:26 Uhr

auch sehr schön. möchte/kann mich aber nicht für eine variante entscheiden.
mfg kai



.Werner Braun, 26.01.2005 um 20:48 Uhr

Herzlichen Dank Euch allen für Euer Interesse an diesem Bild. Es scheint so, als ließe sich jetzt doch ein mehrheitlicher Trend zur Farbvariante erkennen. Thomas und Katja sind eher für SW, weil hier vielleicht das grafische Element der Baumspiegelung besser zur Geltung kommt. Und das war auch meine ursprüngliche Idee. Den Van Gogh-Anklang in den Pappelformen habe ich schon gespürt, als ich durch den Sucher blickte. Aber da die dünn-blassen Farben eines Wintertages nicht mit dem südfranzösischen Sommer auf Van Goghs Palette konkurrieren können, wollte ich anfangs alles möglichst auf die Formensprache reduzieren und habe mich daher für SW entschieden. Da aber die Gebäudefront während der Aufnahme im Schatten lag, lassen auch die mageren Kontraste die grafischen Qualitäten nicht so richtig zur Wirkung kommen, wie es auch Gerhard gesehen hat.
Ich bin noch etwas unschlüssig, aber mittlerweile neige ich auch eher zur Farbvariante. Der vertikale Farbverlauf, den Wolfgang so schön beschrieben hat, ist sicher eine Bereicherung, trotzdem er auch etwas von den Formen ablenkt, und mit den beiden geöffneten Fenstern und dem Lampenschirm gibt es noch drei kräftigere Farbakzente.
Es gibt halt für alles ein Für und ein Wider. Danke für Eure Anmerkungen!
lg Werner



Herbert Schueppel, 26.01.2005 um 21:13 Uhr

Kräftigere Farben? Auch gegebüber der früheren Fotohome-Variante oder war das da auch schon so? Mir kommt jetzt das Blau der Fenster fast ein wenig zu intensiv vor. Trotzdem finde ich es besser als die s/w-Variante
lg Herbert



.Werner Braun, 26.01.2005 um 21:20 Uhr

@Herbert: Die ursprüngliche Fotohome-Variante war nur vom Original schnell aufs fc-Format heruntergerechnet. Die Farben sind jetzt etwas intensiver, aber allzuviel ist gar nicht möglich, wenn das Bild nicht falschfarbig wirken soll. Offenbar hast Du aber trotzdem schon genau diesen Eindruck - zumindest in den kräftigeren Farbtönen.
lg Werner



Peter Kuntner, 26.01.2005 um 22:45 Uhr

Klasse Spiegelung und absolut beeindruckende Formgebung.
Ich finde es gut so
LG Pepe



Voting Center, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 111 pro und 175 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Wilfried Becker, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

In der Aufbereitung dieser Farbvariante ist für viele
Betrachter nicht nur der Gedanke an van Gogh gekommen.
Ich meine in Anbetracht der Lichtverhältnisse ist dieses Motiv
sehr gut fotografiert und präsentiert.



Manuel Mörs, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

PRO !!


n o r B Ä R t, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

PRO


Herbert Schueppel, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

pro


Arno M, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

pro


Woici ., 28.01.2005 um 23:43 Uhr

pro


Klaus LE, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

proo!


Wolfgang Sch., 28.01.2005 um 23:43 Uhr

klasse....PRO


Heinz H., 28.01.2005 um 23:43 Uhr

+


Ewald Mario Bauer, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

dickes plus für den werner van gogh,
siehe untenstehende anmerkung ...



Boris Baldinger, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

pro


Fritz Berger, 28.01.2005 um 23:43 Uhr




Simon Frohn, 28.01.2005 um 23:43 Uhr

P R O ! ! !


Marianne Sch, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

Pro


Jürgen Broscheit, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro



Aurora G., 28.01.2005 um 23:44 Uhr

+++


Dieter Wundes, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

PRO *


BIM B. W., 28.01.2005 um 23:44 Uhr

+


Manfred Fiedler, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

Oberbayerisches Pro!


Thomas Solecki², 28.01.2005 um 23:44 Uhr

contra


KLEMENS H., 28.01.2005 um 23:44 Uhr

PRO


Leo Göbbels, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Kirsten Metzdorf, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Stefan F, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro!


Evelyn Munnes, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro!!


Th. Wieland, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Karin Rollett, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Ingrid Schmid, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

PRO


Gerhard Wo, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


M³ Mückenmüller, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro!


Klaus F., 28.01.2005 um 23:44 Uhr

+


Ernst Boehm, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

PRO


Freyja Thorulfsdottir, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

Toll eingefangen... PRO!


Wolfgang Weninger, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Bernd Florean, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

-- pro --


Dieter Craasmann, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

Pro


Markus S., 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Gunther Hasler, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

PRO


Jens Engels, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

umsetzung nicht sagenhaft,

aber der blick fürs aussergewöhnliche bekommt ein

+++PRO+++

gruss jens



Jürgen Matern, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

Da sind mir zu viele Formen und Farben wild gemixt. Die Bildgestaltung nicht mehr klar erkennbar: CONTRA
\bye
Jürgen



Martin Schwabe, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

Zuviel Störung der Geomatrie durch den Baum, weniger wäre mehr gewesen

Eyecatcher ja, Bilddominanz nein

Contra



Alexander Schifter, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

na, hoffentlich klappt es diesmal...
mir gefällts, deswegen pro
lgas



Markus Uerschels, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Rainer Switala, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

prooooooooooooooo


Jakob Kelmer, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

contra

(in s/w wirkt es besser)



Yvonne Kirsch, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Dieter Karlowsky, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


Roswitha W, 28.01.2005 um 23:44 Uhr

pro


 

.Werner Braun, 29.01.2005 um 0:02 Uhr

111 Pro-Stimmen. Ich bin beeindruckt und freue mich, dass das Bild so vielen gefallen hat. Herzlichen Dank an alle, die sich am Voting beteiligt haben. Ich darf diesen Dank zuerst an die richten, die ihre Zustimmung gegeben haben. Ich bin aber auch aufrichtig dankbar für alle Contra-Stimmen, die mich den Grund der Ablehnung erkennen haben lassen. Besonders herzlichen Dank aber an Wilfried Becker , der das Bild galeriewürdig gefunden und vorgeschlagen hat.
lg Werner



Fritz Berger, 29.01.2005 um 21:05 Uhr

Schade.....
Mein Sternchen hast Du!!
Schöne Grüße,
Fritz.



Roswitha W, 30.01.2005 um 16:01 Uhr

schade hättest es wirklich verdient lg rosi


Thomas Hintze, 13.01.2009 um 15:18 Uhr

Hätte ich niemals abgelehnt, empfinde dies als eine wirklich großartige fotografische Arbeit.
Beste Grüße, Thomas



Daniel Mercier, 13.01.2009 um 15:31 Uhr

wow tolle Aufnahme gefällt mir sehr.
LG Dany



Mirko Bleuer, 13.01.2009 um 15:34 Uhr

Hallo Werner, ein Maler der Moderne hätte das nicht besser gekonnt. War gleich fasziniert ob der Farben, der Linien und dem Wischeffekt der Pappeln. Muss farbig kommen, sw wirkt es nicht so imo. Schade sieht man ins Innere. Aber gleichwohl schön gesehen. Ich würde auch + stimmen ;-) Grüsse Mirko



Andruli, 13.01.2009 um 15:38 Uhr

hammer aufnahme
absolut stark
allerfeinst soo
vlg uli



Roland R. Klecker, 13.01.2009 um 15:42 Uhr

Sehr fut, wirklích!

Liebe Grüße,
roland



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (251/250)