Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Wachstum von Kai Rösler

Wachstum 


Von 

Neue QuickMessage schreiben
2.07.2006 um 15:49 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Mittlerweile sind die Kaulquappen etwas gewachsen!

Aufnahmeanordnung und Bearbeitung wie frühere Bilder.


**** Dank an Evelyne E. für den Galerievorschlag und Dank an Alle für die Wahl des Bildes in die Galerie! ****


Und noch ein kleines Wort zum Naturschutz, nachdem ich von einigen Members darauf angesprochen wurde.

Es ist verboten, Kaulquappen (oder ausgewachsene Amphibien, oder Laich) aus einem Gewässer zu entfernen, um sie z.B. im Gartenteich anzusiedeln oder um ein Aquarium daraus zu machen. Es ist aber m.E. nicht verboten, sie kurz aus dem Teich zu entnehmen, zu fotografieren, und sie dann wieder hineinzusetzen. Natürlich muss das in einer Weise geschehen, dass z.B. keine Uferschäden entstehen.

Ich bin zudem der Ansicht, dass Naturfotografie einen Nutzen für den Naturschutz hat, wenn sie die Kreaturen dieser Welt in einer Art darstellt, die vielen Leuten gefällt und die zur Bewunderung der Schöpfung beiträgt. Dies war mein Ziel.

Ich versichere allen, dass dem kleinen Kerl durch mein Tun kein Leid entstand und auch keinerlei "Uferschaden" o.dgl. entstanden ist!


Konica Minolta Dynax 7D - 100mm - ISO 200 - Bl. 11 - 1:20s

So geht es weiter:
" ... Angeber ! ... " von Kai Rösler
" ... Angeber ! ... " 
Von
14.7.06, 23:00
168 Anmerkungen




Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (101/100)