Dies ist eine Bezahl-Funktion
Bezahlende User knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos / Woche hochladen
> Jetzt Bezahl-Mitglied werden
 

Kein leichtes Leben von Hans W. Mayer

Kein leichtes Leben


Von 

Neue QuickMessage schreiben
7.06.2008 um 10:28 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
....würd dieses noch junge Pflänzchen an diesem Standort haben. Temperaturen > 50°C, starkem Wind und einem hohen Lärmpegel durch Züge und Autos ist es außgesetzt. Die Tage sind schon gezählt, denn spätestens in einigen Wochen wird es von eine Zug geköft....

Entstanden ist die Aufnahme am BÜ in Kirchmöser, der gleichzeitig die Grenze zwischen der Strecke Berlin - Magdeburg und dem Industriegebiet bildet.
Solche Aufnahmen entstehen bei mir immer dann, wenn mal kein Zug in Sicht ist.

VG Hans

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Anja Pilotin , 7.06.2008 um 10:33 Uhr

Birken vertragen einiges.
Evtl. entschließt sie sich zur Bergvariante und wächst still und leise vor sich hin. Kleinwuchs hilft überleben.

Tolles Detail. Klasse Aufnahme.
LG Anja



Daniel C. Stocker, 7.06.2008 um 11:09 Uhr

Sensationel, diese Bild.
Da fehlen mir die Buchstaben auf der Tastatur um das Auszudrücken, was ich beim Betrachten dieser Aufnahme empfinde.
Einfach nur Doppelplusextragold.

Gruß
Daniel (und beglücke uns bitte in Zukunft mit mehr solcher Bilder)



da doc , 7.06.2008 um 12:28 Uhr

sehr gut gesehen ...

g dd



Sven Heidemann , 7.06.2008 um 12:33 Uhr


Hi Hans,
tolles Foto!
Gruß
Sven




Hans Klotz , 7.06.2008 um 13:08 Uhr

Hast du toll gesehen.Und ganz Klasse Aufgenommen.Was man doch am Bahngleis alles sehen kann glaubt uns so manch einer nicht.Aber ich kenn das ja die Zeit zwischen den Zügen und die kann verdammt lang werden.So mache Stelle ist ein wahres Biotop.
VG Hans



MichaelStengel , 7.06.2008 um 18:02 Uhr

so füllt man die wartezeiten auf den nächsten zug am besten aus!

lg michel



H.U.H, 7.06.2008 um 20:08 Uhr

Bemerkenswert, großartig, nachdenklich stimmend!
Ganz klasse Arbeit!
Gruß Ulli



Uwe Fligge , 8.06.2008 um 11:57 Uhr

Ist ein geniales Foto.
Schöne Nahaufname.

VG Uwe



AnRei , 10.06.2008 um 10:52 Uhr

echt klasse bild... großartige gegenüberstellung der kleinen zarten pflanze zum harten metall...

vg andré



MasterOfHardness , 17.06.2008 um 22:27 Uhr

Hans, das hast du mal wieder Klasse gesehen und fotografiert!!
Schade, mir entgehen soche Motive in der Regel ;o(

Gruß
Micha



Hans Niemann, 1.07.2008 um 0:17 Uhr

Super Aufnahme.
LG Hans



Lothar Festerling , 12.07.2008 um 15:10 Uhr

Eine klasse Aufnahme ist das, Kompliment.
LG, Lothar



Luisa Sieber , 13.07.2008 um 17:32 Uhr

Tolles Bild.
Tolles Motiv, gut gesehen!
LG, Luisa



Martin Respondek , 19.07.2008 um 20:20 Uhr

Du hast ein Fotografenauge! Die Szenen und Motive, die Du in Deinen Bildern zeigst, gefallen mir sehr! So auch dieses unglaublich schöne Bild. ;-)
Gruß aus Baden-Württemberg,
Martin



Harald W., 4.08.2008 um 8:03 Uhr

Sehr schön festgehalten, vermittelt es doch prima den Gegensatz zwischen Natur und Technik...

LG Harald



LKAM , 24.08.2008 um 16:40 Uhr

Eindeutig einer meiner Favoriten unter deinen Bildern :-)
Ich liebe solche Details - weiter so!
Grüße von Lukas.



Felix Großjohann , 7.09.2008 um 10:53 Uhr

richtig tolle aufnahme .. ist echt ein außergewöhnliches motiv aber dafür um so besser :)




Ingo Höppner (Yeti) , 9.09.2008 um 4:35 Uhr

Sehr gut gesehen und noch besser umgesetzt, klasse Aufnahme!
Gruss Ingo



Emil Novotny, 11.09.2008 um 7:41 Uhr

Klasse Detail und die Pflanze muss wirklich starkes Durchsetzungsvermögen besitzen bei solch starkem Partner :-) !

LG Emil



Christoph1983 , 12.09.2008 um 17:31 Uhr

Super Aufnahme, gut gesehen... Und ein hervorragender Titel!

Gruß Christoph



Sigrid Antonia Johanna Fuchs von Lorch, 22.09.2008 um 22:54 Uhr

letztendlich siegt die Natur :-)
ne Studie sagt, 100000 Jahre nach dem Menschen, sind alle Spuren beseitigt...
dann sieht's soo aus ;-)



Oliver Münk, 21.02.2009 um 20:27 Uhr

Das kleine, zarte Pflänzchen wird die Schwelle irgendwann gesprengt haben...
Feines Bild.

Gruß oliver



Friedrich A. Himmelsbach, 12.10.2010 um 1:33 Uhr

wuuuunderschön !
eine super komposition,
neues auf altem holz,
mit technik & so !
gefällt mir sehr - lieben gruss - fritz



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:

keine Werbung mehr?



vorheriges (33/32)